Spielzeug-Test: Der ferngesteuerte Carrera-Truck „Ford Raptor“

Ein ferngesteuertes Auto für Kinder, das sowohl „Indoor“ als auch „Outdoor“ Freude macht: Mein Sohn (6 Jahre) und ich haben den Ford F-150 Raptor von Carrera getestet.

Praxistest: „Ford Raptor“ von Carrera

Die Anforderungen waren hoch: Mein Sohn (6,5 Jahre) wünschte sich nichts so sehr, als ein ferngesteuertes Fahrzeug, das bei jeder Witterung zum Einsatz kommen kann. Bei Regen „Indoor“, bei Schönwetter „Outdoor“ im Garten und auf Asphalt. Eine große Auswahl an RC-Fahrzeugen findet ihr übrigens hier.

Angebot
Ford F-150 Raptor
  • Der ca. 40 cm große RC Ford F-150 Raptor von Carrera garantiert präzisen und rasanten Fahrspaß und fährt bis zu 18 km/h schnell - einfach auspacken und sofort losfahren
  • Das ferngesteuerte Rennauto bezwingt jedes Gelände problemlos und lässt sich auch ganz einfach durch Sand und Kies fahren - ideal als Geschenk für kleine Autoliebhaber
  • Der Geländewagen im Kleinformat verfügt über Front- und Rücklicht sowie eine 2,4 GHz Technologie, um gleichzeitig mit Freunden störungsfrei fahren zu können - sogar im...
  • Mit einer Fahrzeit von bis zu 40 Minuten bei bis zu 18 km/h überzeugt das Kinderspielzeug Jungs sowie Mädchen und sorgt für spannenden Fahrspaß - vollständig geladen in nur...
  • Lieferumfang: 1 x RC Ford F-150 Raptor von Carrera in der Farbe Black / Inkl. 1 x Controller, 1 x Ladegerät, 1 x Akku, 2 x 1,5 V Micro AAA Batterien / Maßstab 1:14 / Für Kinder...

Ein RC-Auto mit robuster Bauweise

Zum 6. Geburtstag war es dann endlich soweit: Mein Sohn durfte den so lange ersehnten Ford F-150 Raptor von Carrera  auspacken – um den gut 30 cm langen Truck dann nach kurzer Ladezeit erstmal mit einem großen „Wummms“ gegen die Wohnzimmertür krachen zu lassen. Die Tränen am Geburtstag blieben aber aus: Den ersten unfreiwilligen Crash-Test hat der Truck dank der robusten Stoßstange unbeschadet überstanden. Auch die Vollfederung aller Reifen, die großen Luftreifen haben wohl einen großen Teil dazu beigetragen, dass auch die weiteren Crash-Tests zu keinen gröberen Beschädigungen führten, von ein paar kleineren Kratzern abgesehen…

Das Handling dieses RC-Trucks: Auch für Kinder geeignet?

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit stellt sich schnell heraus: Dieses RC-Auto lässt sich auch von einem 6-jährigem Kind wirklich einfach steuern – der präzise steuerbaren Lenkung und stufenlosen Geschwindigkeitsregelung sei Dank.

Die Maximalgeschwindigkeit von 18 km/h ist für den Indoor-Bereich eigentlich zu hoch – eigentlich! – denn durch die erwähnte stufenlose Geschwindigkeitsregelung und dem großen Lenk-Einschlag-Winkel macht es auch drinnen richtig viel Spaß, den Raptor durch Parkours oder über kleinere Hindernisse zu steuern.

Wohnzimmer, Asphalt, Rasen? Für welches Gelände der RC-Ford Raptor von Carrera geeignet ist – und für welches weniger

Der Test im Wohnzimmer ist somit sehr zufriedenstellend verlaufen. Von seinem Truck erwartete mein Sohn aber auch eine gewisse „Outdoor“-Tauglichkeit. Die ersten Testfahrten am Asphalt gaben dann erstmals Gelegenheit, die Maximalgeschwindigkeit voll auszukosten. Mein Sohn war vollauf zufrieden – ca. 18 km/h Spitze. Ich selbst bevorzuge aufgrund der besseren Drift-Möglichkeiten zwar den glatten Parkettboden im Wohnzimmer – kann aber nachvollziehen, dass kleine Jungs auch mal richtig Gas geben wollen…

Dass der Raptor einiges unter der Haube hat, konnten wir beim anschließenden Test im Garten auf Rasen feststellen – wir konnten kaum Zeichen von Überforderung feststellen. Dafür sorgt auch das Differentialgetriebe und der herausnehmbare und wiederaufladbare 7,4V-900mAh Li-Ionen-Akku (Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten). Auch über eine kleine selbstgebaute Rampe schafft es der Raptor mühelos. Dieser Eindruck ändert sich allerdings, wenn das Fahrzeug über zu hohes Gras, eine Wiese oder zu steiles Gelände gesteuert wird – dafür ist der Ford Raptor F-150 wohl eher weniger gedacht bzw. einfach nicht gebaut (kein Allradantrieb). Fairerweise sollte man aber festhalten, dass wir hier immer noch von einem RC-Modell für Kinder sprechen, das unter 100 Euro zu Buche schlägt, und nicht von einem professionellen Offroad-RC-Truck für Erwachsene

Das gesamte ferngesteuerte Sortiment von Carrera findet ihr hier – angefangen von RC-Fahrzeugen bis hin zu den kultigen Autorennbahnen von Carrera.

Was beim ferngsteuerten „Ford Raptor“ sonst noch auffällt

Die Reichweite stellt „Indoor“ ohnehin kein Problem dar, draußen hat mein Sohn die Reichweite (Abstand Fernsteuerung-Fahrzeug) bisher noch nie überschritten. Bei meinem Versuch diesbezüglich war dann bei ca. 30-40 Metern Abstand Schluß – was für ein RC-Modell für Kinder vollkommen ausreicht.

Die Akkulaufzeit variiert naturgemäß stark mit der Art der Bedienung bzw. des Untergrundes, auf dem gefahren wird. Bei „normaler“ Nutzung hält der Akku im Durchschnitt aber zwischen 30-40 Minuten.

Wichtig: Nach der Entladung sollte der Akku nicht für längere Zeit entleert im Fahrzeug verbleiben, sondern nach einer Abkühlphase von ca. 20 Minuten wieder aufgeladen werden, um eine „Tiefenentladung“ zu verhindern. Also: Abkühlphase + wieder Aufladen = Längere Lebenszeit der Akkus.

Die Aufladezeit, bis der Akku wieder voll geladen ist, liegt bei  ca. 80 Minuten.

Fazit: Klare Kaufempfehlung für dieses ferngesteuerte Auto von Carrera

  • Der Ford F-150 Raptor von Carrera hat seine größten Stärken im sehr präzisen Handling und der stufenlosen Geschwindigkeitsregelung
  • dadurch bereitet dieses RC-Fahrzeug sowohl Indoor als auch Outdoor wirklich viel Freude.
  • Die Akkuleistung ist absolut in Ordnung,
  • die bauliche Ausführung wirkt robust (und kann durch mehrere Crashtests ohne gröbere Schäden von uns bestätigt werden).
  • Auf glattem Parkett im Wohnzimmer lassen sich lustige „Drifts“ hinlegen, auch auf dem Asphalt und in der (kurzen) Wiese macht der Raptor eine gute Figur, einzig für steileres Gelände oder auch für die Fahrt auf Sand ist das Fahrzeug nicht wirklich gedacht/gebaut.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen RC-Truck kann somit wirklich als TOP bezeichnet werden!


Mehr zum Thema

RC-Autos

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 10.04.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Redaktion