Die besten Nerf Miniguns für Kinder

Der Name täuscht. Miniguns von Nerf überzeugen durch große Reichweite, viel Schuss und reichlich Zubehör. Von der Gatling Gun bis zum elektrischen Blaster: die Bestseller & Angebote für Nerf-Miniguns.

Streng genommen gibt es (noch) keine Minigun von Nerf, weil diese eigentlich nach einem Gatling-Prinzip[1] (mehrere Läufe) funktioniert. Wer jedoch dem Nerf-Hype längst verfallen ist, will keine Begriffsdefinitionen, sondern einfach geniale Gewehre zum Ballern – und die hat Nerf, der Branchen-Primus im Dartmaster-Bereich, zur Genüge im Sortiment. Und mit eben diesen Miniguns haben wir uns etwas näher beschäftigt.

Denn bei der Auswahl der richtigen Minigun von Nerf müssen einige Dinge beachtet werden. Allen voran: es handelt sich hier um eine (Spielzeug-)Waffe. Das bedeutet erstens, dass den Altersangaben des Herstellers (im Regelfall ab acht Jahren) aufgrund der Verletzungsgefahr durch die Geschosse gefolgt werden sollte. Und zweitens eignen sich Nerf Guns nur bedingt als Geschenk, da einige Eltern alles, womit man schießen kann, ablehnen.[2] Wer sich dessen bewusst ist, kann dann das Augenmerk auf technische Unzulänglichkeiten wie hohes Gewicht oder geringe Magazinsgröße legen.

Tipp: Ihr möchtet die Zombie-Apokalypse verhindern? Hier geht es zur Übersicht der besten Nerf Zombie Strike Blaster.

Checkliste für Nerf Miniguns

  • Altersangabe: Die Nerf-Muttermarke Hasbro gibt alle Blaster (mit Ausnahme der Rival-Serie) ab 8 Jahren frei. Ab diesem Alter kann man den Kindern auch das Vertrauen schenken, die klaren Regeln (Abstand halten, nicht ins Gesicht zielen etc.) einzuhalten. Nach oben hin gibt es keine Altersgrenze, da Miniguns auch für erfahrene Spieler feuerkräftige Möglichkeiten bietet.
  • Reichweite: Eines der Kernmerkmale für Nerf-Blaster und weitere Schusswaffen. Miniguns können ob ihrer Feuerkraft bis zu 27 Meter (bei manuellem Pump) bzw. sogar 36 Meter (Ultra-Serie) fliegen.
  • Magazin: Aufgrund der hohen Feuergeschwindigkeit ist es umso wichtiger, wie viel Schuss das Magazin fasst. Hier haben Trommelmagazine mit einem Fassungsvermögen von bis zu 25 Darts im Vergleich mit Steckmagazinen die Nase klar vorne. Shotgun-Hülsen (fassen je 3 Darts) bieten ein anderes Schussgefühl, sorgen aber für zusätzliche Arbeit beim Nachladen.
  • Gewicht: Vor allem jene Blaster, die für noch mehr Power Batterien benötigen, sind deutlich schwerer, beim Laufen mühsamer und daher für jüngere Kinder auch mühsamer zu handhaben.
  • Lautstärke: Wer auf Batterie-verstärkte Miniguns setzt, muss sich auch dessen bewusst sein, dass diese recht laut werden können und Überraschungsangriffe so erschweren.
  • Kompatibilität: Wer bereits einige Nerf-Produkte zuhause hat, sollte natürlich schauen, ob die gewählte Minigun mit den anderen Waffen kompatibel ist und Darts oder Zubehör (Zielfernrohr etc.) ausgetauscht werden können.

Empfehlenswerte Nerf Miniguns

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

„Nerf Gatling Gun“

Einen dem Original Gatling-Prinzip[1] entsprechenden Blaster findet man bei Nerf nicht. Am nähesten kommt einer Nerf Gatling Gun die Elite Titan CS-50 – die ist allerdings kaum noch zu haben. Als entsprechende Alternative können wir diese Blaster empfehlen, die zumindest über ein rotierendes Trommelmagazin verfügen.

Angebot
Nerf Elite 2.0 Shockwave RD-15 Blaster
Der Nerf Elite 2.0 Shockwave RD-15 Blaster bietet dank seiner 15-Dart Rotationstrommel und der Möglichkeit, alle Darts schnell nacheinander mit Pump-Action abzufeuern, beeindruckende Action. Er kommt mit 30 Nerf Darts, wodurch sowohl die Trommel vollständig geladen als auch 15 Darts zum Nachladen zur Verfügung stehen. Zudem ist der Blaster aufrüstbar, mit 3 Tactical Rail Steckschienen, einem Befestigungspunkt für Laufverlängerung und Schulterstütze.

Magazinsgröße: 15 Darts im Trommelmagazin
Reichweite: 27 Meter (Angabe)

Unser Fazit
Der Schnellfeuermodus und die Pump-Action sorgen, wie wir aus eigener Erfahrung bestätigen können, für viel Spielspaß bei Kindern. Auch wenn die von Nerf angegebene Reichweite übertrieben ist, fliegen die Darts schön weit.
Nerf N-Strike Elite HyperFire Blaster
Dieser Blaster aus dem Jahr 2016 besticht vor allem durch seine hohe Abschussgeschwindigkeit von bis zu 5 Darts pro Sekunde und einer theoretischen Reichweite von bis zu 27 Metern. Ausgestattet mit einem großen Trommelmagazin für 25 Darts, ermöglicht dieser vollautomatische Blaster auch Dauerfeuer. Die Kombination aus extremer Geschwindigkeit, durchdachtem Handling und der hohen Dartkapazität macht den HyperFire zu einem beliebten Spielzeug für Nerf-Enthusiasten.

Magazinsgröße: 25 Darts im Trommelmagazin
Reichweite: 27 Meter (Hersteller-Angabe)

Unser Fazit
Bei all der Geschwindigkeit des N-Strike Elite HyperFire Blasters überrascht vor allem die Präzision. Auch wenn diese Nerf-Minigun schon älter ist, zählt sie weiterhin zu den besten und beliebtesten Spielzeugwaffen.
Nerf Ultra One Motorized Blaster
Der Nerf Ultra One Motorized Blaster zeichnet sich durch sein weiterentwickeltes Design und ein Trommelmagazin mit hoher Kapazität für bis zu 25 Nerf Ultra Darts aus. Dieser Blaster schafft eine außergewöhnliche Reichweite von bis zu 36 Metern bei hoher Genauigkeit und Geschwindigkeit. Die mitgelieferten Nerf Ultra Darts nutzen innovative Flugspitzentechnologie und Aerofin-Technologie, sind jedoch nur mit Nerf Ultra Blastern kompatibel.

Magazinsgröße: 25 Darts im Trommelmagazin
Reichweite: 36 Meter (Angabe)

Unser Fazit
Eine der beliebtesten Miniguns für Kinder aufgrund der enormen Reichweite gepaart mit coolem Design. Die Lautstärke kann vor allem indoor aber nervig werden. So wie das Auffinden der Darts, das auf über 30 Meter Entfernung nicht ganz so einfach ist.
Nerf N-Strike Mega Mastodon Spielzeugblaster
Der Nerf Mega Mastodon ist der erste motorisierte Blaster der Nerf Mega-Reihe und bringt eine beeindruckende Wucht aufs „Schlachtfeld“. Mit seiner rotierenden Trommel, die bis zu 24 Mega Whistler Darts fasst, hält der Blaster länger durch als viele andere. Der mitgelieferte Schultergurt und der Griff erleichtern das Tragen dieses großen Blasters.

Magazinsgröße: 24 Darts im Trommelmagazin
Reichweite: ca. 23 Meter

Unser Fazit
Der Nerf Mega Mastodon ist trotz seiner beachtlichen Größe dank des Tragegurts einfach zu händeln. Für agile Nahkämpfer sicher nicht die richtige Waffe, aber für Schüsse aus der Distanz einfach unterhaltsam.
Angebot
Nerf Fortnite GL Raketen-Blaster
Diese Minigun ist inspiriert vom Blaster im beliebten Videospiel Fortnite und bietet ein ähnliches Spielerlebnis. Der Raketen-Blaster bzw. Granatwerfer verfügt über eine rotierende Trommel, die bis zu 6 Schaumstoffraketen aufnehmen kann, und ermöglicht das Abfeuern einzelner Raketen durch Pumpen. Im Lieferumfang enthalten sind 6 offizielle Nerf Raketen, die auf Leistung und Qualität geprüft wurden.

Magazinsgröße: 6 Raketen im Trommelmagazin
Reichweite: ca. 20 Meter

Unser Fazit
Der Nerf Fortnite GL Raketen-Blaster ist nicht nur bei Fans des Games ein absoluter Renner. Das einzigartige Design hat aber auch seine Nachteile: vor allem für kleinere Kinder kann der Blaster etwas unhandlich und schwergängig sein.

Nerf Gun Minigun

Es ist nahezu ironisch, dass diejenigen, die nach einer Nerf Minigun suchen, in Wirklichkeit eine möglichst große Nerf Gun wünschen. Diesem Wunsch werden diese Modelle auch gerecht.

Angebot
Nerf N-Strike Elite Trilogy DS-15 Blaster
Der Elite Trilogy DS-15 ist ein einzigartiger Blaster, der gleichzeitig drei Darts abzufeuern kann, wobei die leeren Hülsen automatisch ausgeworfen werden. Der Blaster kommt mit fünf Hülsen und 15 Nerf Elite Darts, wobei jede Hülse drei Darts fasst. Zusätzlich bietet die Schulterstütze eine praktische Aufbewahrungsmöglichkeit für bis zu fünf Hülsen, was das schnelle Nachladen während des Spiels erleichtert.

Magazinsgröße: 15 Darts in 5 Hülsen zu je 3 Darts
Reichweite: ca. 10 Meter

Unser Fazit
Der Blaster liegt gut in den Händen und der Dreifach-Schuss nach Shotgun-Prinzip ist eine Besonderheit. Das Nachladen erfordert jedoch eine gewisse Übung, da sowohl Darts als auch Hülsen aufgesammelt werden müssen.
Angebot
Nerf Fortnite Heavy SR Blaster
Der NERF Fortnite Heavy SR Blaster ist ein von dem beliebten Videospiel Fortnite inspirierter Dart-Blaster, der mit seiner Länge von 1,1 Metern der längste NERF Fortnite Blaster überhaupt ist. Er verfügt über einen Bolzen-Action-Mechanismus und ein 6-Dart Clip-Magazin, das es ermöglicht, große Nerf Mega Darts nacheinander abzufeuern. Zusätzlich bietet diese Minigun ein abnehmbares Zielfernrohr und ist in auffälligem rotem Camouflage-Design gestaltet.

Magazinsgröße: 6 Darts im Ansteckmagazin
Reichweite: 27 Meter (Angabe)

Unser Fazit
Fast schon zu groß für den Begriff Minigun: Der NERF Fortnite Heavy SR Blaster beeindruckt durch seine enorme Länge und das imposante Design. Für ruhigere Sniper-Typen eine spektakuläre Waffe, für Nahkämpfer natürlich unbrauchbar.

Bestseller: Nerf Miniguns

Wir haben die beliebtesten Miniguns von Nerf (und weiteren Marken) inklusive Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

#2
ZURU - Gewehr MITRAILLETTE XSHOT Crusher, 36382, halbautomatischer Schießhebel - 35 Schüsse - 48 Pfeile
ZURU – Gewehr MITRAILLETTE XSHOT Crusher, 36382, halbautomatischer Schießhebel – 35 Schüsse – 48 Pfeile
Pistole / Pfeilgewehr 35 Schüsse xshot crusher; Pumpenziehsystem mit Hebel vorne und hinten. Zieht bis zu 27 Meter.
47,99 EUR
Angebot#3
X-Shot - Excel Omega Dartblaster - inkl. Munitionskette & 96 Darts, Einheitsgröße
X-Shot – Excel Omega Dartblaster – inkl. Munitionskette & 96 Darts, Einheitsgröße
Einzelschussfunktion mit bis zu 27m Reichweite und Slamfire Modus für Schnellfeuer; Schnellfeuermodus für bis zu 4 Darts pro Sekunde
44,99 EUR −4% 42,99 EUR

Häufige Fragen zu Nerf Miniguns

Worauf muss man bei einer Nerf Minigun achten?

– Wie auch andere Schusswaffen von Nerf sind Miniguns erst für Kinder ab acht Jahren geeignet, da sie über eine starke Feuerkraft verfügen, die bei falscher Nutzung zu Verletzungen führen kann.
– Magazinsgröße und Reichweite variieren je nach Modell. Erfahrene Spieler sollten die Minigun an die eigenen Bedürfnisse und Spieltaktiken anpassen.
– Batteriebetriebene Miniguns haben zwar eine höhere Reichweite, aber auch ein höheres Gewicht. Dadurch sind sie weniger handlich.

Wie wähle ich die richtige Nerf Minigun aus?

Wer im Nerf-Nahkampf bereits ausreichend Erfahrungen gesammelt hat, findet unter den Miniguns unterschiedlichste Möglichkeiten, sein Spiel auf ein neues Niveau zu heben. Ganz egal ob es um mehr Reichweite, ein größeres Magazin oder Shotgun-Feeling geht.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Nerf Miniguns?

Die wichtigsten technischen Parameter sind Reichweite, Fassungsvermögen des Magazins oder Größe der Minigun an sich. Darüber hinaus kommt es auch bei Gewicht und Handling sowie Lautstärke und Genauigkeit zu deutlichen Unterschieden.

Welche Alternativen gibt es zu Miniguns von Nerf?

– X-Shot von Zuru
– Vatos
– Dart Zone

Welchen Nutzen hat eine Nerf Minigun?

Wie andere Schusswaffen von Nerf schult auch die Minigun mit spielerischer Leichtigkeit Motorik, Feinmotorik, Hand-Auge-Koordination und taktisches Verständnis. Miniguns können indoor (Haus, Wohnung, Halle) und outdoor (Garten, Park) benutzt werden.

Fazit: Welche Nerf Minigun ist die beste?

Wo Nerf draufsteht, darf man auch Nerf-Qualität erwarten. Basierend auf Feuerkraft, Handling und Style lassen sich aber drei Favoriten festmachen:

  1. Nerf Elite 2.0 Shockwave RD-15 Blaster: recht günstig für die gebotenen Leistungswerte
  2. N-Strike Elite Hyperfire: hohe Reichweite, großes Magazin, gutes Handling
  3. Nerf Ultra One Motorized Blaster: zusätzliche Power durch Batterien, dadurch leider auch lauter und schwerer

Mehr zu Nerf Miniguns

Video: Nerf Elite 2.0 Shockwave RD-15 Blaster im Test

Wie diese Nerf Minigun in der Hand liegt, wie gut das Nachladen funktioniert und vor allem wie weit die Darts fliegen, zeigt dieses Test-Video von MagicBiber.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 13.02.2024: Neuen Anbieter der Minigun Nerf N-Strike Elite HyperFire gefunden. Beste „Nerf Gatling Guns“ angeführt.
  • 19.12.2023: Produktinformationen der besten Nerf Miniguns für Kinder aktualisiert. Video eingefügt.
  • 13.07.2023: FAQ, Fazit und Quellen hinzugefügt.
  • 05.05.2022: Neue Nerf Miniguns recherchiert und eine Auswahl getroffen.

Mehr zum Thema

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 17.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion