Die besten LEGO-Platten: Klassische Sets & neue Designs

Eine Bodenplatte ist die Basis für jede LEGO-Konstruktion. Egal ob einfärbig von LEGO Classic oder in frischem Design von alternativen Herstellern. Bestseller & Angebote für Straßenplatten, Basisplatten und Co.

Wie bei echten Bauprojekten kommt auch bei LEGO[1] dem Fundament eine wichtige Rolle zu. In diesem Fall reicht dieses jedoch nicht metertief in den Boden. Vielmehr ist es meist eine einzige LEGO-Platte. Auf ihr können ganze LEGO-Städte aufbauen. Original LEGO-Basisplatten sind meist einfärbig, mit Ausnahme der Straßenplatten, auf denen sich neben Noppen auch Straßen mit Bodenmarkierungen befinden. Seit dem Fall des Patents[2] kommen Bodenplatten nicht nur noch vom dänischen Spielzeug-Giganten. Immer mehr LEGO-Alternativen drängen auf den Markt und bringen auch neue frische Designs ins Spiel, die Kunden manchmal per Kickstarter-Kampagne sogar selbst befeuern können.[3]

Beim Verwenden von Alternativen sollte unbedingt auf die Kompatibilität mit LEGO geachtet werden. Im Grunde sind alle vorgestellten Hersteller untereinander kompatibel. Manche sind jedoch darauf ausgelegt, besonders stabil zusammenzuhalten, um sogar vertikal eingesetzt werden zu können. Bei den Designs hat der 3D-Druck eine neue Welt der Möglichkeiten eröffnet – die vorgefertigten Designs sieht mancher Kritiker aber als Begrenzung der kreativen Freiheit. In unserer Checkliste fassen wir für euch die wichtigsten Punkte rund um LEGO-Platten kompakt zusammen. 

Für diesen Ratgeber haben wir sowohl klassische LEGO-Platten als auch Bodenplatten alternativer Hersteller getestet. Nähere Informationen zu Produktion und Motiven haben aus dem Kurz-Interview mit Open Bricks-CEO Stefan Reißner (siehe unten) erhalten.

Tipp: Die kompakte Übersicht zu sämtlichen LEGO-Themenwelten gibt’s hier.

Checkliste für LEGO-Platten

  • Alter: Die meisten Hersteller und LEGO selbst geben beim Mindestalter ab 4 Jahren, vereinzelt sogar ab 6 Jahren an. Das betrifft im Grunde mehr die Bausteine als die Platten. Diese sind nämlich für kleinere Kinder weitgehend unbedenklich.
  • Material: Die meisten Platten werden aus einem ABS-Kunststoff[4] gefertigt. Dieser hat die Eigenschaften, besonders robust und langlebig zu sein. Von Original-LEGO-Platten wissen wir aus eigener Erfahrung, dass sie über Generationen vererbt werden können. Auch wenn Kinder lebhaft damit spielen.
  • Designs: Die meisten Platten sind einfärbig. Manche jedoch bringen spezielle Motive mit. So ergeben manche Platten-Sets zusammen Motive wie eine Insel oder ein Fußballfeld. Besonders beliebt sind auch Straßenplatten. Mit Geraden, Kurven und Keurzungen können Kids ihre eigene Stadt nachbauen. Open Bricks, einer der LEGO-Alternativen, hat mit Rasen, Holz, Sand und weiteren fotorealistischen Drucken ganz spezielle Prints im Angebot und aktuell auf Kickstarter eine Kampagne laufen, um weitere Designs zu veröffentlichen.[3]
  • Hersteller: Mit den Originalplatten von LEGO könnt ihr nur wenig bis gar nichts falsch machen. Sie passen in jedem Fall zu allen euren anderen LEGO-Teilen und sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Abseits der originalen LEGO-Basisplatten gibt es aber immer mehr Konkurrenzprodukte. In der Regel sind sie alle miteinander kompatibel. Im Zweifelsfall solltet ihr dennoch noch kurz die Test- und Erfahrungsberichte lesen, ob hier auch wirklich alles passt.  

Empfehlenswerte LEGO-Platten

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

LEGO Grundplatte

Wer zu jenen LEGO-Baumeistern gehört, für die nur das Original in Frage kommt, hat bei der Wahl der Grundplatte nicht allzu viele Möglichkeiten. Hauptsächlich einfärbig, ist dafür die Klemmkraft unbestritten gut.

Grüne Bauplatte (25 x 25cm) von LEGO Classic
Diese klassische Bauplatte bietet eine vielseitige Grundlage für kreatives Bauen und Spielen. Mit ihren 32 x 32 Noppen bietet sie einen festen und dauerhaften Halt für LEGO-Bausteine. Diese Platte ermöglicht es Kindern, alles von Gärten über Bauernhöfe bis hin zu Fantasiewelten zu bauen, und hält die Steine in jedem Winkel fest, während sie leicht zu entfernen sind. Sie eignet sich für Kinder ab 4 Jahren.

Unser Fazit
Qualitativ hochwertiges Produkt, das als Basis für kreatives Spielen dient. Für sämtliche Grün-Anlagen der Spielewelt nahezu unabdingbar. Allerdings weder stapel- noch beidseitig bespielbar.
Graue Bauplatte (38 x 38 cm) von LEGO Classic
Diese klassische graue Bauplatte ist 38 cm x 38 cm groß und bietet eine robuste und langlebige Basis für kreative LEGO-Konstruktionen. Mit 2.304 Noppen bietet sie optimalen Halt für die Steine und ermöglicht den Bau vielfältiger Szenarien, von Straßen bis zu Bergen. Diese vielseitige und strapazierfähige Bauplatte eignet sich als Geschenk für Kinder ab 4 Jahren, die Freude am Bauen und Spielen mit LEGO haben.

Unser Fazit
Diese LEGO Classic Bauplatte bestätigt die gewohnte Qualität von LEGO. Sie ist robust und nach unserer Erfahrung bei sorgsamer Handhabung nahezu unverwüstlich.

LEGO Straßenplatte

Wer viele LEGO-Fahrzeuge zu Hause stehen hat oder grundsätzlich Fan der Serie LEGO City ist, braucht die passenden Straßen. Hier haben sowohl LEGO selbst als auch andere Hersteller passende Geraden und Kurven im Angebot.

Gerade und T-Kreuzung von LEGO City
Dieses Straßenset von LEGO City enthält eine gerade und eine T-Kreuzung Bauplatte, die ideal sind, um LEGO City Sets zu erweitern. Jede Platte hat eine Seitenlänge von 25 cm, was reichlich Platz für kreative Stadtbaukonzepte bietet. Diese Straßenbauplatten sind perfekt, um eine realistische LEGO Stadtlandschaft zu schaffen und Autos durch die Straßen fahren zu lassen.

Unser Fazit
Nahezu ein Must Have für alle, die bereits meherere LEGO City-Produkte zu Hause haben. Die Straßenplatten erlauben das Gestalten einer lebendigen Stadtszenerie und sind in gewohnter LEGO-Qualität produziert.
Platten-Set 6er-Pack „Straße“ von Lekebaby
Dieses Stadt-Set besteht aus 6 hochwertigen und robusten ABS-Kunststoffplatten für kreatives Bauen. Das Set enthält 4 Kurven, 1 T-Kreuzung und 1 gerade Straße, die es ermöglichen, eine komplette Stadtstraße für LEGO-Figuren zu bauen. Diese Platten sind kompatibel mit den wichtigsten Klemmbausteinen, fördern die Vorstellungskraft und garantieren einen festen Sitz.

Unser Fazit
Schönes Platten-Set für alle, die eine urbane Stadtwelt bauen möchten und dafür einen passenden Untergrund suchen. Kompatibel mit LEGO und anderen Herstellern, überzeugt die Klemmkraft der Platten – manchmal sogar zu sehr.

Platten-Set für LEGO

Es muss nicht immer LEGO sein, um mit LEGO zu spielen. Auch andere Hersteller bieten gute Basisplatten für LEGO-Steine an und kommen in den Bereichen Klemmkraft und Materialqualität nahe an das Original heran.

Bauplatten-Set 8er-Pack (25,6 x 12,8 cm) von ShineFinder
Dieses Set umfasst acht rechteckige Grundplatten in den Maßen 25.6 x 12.8 cm mit 16 x 32 Noppen, die mit den meisten bekannten Marken von Klemmbausteinen, allen voran LEGO, kompatibel sind. Hergestellt aus robustem ABS-Kunststoff, bietet dieses Set eine vielseitige Grundlage für kreatives Spielen. Das Design der Platten ermöglicht ein müheloses Anbringen und Abnehmen der Bausteine, wobei diese fest an ihrem Platz bleiben, selbst wenn die Platte auf den Kopf gestellt wird.

Unser Fazit
Günstige Alternative für LEGO-Baumeister, die auf der Suche nach simplen Basisplatten sind. Besonders überzeugt hat uns die Möglichkeit, diese Platten auf Flächen wie Tischen oder Regalen zu befestigen, wodurch auch vertikale Konstruktionen ermöglicht werden.
Angebot
Platten-Set 6er-Pack (25 x 25 cm) von Lekebaby
Dieses Set besteht aus sechs hochwertigen Bauplatten in den Maßen 25 x 25 cm, die sich durch ihre Stabilität auszeichnen. Mit 32 x 32 Noppen pro Platte sind sie zu 100% kompatibel mit LEGO und den Bausteinen anderer bekannter Marken. Das robuste ABS-Material, aus dem die Platten gefertigt sind, garantiert eine lange Lebensdauer und ist geruchsfrei. Die Platten ermöglichen ein einfaches Lösen und Befestigen der Bausteine, wobei sie sicher an ihrem Platz bleiben, selbst wenn sie umgedreht werden.

Unser Fazit
Die Lekebaby-Bauplatten sind eine preiswerte Alternative zu den LEGO-Produkten. Sie bieten viele Möglichkeiten für kreatives Spiel und besitzen eine ähnlich hohe Klemmkraft wie das Original.

Spezielle Platten für LEGO

Wieso müssen LEGO-Bodenplatten eigentlich immer einfärbig sein? Diese Frage haben sich Stefan Reißner von Open Bricks (siehe Interview unten) und andere Hersteller gestellt. Ihre Antwort sind dank hochwertigem Druck interessante Platten im Insel-, Feld- oder Gras-Design.

„Unsere Bauplatten sind, im Unterschied zu den meisten Herstellern und auch zu LEGO ‚stackable‘, also beidseitig bebaubar. Damit kann ich beispielsweise auch ein Parkhaus oder mehrstöckiges Gebäude bauen.“

Stefan Reißner, Open Bricks
Angebot
Bauplatten „Farm Lanes“ von Open Bricks
Diese Bauplatten im Farm-Design bieten kreative Bauoptionen auf einer Fläche von 25,5 x 25,5 cm und kommen in einem 2er-Set. Diese Platten sind zu 100% kompatibel mit allen führenden Klemmbausteinmarken und bieten die einzigartige Möglichkeit, beidseitig darauf zu bauen. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten ermöglichen es, riesige Städte oder traumhafte Schlösser zu errichten, und die beiden Platten mit unterschiedlichen Designs passen perfekt aneinander.

Unser Fazit
Die Open Bricks-Bauplatten überzeugen mit hoher Qualität und dem hervorragenden Druck mit frischen Designs. Allerdings schränken die aufgedruckten 3D-Objekte wie Bäume die Flexibilität beim Bauen etwas ein, da sie feste Strukturen vorgeben.
Bauplatten „Fußball“ von FBartl
Dieses Fußball-Bauplatten-Set besteht aus zwei ABS-Kunststoffplatten, die jeweils 25,4 x 12,7 cm groß sind. Diese grünen Platten sind ideal für den Aufbau verschiedener Spielwelten und bieten eine kompatible Grundlage für LEGO-Bausteine und -Figuren. Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren, bieten sie eine hervorragende Erweiterung für die Sammlungen von fußballbegeisterten LEGO-Fans.

Unser Fazit
Schöne Idee für alle fußballverrükten LEGO-Baumeister. Die Klemmkraft der Platten ist ausgezeichnet, einzig der chemische Geruch nach dem Öffnen und die etwas knapp bemessenen Dimensionen des Fußballfeldes stören ein wenig.
Bauplatten „Insel“ von Celawork
Die Celawork-Grundplatten für klassische LEGO-Bausteine messen 25 x 25 cm und zeichnen sich durch ihre Materialqualität aus. Hergestellt aus ABS-Kunststoff, bietet jede Platte eine robuste und haltbare Unterlage. Mit ihrer interessanten Gestaltung, die grünes Land, Sand und blaues Wasser kombiniert, bietet sie einen nahtlosen Übergang zwischen städtischen und maritimen Themen und regt die Fantasie der Kinder an.

Unser Fazit
Diese Platten sind zwar nicht die günstigsten, überzeugen aber durch ihr schönes Design und die gute Qualität. Die Klemmkraft ist hervorragend, und das aufgedruckte Bild ist gelungen, trotz kleiner Unregelmäßigkeiten am Rand. Ideal vor allem für LEGO-Piraten.

Bestseller: LEGO Platte

Wir haben die beliebtesten Platten für LEGO inklusive Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Mehr zu LEGO-Platten

Interview: Stefan Reißner von Open Bricks über Bodenplatten für LEGO

Wo genau werden die Open Bricks Grundplatten produziert? 

Die Grundplatten werden (wie im Übrigen auch von allen anderen Herstellern) in China hergestellt. Selbst LEGO fertigt kaum in Dänemark, sondern ganz überwiegend in China, Mexiko und Ungarn.

Was macht Open Bricks-Bauplatten besonders?

Unsere Bauplatten sind, im Unterschied zu den meisten Herstellern und auch zu LEGO „stackable“, also beidseitig bebaubar. Damit kann ich beispielsweise auch ein Parkhaus oder mehrstöckiges Gebäude bauen. Die Bauplatten von LEGO sind unten plan, das heißt man kann nur oben Steine auf die Noppen der Bauplatte setzen.

Zählen die bisher erhältlichen – und wirklich mit smarten Designs versehenen – Grundplatten zu den Bestsellern? 

Ja, die bisherigen Motive sind sehr gut angenommen und werden inzwischen mehr verkauft als die einfarbigen Platten.

Dient die Kickstarter-Kampagne auch dazu, einmal auszutesten wie stark das Verlangen nach weiteren spezifischen Grundplatten wirklich ist? 

Aufgrund der Vielzahl an Zuschriften und Anregungen zu neuen Designs sind wir vergleichsweise sicher, dass die Klemmbaustein-Community die neuen Designs mit Begeisterung aufnehmen wird. Den Weg des Crowdfundings gehen wir einzig und allein aus Finanzierungsgründen.

Was ist generell die größte Herausforderung für einen Hersteller beim Einstieg in den Klemmbaustein-Markt? 

Die größte Herausforderung ist einerseits der erhebliche Finanzierungsbedarf, wenn man ein breites und interessantes Portfolio haben möchte. Zum anderen ist der Traditionshersteller aus Dänemark, der über viele Jahre eine Monopolstellung im Markt hatte, sehr geschickt darin, Wettbewerb möglichst nicht aufkommen zu lassen.

Hier geht’s zur aktuellen Kickstarter-Kampagne von Open Bricks.

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 11.01.2024: Bilder vom Test der Open Bricks-Platten eingefügt.
  • 08.01.2024: Ratgeber um das Interview mit Open Bricks-Gründer Stefan Reißner und Bilder ergänzt.
  • 23.12.2023: Produktinformationen der besten LEGO-Platten aktualisiert.
  • 10.10.2023: Nicht verfügbare Produkte ausgetauscht. Erfahrungsberichte aus den eigenen Tests einfließen lassen.
  • 27.07.2023: Neue LEGO-Bodenplatten recherchiert und zur leichteren Orientierung in Subkategorien eingeteilt.

Mehr zum Thema

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 25.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion