Die besten Zauberkästen für Kinder

Zaubern wie David Copperfield oder die Ehrlich Brothers? Der erste Schritt dazu ist ein Kinder-Zauberkasten. Welche Modelle ab 6 Jahren, welche ab 8 Jahren passen und welche Zaubersets am beliebtesten sind.

Was ein Zauberkasten[1] mit großen Magiern wie David Copperfield, den Ehrlich Brothers, Siegfried und oder Roy Thommy Ten zu tun hat? Auch die größten Zauberer haben mal ganz „klein“ angefangen. Mit einfachen Tricks, die immer wieder geübt, wiederholt und verfeinert wurden – mit einem guten Zauberkasten eben.[2] Und in der heutigen Zeit ist es sogar ein wenig einfacher, bestehen die besten Zauber-Sets nicht nur aus zahlreichen Tricks und Requisiten, sondern auch an Online-Video-Tutorials und eigenen Apps für schnelles Lernen.

Damit es mit dem Weg in die Magie und damit auch zu mehr Fingerfertigkeit, Ideenreichtum und Selbstbewusstsein (um nur ein paar Vorteile des Zauberns für Kinder zu nennen)[3] klappt, muss der Kinder-Zauberkasten hochwertig und an das Alter des angehenden Zauberers angepasst sein. Sind im Set zu komplexe oder zu leicht zu durchschauende Tricks enthalten, verliert jeder Mini-Houdini schnell das Interesse. Noch ärgerlicher sind minderwertige Requisiten, die dem ständigen Einsatz beim Proben und Verzaubern nicht standhalten.

Für diesen Ratgeber haben wir uns bei den professionellen Zauberern Fab Fox und den Benjamin Sauseng (Die ZauberKoffer) erkundigt. Beide haben selbst mit Zauberkästen begonnen, Fab Fox hat mittlerweile sein eigenes Set herausgebracht und uns dieses auch zum Test zur Verfügung gestellt.

Tipp: Lieber forschen statt zaubern? Hier geht’s zur Übersicht über die besten Experimentierkästen für Kinder.

Checkliste für Kinder-Zauberkästen

  • Alter: Einsteiger-Sets mit simplen Tricks werden von den Herstellern ab 5 Jahren bzw. ab 6 Jahren empfohlen. Wer aber umfangreichere Zauberkästen sucht, landet schnell bei Magic-Boxen für Kinder ab 8 Jahren. In diesem Alter ist die Faszination am selber Zaubern in der Regel auch am größten.
  • Anleitung: Egal ob im Bild- oder Videoformat – die Anleitungen sollten kindgerecht aufbereitet und leicht verständlich gehalten sein. Im Optimalfall kann das Kind die Inhalte alleine verstehen, nachvollziehen und so die Tricks selbständig üben. Ein Grund mehr, hier auf Hersteller aus Fernost zu verzichten und auf Zauberkästen von deutschen Herstellern zu setzen. Lizensierte Zauberkästen wie jene der Ehrlich Brothers punkten auch damit, dass die Profi-Magier als digitale Lehrmeister fungieren.
  • Qualität & Material: Egal ob Stoff, Karton, Kunststoff oder wie in einigen Zauberkästen Holz: das Material muss möglichst hochwertig und langlebig sein. Immerhin werden die einzelnen Tricks immer und immer und immer wieder geübt, die Requisiten demnach mehr und mehr abgegriffen.
  • Vielfalt: Die Verlockung ist groß, auf einen möglichst umfangreichen Zauberkasten zu setzen. Schließlich rühmen sich manche Hersteller mit 150 Tricks und mehr. Grundsätzlich gilt aber auch hier das Prinzip: Qualität vor Quantität. Langlebiges Zubehör ist eindeutig wichtiger als eine möglichst große Anzahl an verschiedenen Tricks. 
  • Lerneffekt: Kinder lernen nicht nur faszinierende Zaubertricks, sondern trainieren dabei zugleich auch ihre Fingerfertigkeit, Geschicklichkeit und Präsentations-Skills.[3] Und wer es gewohnt ist, Tricks vor einem kritischen Live-Publikum zu zeigen (und wenn es nur die Eltern oder Freunde sind), stärkt damit das Selbstbewusstsein.

Empfehlenswerte Kinder-Zauberkästen

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

Ehrlich Brothers Zauberkasten

Auch am Anfang der großen Zauberkarriere von Andreas und Chris Ehrlich stand ein Zauberkasten.[4] Was liegt also näher, dass die beiden mit dem Verlag Clementoni gemeinsame Sache machen und einer neuen Generation das Zaubern erleichtern.

Angebot
Ehrlich Brothers Modern Magic Zauberkasten von Clementoni
Der Modern Magic Zauberkasten der Ehrlich Brothers ist ein umfassendes Set für Jungs und Mädchen ab 7 Jahren und beinhaltet 35 spektakuläre Tricks von Münzen bis zu optischen Täuschungen. Highlight: Mit detaillierten Anleitungen und 3D-Videos lernen Kinder direkt von den Zauber-Brüdern.

Unser Fazit
Das Set profitiert in unseren Augen natürlich von der Strahlkraft der beiden Ausnahme-Zauberer. Aber wenn Andreas und Chris die Tricks erklären – was sie gut machen – fällt das Erlernen der Tricks umso leichter.
Ehrlich Brothers Mental Magic Zauberkasten von Clementoni
Dieser Zauberkasten ist für Kinder ab 7 Jahren gedacht und bietet einen Einblick in die Welt der Mentaltricks und des Gedankenlesens. Das Set enthält detaillierte, bebilderte Anleitungen und 3D-Videos zum Download, um das Zaubern Schritt für Schritt zu erlernen.

Unser Fazit
Dieser Zauberkasten ist schon allein optisch eine Erscheinung. Die Tricks könnten für die eine oder den anderen unserer Meinung nach etwas schwierig und langwierig sein. Einmal die Gedanken der Eltern lesen zu können, kann aber ein guter Ansporn sein.

Kosmos Zauberkasten

Kosmos ist bekannt für hochwertige Experimentierkästen, zeigt aber auch das notwendige Fingerspitzengefühl bei der Auswahl der Tricks und Requisiten in den Zaubersets. Unterschiedliche Editionen der Magic Zauberschule stehen für eine unterschiedliche Zahl an Tricks – für Kinder ab 8 Jahren bzw. ab 6 Jahren (Magic Junior).

Magic, die Zauberschule – Gold Edition von Kosmos
Dieses Zauberset enthält 150 Zaubertricks und eine Vielzahl von Zauberutensilien, die eine ideale Grundlage für verschiedene Zaubershows bieten. Die Tricks sind durch leicht verständliche Bildanleitungen und Erklärvideos für Top-Tricks einfach zu erlernen. Nettes Geschenk für Jungs und Mädchen ab 8 Jahren … und neugierige Erwachsene.

Unser Fazit
Magic, die Zauberschule, taugt als erster Zauberkasten sehr gut. Hier werden, wie wir finden, wirklich viele Bereiche der Trick-Zauberei abgedeckt und für Kinder gut aufbereitet.
Angebot
Magic Junior Zauberhut von Kosmos
Dieses Zauberset ist für Kinder ab 6 Jahren gedacht und enthält einen großen Zauberhut mit Plüschkaninchen sowie Zauberutensilien für 35 Tricks. Die ausführliche Bild-für-Bild-Anleitung erklärt die Zaubertricks auf kindgerechte Weise. Mit Highlights wie Zauberzylinder, magischen Ringen und Zauberpokal ist stundenlanges Zaubern möglich.

Unser Fazit
Dieses Zauberset ist unserer Meinung nach eine solide Option, Kinder an die Zauberei heranzuführen. Bei einigen Tricks sollten sich die Eltern aber selbst aktiv einbringen, da es für die Kinder allein zu schwierig ist. Die Qualität der Utensilien könnte höher sein.

Weitere Kinder-Zauberkästen

Ein Zauberkasten, bei dem man mit Alltagsgegenständen experimentieren kann, ein umfangreiches Zauberer-Outfit oder hochwertige Holz-Requisiten. Die Gründe, sich für ein bestimmtes Zauberset zu entscheiden, können vielfältig sein. Einzig die Qualität muss beständig bleiben.

Der Fab Fox Zauberkasten ist eine Sammlung von 100 Zaubertricks, die der österreichische Zauberer für Einsteiger ausgesucht hat. Der Kasten enthält diverse Requisiten wie ein Kartendeck, eine Zauberkappe, einen verbiegbaren Löffel, Zauber-Geldscheine, eine Röntgenbox und eine verzauberte Dose, um die Zuseher zu verblüffen. Die Tricks sind im Begleitheft und in der App per Video gut erklärt, sodass sie schnell zu erlernen und vorzuführen sind.

Unser Fazit

Spannende Alternative zu klassischen Zauberkästen der großen Marken. Die Auswahl der Tricks ist sehr ausgewogen und stellt unserer Erfahrung nach sowohl junge Kinder als auch erfahrene Magier zufrieden. Die Einfachheit des selbstständigen Lernens hat uns positiv überrascht.

Angebot
Bibi Blocksberg Hexperimente von Schmidt Spiele
Eine Mischung aus Zauberkasten und Experimentierset. Die Tricks zum Basteln und Ausprobieren bringen den Kindern spielerisch Wissenschaft und Magie näher. Von geheimen Botschaften bis hin zu tanzendem Kartoffelbrei – die Experimente sind einfach nachzuvollziehen und sorgen für viel Staunen und Spaß. Die Box ist ideal für junge Fans der Junghexe und bietet eine kreative Möglichkeit, Alltagsgegenstände in Experimente zu verwandeln.

Unser Fazit
Kein klassischer Zauberkasten, dafür aber teilweise umso interessantere Experimente, die Kinder faszinieren können. Dass dabei nicht jeder Trick minutenlanges Staunen auslöst, versteht sich für uns von selbst.
Angebot
Kinder-Zauberkasten von Heyzeibo
Dieses überraschend gute Zauberset ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und enthält leicht zu erlernende Tricks (die englische Anleitung wird oftmals nicht gebraucht) sowie Requisiten wie Zauberhut, Zaubermantel, Zauberhandschuhe und Zauberstab. Diese passen nicht jedem, sind aber dennoch ein nettes Add-on zum Zauberkasten.

Unser Fazit
Dieses Zauberset verfügt im Vergleich zu anderen Boxen über viele nette Acessoires. Vor allem ganz kleine Magierinnen und Magier werden sich an Mantel und Zylinder erfreuen. Dass die Qualität nicht auf dem höchsten Niveau ist, wollen wir aber nicht verschweigen.
Angebot
Zauberset aus Holz von Melissa & Doug
Dieses Zauberset bietet 10 klassische Tricks und enthält dafür kindgerechte, schrittweise Anleitungen, die es Kindern ab 8 Jahren ermöglichen, die Kunst der Magie zu erlernen. Die robuste Konstruktion aus Massivholz und die aufklappbare Box für die Aufbewahrung der Zauberutensilien machen es zu einem langlebigen und praktischen Spielzeug.

Unser Fazit
Es muss nicht immer Plastik sein! Dieser Zauberkasten ist nicht nur aufgrund der vielen Holzteile etwas Besonderes, auch viele der Tricks haben wir bei anderen Zauberkästen vergeblich gesucht. Hochwertige Alternative!
Angebot
Die große Zaubershow von Ravensburger
Dieser Ravensburger Zauberkasten bietet angehenden Zauberern ab 8 Jahren eine Vielzahl von Tricks sowie leicht verständliche Anleitungen und unterstützende Videos. Als besonderes Extra kann die Verpackung in eine Zauberbühne umgewandelt werden.

Unser Fazit
Hier bekommt man unserer Ansicht nach viel Zauberei für vergleichsweise wenig Geld. Schon nach wenigen Stunden können Kinder ihre erste kleine Show vorführen – und das direkt auf der Zauberbühne aus der Verpackung.

Bestseller: Zauberkasten

Wir haben die beliebtesten Zauberkästen für Kinder inklusive aktuelle Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Angebot#1
Kosmos ‎694302 Magic Junior Zauberhut, Lerne einfach 25 Zaubertricks und Illusionen, Zauberkasten für...
Kosmos ‎694302 Magic Junior Zauberhut, Lerne einfach 25 Zaubertricks und Illusionen, Zauberkasten für…
Anleitungskonzept mit aufbauendem Schwierigkeitsgrad; Mit tollem Zauberhut, Plüschkaninchen uvm
26,99 EUR −19% 21,99 EUR
Angebot#4
Kosmos 694319 Magic Die Zauberschule - Gold Edition, 75 Zaubertricks und Illusionen, 18 Zauberutensilien,...
Kosmos 694319 Magic Die Zauberschule – Gold Edition, 75 Zaubertricks und Illusionen, 18 Zauberutensilien,…
Innovatives Anleitungskonzept mit aufbauendem Schwierigkeitsgrad; Jeder Schritt wird durch eine erklärende Illustration unterstützt
29,99 EUR −16% 25,24 EUR

Häufige Fragen zu Zauberkästen

Worauf muss man bei einem Kinder-Zauberkasten achten?

– Einsteiger-Zaubersets gibt es bereits für Kinder ab 5 Jahren bzw. 6 Jahren. Klassische Zauberkästen mit über 100 Tricks sind aber für Kinder ab 8 Jahren empfohlen, da viele der Tricks größeres Geschick verlangen.
– Gute Anleitungen sind zentral für das Einüben von Zaubertricks. Hier punkten Markenhersteller mit modernen 3D-Videos und bekannten Gesichtern wie den Ehrlich Brothers als Instruktoren.
– Um Freude am Zaubern zu haben und auch die positiven Eigenschaften wie Fingerfertigkeit oder sicheres Auftreten[3] zu erleben, braucht es Geduld bei den Kindern – und meist auch bei den Eltern.

Wie wähle ich den richtigen Zauberkasten für mein Kind aus?

Ein Zauberkasten muss auf jeden Fall auf das Alter des Kindes bzw. seine feinmotorischen Fähigkeiten abgestimmt sein. Sind die inkludierten Tricks zu schwierig einzustudieren, verlieren Nachwuchs-Zauberer schnell die Geduld und damit das Interesse. Ein guter Zauberkasten bietet schrittweise Anleitungen und ebenso schrittweise Steigerungen bei der Komplexität der Zaubertricks.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Zauberkästen für Kinder?

Billige Zauberkästen erkennt man oft daran, dass das mitgelieferte Zubehör sehr kurzlebig ist. Das heißt, je öfter man einen Trick versucht, desto abgegriffener oder kaputter wird er. Bei hochwertigen Zauber-Sets sind die Requisitien hingegen auf ständiges Üben ausgelegt. Deutliche Unterschiede gibt es auch bei den Anleitungen: Wo namhafte Hersteller mit digitalen 3D-Videos punkten, verstehen Kinder andere Bild-Instruktionen nicht mal mit elterlicher Hilfe.

Welche Hersteller von Zauberkästen sind empfehlenswert?

– Clementoni (italienischer Hersteller von Lernspielzeug, Experimentierkästen und Zaubersets, Kooperation mit den Ehrlich Brothers)
– Kosmos (eigtl. Frankh-Kosmos, Verlag mit 200-jähriger Geschichte und Sitz in Stuttgart, Fokus u.a. auf Kinderbücher, Experimentierkästen und Zauberkästen)
– Schmidt Spiele (Spieleverlag aus Berlin, der 1907 gegründet wurde und sich auch mit Puzzles einen Namen gemacht hat)

Welchen Nutzen haben Zauberkästen für Kinder?

Zauberkästen fördern die kognitive Entwicklung und das logische Denken von Kindern, indem sie das Verständnis für Ursache und Wirkung schärfen. Sie stellen eine kreative Ausdrucksform dar, die das Selbstvertrauen der Kinder stärkt, da sie lernen, vor Publikum aufzutreten und ihre Zaubertricks vorzuführen.[3] Zudem fördern Zauberkästen die Feinmotorik und die Hand-Auge-Koordination – schon beim Einüben der Tricks, die meist ein hohes Maß an Geschicklichkeit und Präzision erfordern.

Fazit: Welcher ist der beste Zauberkasten für Kinder?

Ein guter Zauberkasten beinhaltet zahlreiche Tricks, für die es gut verständliche und anschauliche Anleitungen gibt. Das Zauber-Zubehör darf nicht billig aussehen, das Publikum aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

  1. Ehrlich Brothers Modern Magic: umfangreiches Set (35 Tricks) mit detaillierten Video-Anleitungen von den Zauber-Brüdern, für Kinder ab 7 Jahren
  2. Kosmos Magic, die Zauberschule – Gold Edition: einer der beliebtesten Zauberkästen, 150 Tricks mit klaren Erklärungen und hochwertigen Requisiten, für angehende Zauberer ab 8 Jahren
  3. Bibi Blocksberg Hexperimente: Mischung aus Zauberset und Experimentierkasten, 25 verblüffende Tricks u.a. mit Alltagsgegenständen, für Mädchen und Jungs ab 5 Jahren

Mehr zu Zauberkästen für Kinder

Video zum Zauberkasten von Kosmos

Wer wissen will, welche Tricks in so einem Zauberkasten verborgen sind, bekommt in diesem Video einen guten Einblick. Und dank Zauberer Marco Weissenberg auch gleich gezeigt, wie sie funktionieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 05.03.2024: Erfahrungsberichte mit drei Zauberkästen eingearbeitet. Foto getauscht.
  • 14.12.2023: Ratgeber um die Bilder vom Test mit dem Zauberkasten von Fab Fox ergänzt.
  • 04.11.2023: Informationen vom Recherche-Gespräch mit den ZauberKoffern und Fab Fox eingepflegt.
  • 23.09.2023: FAQ, Quellen und Fazit „Was ist der beste Zauberkasten?“ hinzugefügt.
  • 15.05.2023: Neue Zauberkästen recherchiert und nach Hersteller sortiert.

Mehr zum Thema

Pädagogisch wertvolles Lernspielzeug

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 21.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion