Diese Babywippe besteht aus einem Echtholzrahmen und einem Baumwollbezug, der in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Die Rückenlehne lässt sich in vier Positionen einstellen, womit aus der Babywippe ein Schaukel- oder auch Kinderstuhl gemacht werden kann. Die Wippe erfüllt lt. Herstellerangaben die Normen für Kinderliegesitze und Kindersitzmöbel (EN 12790:2009 bzw. EN 17191:2021), sie kann ab Geburt verwendet werden und ist bei entsprechender Einstellung der Rückenlehne bis zu einem Alter von etwa 6 Jahren geeignet. Sobald das Kind selbständig sitzen kann, das Produkt nicht mehr als Kinderliegesitz benutzen. Das maximale Belastungsgewicht als Kinderliegesitz beträgt 9 kg, bei Verwendung als Kinderstuhl 60 kg. Das Möbelstück selbst misst 78 x 52 x 60 cm und wiegt 6,24 kg. Inkludiert ist außerdem ein abnehmbare Anschnallgurt (für Babys) sowie wegklappbare Feststellfüße.

Dads CHECK: Qualitätssiegel der größten Väter-Community
134,80 EUR
Richtpreis

Das gefällt uns

  • langjährige Nutzung vom Baby bis zum Schulkind
  • vielseitig verwendbar als Babywippe, Schaukel- und Kinderstuhl
  • handwerklich gute Qualität

Das könnte besser sein

  • Gurtsystem für agile Babys etwas zu locker

Erfahrungsbericht

Wir haben diese Babywippe selbst seit einigen Wochen in Verwendung. Schon beim Öffnen des Pakets fällt einem der Geruch nach hochwertigen Holz positiv auf. Gemeinsam mit dem Baumwoll-Bezug macht der Schaukelstuhl aufgrund des Holzes nicht nur handwerklich sondern auch optisch einen hochwertigen Eindruck. Die Montageanleitung ist verständlich. Der Aufbau hat (unter Mithilfe des 4-jährigen Sohns) keine 20 Minuten gedauert. 

Nach Fertigstellung wurde sofort losgeschaukelt und der Kleine hatte Spaß an den verschiedenen Höheneinstellungen. Das Umstellen funktioniert wie bei einer Sonnenliege und ist auch für Kinder zu bewältigen. Für das Baby im Haus eignen sich die zwei niedrigsten Einstellungen – immer unter Verwendung des Sicherheitsgurts. Dieser ist einfach zu montieren und demontieren, könnte aber etwas mehr Halt bieten. Vor allem wenn die Babys mobiler werden und sich schon winden, geraten sie leicht in eine unbequeme Position. Ein weiterer kleiner Kritikpunkt eines anderen Vaters betrifft den Klettverschluss der Sitzauflage: Dieser kann sich bei älteren Kindern, die sich deutlich mehr bewegen, lösen, wodurch die Auflage verrutscht. Diese Erfahrung haben wir bisher nicht gemacht, können es aber nachvollziehen und haben den Hersteller darauf hingewiesen.

Produktdaten

Altersempfehlung laut Hersteller
für Babys und Kinder bis 6 Jahre
Maße

78 x 52 x 60 cm

Gewicht
6,24 kg
Qualitätssiegel
Dads CHECK-Siegel
Weitere Infos
  • erfüllt die Norm EN 12790:2009 für Kinderliegesitze
  • erfüllt die Norm EN 17191:2021 für Kindersitzmöbel

Unser Fazit zur Babywippe von ZN Kids

Hochwertiges Holz, waschbarer Bezug, einfacher Auf- und Umbau. Ob als Babywippe oder Kinderschaukelstuhl – das Produkt von ZN Kids überzeugt durch schöne Optik, gute Materialqualität und Flexibilität und verspricht so langjährige Nutzung. Kleine Punktabzüge ob des zu lockeren Gurtsystems.

Profilbild Autor*in: Christian Eberle-Abasolo
Christian Eberle-Abasolo
Fachredakteur & Spiele-Tester