Die besten Kinderschreibtische

Worauf man bei einem Schreibtisch für ein Schulkind achten sollte: Hier die wichtigsten Aspekte sowie unsere Favoriten für Kinderschreibtische.

Sobald das Leben als Schüler so richtig losgeht, wird meist der erste eigene Kinderschreibtisch ein konkretes Thema. Dort verbringen die Kinder oft viel Zeit mit Hausaufgaben und Lernen. Auch in der Freizeit kann der Schreibtisch ein wichtiger Ort zum Malen oder Basteln sein. Um all diese Aufgaben abdecken zu können, sollte der passende Kinderschreibtisch einige Dinge mitbringen. Vor allem die jungen Rücken sollen geschont und zukünftige Rückenschmerzen oder Haltungsprobleme vermieden werden. Am besten gelingt das mit einem höhenverstellbaren Tisch, der sich zudem kippen lässt. Weitere Pluspunkte sammeln Kinderschreibtische, wenn sie praktische Laden und ähnliche Helfer zum Organisieren und Aufbewahren der Schul- oder Bastelsachen bieten. 

Es verbringen jedoch bei Weitem nicht alle Kinder gleich viel Zeit am Schreibtisch. Wenn ein Kind seine Hausübungen und das Lernen ohnehin schon in einer Nachmittagsbetreuung auswärts erledigt und auch die Kreativität zu Hause üblicherweise nicht stundenlang am eigenen Schreibtisch ausgelebt wird, spielt der eigene Schreibtisch keine allzu große Rolle. In diesen Fällen würde sich die Investition in einen womöglich kostspieligen Schreibtisch, der alle Stückerln spielt, wohl kaum lohnen

Tipp: Die kompakte Übersicht für Schulrucksäcke gibt’s ihr hier.

Checkliste für Kinderschreibtische

  • Höhenverstellbarkeit: Da eure Kinder stetig wachsen, sollte auch der Tisch mitwachsen können. Kinderschreibtische sollten sich zumindest zwischen etwa 50 und 80 cm anpassen lassen können, damit sie eine längere Zeit passen. Faustregel zur ideale Höhe: Beide Füße am Boden, Winkel in der Kniebeuge mindestens 90 Grad, Arme im rechten Winkel auf der Tischplatte abgelegt. 
  • Neigung: Die mögliche Neigung der Tischplatte scheint auf den ersten Blick ein wichtiges Thema zu sein. Das zentrale Entscheidungskriterium muss das jedoch nicht sein. Wirklich relevant wird die Neigung erst, wenn das Kind mehrere Stunden am Tisch verbringt.
  • Arbeitsfläche: Wenn Bücher, Hefte, Mappen und später auch ein Laptop ausgebreitet werden sollen, braucht euer Kind viel Platz auf dem Schreibtisch. Dementsprechend sollte der Kinderschreibtisch mindestens 80 cm breit und 60 cm tief sein. 
  • Extras: Durch verschiedene Extras können Kinderschreibtische einige Pluspunkte sammeln. Dazu zählen ein Buchhalter, praktische Ablagefächer oder Laden sowie viele weitere, durchdachte Kleinigkeiten, die das Lernen und Arbeiten am Tisch erleichtern können.

Unser 3 Favoriten für Kinderschreibtische

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

funktional und robust

Dieser Kinderschreibtisch, gefertigt aus Kunststoff und Metall, misst 98 cm in der Breite und 72 cm in der Tiefe. Sein Design konzentriert sich auf Funktionalität: Die Tischhöhe lässt sich mittels Handkurbel flexibel zwischen 58 und 80 cm einstellen, während die Arbeitsplatte bis zu 25 Grad geneigt werden kann. Diese Anpassungen ermöglichen es auch Kindern, den Tisch eigenständig zu justieren. Für Ordnung sorgt ein Schubkasten mit Fächern und eine abnehmbare Zusatzablage. Der Schreibtisch verfügt zudem über einen Taschenhaken, der jedoch etwas klein geraten ist. Zwei Rollen erleichtern das Verschieben des Tisches, auch wenn er in der Praxis oft an einem Ort verbleibt. Mit seinen Maßen eignet er sich für Kinder ab circa 4 Jahren und bleibt dank der Höhenverstellbarkeit bis mindestens zum Alter von 10 Jahren passend.

Das gefällt uns

  • Tischplatte mit 72 Tiefe – somit genug Platz für zwei Hefte übereinander, wie es im schulischen Alltag häufig nötig ist
  • höhenverstellbare und neigbare Tischplatte – somit gute ergonomische Anpassung
  • Schubkasten mit Einteilung hilft beim Ordnung halten

Das könnte besser sein

  • der Haken ein wenig unterdimensioniert für eine schwere Schultasche

Unser Fazit

Höhenverstellbare und neigbare Tischplatte, Ablageflächen, ausreichende Tiefe: Dieser Kinderschreibtisch erfüllt alle Kriterien. Ein Modell, das im Vergleich zu anderen Schreibtischen nicht in die „Billig-Kategorie“ fällt, aber in unseren Augen ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis bietet. 

341,54 EUR
Richtpreis
höhenverstellbar und sehr robust

Dieser Schreibtisch kann in 20 Positionen in der Höhe variiert werden – zwischen 47 und 85 cm. Damit kann der Tisch im Hocken, Sitzen oder auch im Stehen verwendet werden. Die 25 mm dicke Tischplatte mit den Maßen 115×65 cm besteht aus einer melaminharzbeschichteten Holzwerkstoffplatte, die damit – ähnlich wie ein Tischtennistisch – eine besonders hohe Abrieb- und Kratzfestigkeit aufweist. Die maximale Traglast beträgt 50 kg – also mehr als genug, um den üblichen Anforderungen standzuhalten.

Das gefällt uns

  • höhenverstellbar und somit sowohl im Hocken, Sitzen und Stehen verwendbar
  • sehr robuste und handwerklich hervorragende Ausführung
  • Herstellung in Österreich und Deutschland (Tischplatte) – somit kurze und umweltfreundliche Transportwege

Das könnte besser sein

  • immer wieder ausverkauft bzw. lange Lieferzeiten
  • keine integrierten Ablageflächen

Unser Fazit

Ein Kinderschreibtisch in unbestritten hoher Qualität, der aufgrund der Höhenverstellbarkeit über viele Jahre hinweg verwendet werden kann. Besonders für Kinder mit großem Bewegungsdrang eine sinnvolle Investition, da der Tisch im Hocken, Sitzen und Stehen verwendet werden kann. Einzig Ablageflächen fehlen.

Made in Europe Image
499,00 EUR
Richtpreis
Preis-Leistungs-Tipp

Dieser Kinderschreibtisch zeichnet sich durch seine hohe Funktionalität aus. Seine Arbeitsfläche besteht aus einer melaminharzbeschichteten Spanplatte. Mit einer Breite von 117 cm und einer Tiefe von 68 cm bietet der Schreibtisch genügend Platz, um zwei A4-Schulhefte (21 × 29,7 cm) übereinanderzulegen – ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Ein weiteres Merkmal ist die höhenverstellbare Tischplatte, die sich mittels eines Schnappverschlusses einfach zwischen 61 und 89 cm einstellen lässt. Dadurch eignet sich der Tisch für Schulkinder ab 6 Jahren und bleibt auch für 16-Jährige noch passend. Die Neigung der Tischfläche lässt sich in 10 verschiedenen Positionen einstellen, was für ergonomische Anpassungsmöglichkeiten an Kinder unterschiedlicher Größen sorgt. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die Ablagefläche unter der Tischplatte, die für Ordnung sorgt. Außerdem verfügt der Schreibtisch über eine praktische Stiftablage und eine seitliche Fläche für die Schultasche. Obwohl ein eingearbeitetes Lineal vorhanden ist, zeigt unsere Erfahrung, dass dieses im Schulalltag eher selten in dieser Form genutzt wird.

Das gefällt uns

  • robuster und sicherer Stand
  • höhenverstellbar, passt für viele Jahre
  • ausreichende Tiefe von 68 cm – somit passen z.B. auch zwei DIN A4-Hefte übereinander
  • neigbare Tischfläche
  • ausreichende Ablageflächen

Das könnte besser sein

  • optisch in unseren Augen kein Hingucker, Fokus liegt klar auf Funktionalität

Unser Fazit

Erfüllt alle funktionalen Anforderungen an einen Kinderschreibtisch und passt aufgrund der Höhenverstellbarkeit für viele Jahre. Für Eltern und Kinder, die auf praktische Aspekte und weniger auf Design wert legen.

226,90 EUR
Richtpreis

Bestseller: Kinderschreibtisch

Wir haben die beliebtesten Kinderschreibtische in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.


Mehr zum Thema

Schule

Schulranzen

Schulrucksäcke

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 21.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion