Die besten Schaumstoff-Bausteine für Kinder

Schaumstoffbausteine in XXL zum Klettern, Bauen und Toben: Worauf es beim Material ankommt, was IGLU, RIWI, Velinda und Alternativen auszeichnet. Plus: Die beliebtesten Riesenbaustein-Sets im Überblick.

Ob groß oder klein, niedrig oder hoch, rund oder eckig – durch die verschiedenen Größen und Formen sind die Spielmöglichkeiten mit Softbausteinen schier unbegrenzt. Sie werden von Babys und Kleinkindern verwendet, um Höhlen, Türme oder sogar Rutschen zu bauen, größere Kinder nutzen die Schaumstoff-Bausteine auch als Turn-Unterlage oder als Rampe für flitzende Spielzeugautos. Und so ganz nebenbei fördert die Beschäftigung mit den weichen Quadern, Zylindern und Säulen auch das geometrische und räumliche Vorstellungsvermögen, wie Pädagogik-Experten feststellen.[1]

Allerdings müssen Softbausteine wichtige Sicherheitsmerkmale aufweisen. Zu schwere Bausteine sind nicht nur mühsam zu bewegen, sondern stellen vor allem für Kleinkinder eine Verletzungsgefahr dar. Deshalb sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass die Füllung aus besonders leichtem Material wie Polyethylenschaum besteht, das weich und leicht ist und dennoch die Form hält. Der Bezug ist im besten Fall pflegeleicht und gemäß europäischer Norm EN-71[2] schadstoffgeprüft, da besonders Babys und Kleinkinder in der oralen Phase die Bausteine häufig mit dem Mund „erkunden“ und einspeicheln.[3]

Für diesen Ratgeber haben wir gemeinsam mit unserem Junior-Tester mehrere Schaumstoff-Bausteine in KiTas und Gemeinschaftsspielräumen erkundet. Infos über Produktion und Material haben wir bei den Herstellern RIWI und Velinda erfragt.

Tipp: Eine beliebte Ergänzung zu Softbausteinen sind Klettergerüste. Eine Übersicht über die besten Klettergerüste findet ihr hier.

Checkliste für Schaumstoff-Bausteine

  • Größe: Kleinere Schaumstoff-Bausteine (ab 20 x 40 x 10 cm) können von Kindern als richtiges Spielzeug benutzt werden, weil sie leicht zu greifen und zu tragen sind. Bei größeren Softbausteinen (ca. 80 x 80 x 20 cm) und Riesenbausteinen sind anfänglich die Eltern die Erbauer von Konstruktionen, auf denen Kleinkinder erste Schritte, bedenkenlose Stürze und Rutschpartien erleben können.
  • Innenmaterial: Auf Druck sollten Bausteine nachgeben, damit sie gut greifbar sind und Stürze abfedern können. Um stabile Türme damit zu bauen, müssen sie aber rasch wieder die ursprüngliche Form einnehmen und behalten. Optimal ist deshalb eine Füllung aus einem weichen, leichten und dennoch stabilen Material. Polyethylenschaum hat sich hier besonders bewährt.
  • Außenmaterial: Schaumstoff-Bausteine sind mit Kunstleder- oder Stoffbezug erhältlich. Der Vorteil von Baumwollbezügen ist, dass sie als besonders weich und angenehm empfunden werden. Allerdings sind solche Bezüge nur für drinnen geeignet und müssen regelmäßig gewaschen werden. Pflegeleichter und outdoor-geeignet sind Bezüge aus Kunstleder mit glatter Oberfläche, die sich einfach abwischen und reinigen lassen.
  • Sicherheit: Egal für welches Material man sich entscheidet, es sollte auf Schadstoffe geprüft sein, da naturgemäß viel Hautkontakt und Mundkontakt (!) beim Spielen mit den Bausteinen besteht. Namhafte Hersteller verfügen über ein TÜV-Zertifikat[4], was Eltern Gewissheit gibt.
  • Form: Je mehr Bausteine in unterschiedlichen Formen es zur Auswahl gibt, desto vielfältiger sind auch die Spielmöglichkeiten. Neben der „Basisausstattung“ eines Softbaustein-Sets kann dafür mit weiteren Bausteinen ergänzt werden.
  • Anzahl: Im Vergleich unterschiedlicher Hersteller sollte auch beachtet werden, dass die Anzahl der Softbausteine variiert. Von 5 Stück bis zu 24 Stück in verschiedenen Größen reichen die Sets.

Unsere 3 Favoriten für Softbausteine

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

Premium-Set in XXL

Diese Schaumstoff-Bausteine in XXL-Format lassen sich in einen kleinen Parkour zum Durchkrabbeln und Drüberklettern verwandeln. Das Set besteht aus acht Teilen: 4 U-Bausteine (60 x 60 x 30 cm), 2 Matratzen (180 x 10 x 60 cm), 1 Balken (120 x 30 x 30 cm), 1 Regenbogen (120 x 60 x 30 cm). Die Bezüge aus Kunstleder sind abnehmbar und abwaschbar und außerdem frei von Schadstoffen wie Phthalate. Aufgrund der Größe der Teile ist dieses Set optimal für Kinder ab etwa 3 Jahre. Da die Bausteine bis 50 kg belastbar sind, können sie bis zu einem Alter von etwa 12 Jahren benutzt werden.

Das gefällt uns

  • sehr robuste und hochwertige Ausführung
  • aufgrund der Größe und Belastbarkeit für viele Jahre verwendbar 
  • Bezüge abnehmbar und waschbar

Das könnte besser sein

  • nur direkt beim Hersteller mit teils längeren Lieferzeiten erhältlich

Unser Fazit

Ein Premium-Softbaustein-Set in wahrem XXL-Format, das für Kinder ab etwa 3 bis 12 Jahre geeignet ist.

875,00 EUR
Richtpreis
ab 6 Monate geeignet

Diese 10 Schaumstoffblöcke bestehen aus Polyethylenschaum, überzogen mit PVC-Kunstleder. Sie werden in der EU (Lettland) hergestellt, entsprechen den gesetzlichen Normen und sind laut Hersteller schadstoff-frei. Sie werden für Kinder ab 6 Monate empfohlen, dieser Empfehlung können wir uns aus eigener Erfahrung anschließen. Im Vergleich zu Bausteinen mit Stoffüberzug können diese Steine mit glatter Oberfläche einfach gereinigt werden, ohne Bezüge abnehmen zu müssen. Dieses 10er-Set ist im Verhältnis zu kleineren Sets (pro Stück gerechnet) günstiger.

Das gefällt uns

  • Bausteine bleiben viele Jahre interessant – auch 4-5 jährige Kinder spielen unserer Erfahrung nach noch gerne damit
  • fördert das kreative Spiel, weil kein konkreter Spielzweck vorgegeben
  • einfach zu reinigen dank glatter PVC-Oberfläche
  • 2 Jahre Garantie

Das könnte besser sein

  • der Tunnel für ältere/größere Kinder etwas zu klein

Unser Fazit

Hochwertig und robust verarbeitete Softbausteine, die sich einfach reinigen lassen und für Kinder ab 6 Monate geeignet sind.

268,99 EUR
Richtpreis
mit Bällebad

Dieses Baustein-Set besteht aus fünf Softbausteinen in unterschiedlichen Formen sowie 100 Bällen für ein Bällebad. Die Größe der Bälle ist auf Kleinkinder abgestimmt, das Set kann bereits von Kindern ab 2 Jahren verwendet werden. Das Material ist schadstoff-frei und entspricht den europäischen Normen (CE-Kennzeichnung). Der Bezug kann zum Waschen abgenommen werden, aber zwischendurch auch einfach mit einem Tuch abgewischt werden. Laut Hersteller sowohl für drinnen als auch draußen geeignet.

Das gefällt uns

  • mit Bausteinen und Bällebad sowohl für jüngere als auch ältere Kinder interessant
  • pflegeleicht – Bezug abnehmbar aber auch einfach mit einem Tuch zu reinigen

Das könnte besser sein

  • die graue Farbgebung ist Geschmacksache, wirkt aber ein wenig eintönig

Unser Fazit

Softbausteine inklusive Bällebad, somit ein Set das sowohl für Kleinkinder als auch ältere Kinder spannend ist. Tipp bei Verwendung von älteren Kindern: Eine untergelegte Turnmatte sorgt für bessere Bodenhaftung.

159,00 EUR
Richtpreis

Weitere gute Softbausteine

XXL Bausteine aus Schaumstoff

Während kleinere Softbausteine von Kleinkindern zum darüber Klettern und Krabbeln verwendet werden, können aus großen Schaumstoff-Teilen Gebäude oder auch Hindernisparcours gebaut werden.

Riesenbausteine-Set „Schloss“ von Velinda
Das Riesenbaustein-Set „Schloss“ umfasst elf farbige Schaumstoff-Bausteine und kommt oft in Krippen, Kindergärten sowie therapeutischen Einrichtungen zum Einsatz. Die Bausteine sind aus sicherem und stabilem PUR-Schaum gefertigt, was das Risiko von Verletzungen minimiert. Die Softbausteine sind vielseitig nutzbar und können für wildes Turnen ebenso verwendet werden wie als Sitzecke danach.

Anzahl der Bausteine: 11

Unser Fazit
Tolle Softbausteine mit glatter und – für die Eltern wichtig – pflegeleichter Oberfläche. Dass auch bei den Reißverschlüssen auf das Griffteil verzichtet wurde, zeigt, wie überlegt man bei Velinda vorgegangen ist, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.
24er Bausteinset von RIWI
RIWI Schaumstoff-Bausteine sind vielseitig einsetzbar und fördern Geschicklichkeit, Motorik sowie kreatives und räumliches Denken bei Kindern. Sie sind vom TÜV Austria geprüft und werden von Kindergärten empfohlen. Die Bausteine werden in Europa hergestellt, schnell geliefert wurden und können durch (zusätzlich zu bestellende) Velourüberzüge sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden.

Anzahl der Bausteine: 24

Unser Fazit
Das Bauen mit den XXl-Softbausteinen von RIWI macht Kindern nachweislich Spaß. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass der Schaumstoff ohne Überzug kommt und somit von den Kleinen gerne mal ausgezupft wird.
Großbaukasten – XXL Bausteine von Volley
Dieses Schaumstoffbaustein-Set besteht aus neun Teilen, darunter Würfel, Rollen, Dächer, Klötze, eine Brücke und eine Halbrolle, die in verschiedenen Größen und Gewichten erhältlich sind. Die Bausteine sind aus weichem Material mit einer robusten, luftdurchlässigen Kunststoffbeschichtung, auch „Elefantenhaut“ genannt, die sie abwaschbar und desinfizierbar macht. Ermöglicht sicheres und kreatives Spielen für langen Zeitraum.

Anzahl der Bausteine: 9

Unser Fazit
Große Bausteine, auf denen Kinder sowohl herumspringen als auch Türme bauen können. Die „Elefantenhaut“ überzeugt im Gegensatz zu so manchem billigen Kunststoffleder – vor allem auf längere Zeit gesehen.
Kindersofa aus Schaumstoff-Bausteinen von Linodino
Bei diesem besonderen Sofa handelt es sich um eine vielseitige und komfortable Spiel- und Schlafmöglichkeit für Kinder. Es besteht aus zwei Klappmatratzen und zwei Dreieckskissen aus Schaumstoff, die alle mit einem weichen Chenille-Bezug überzogen sind. Das Sofa kann kinderleicht in verschiedene Formen wie Sessel, Schlafsofa, ein Tipi oder ganz individuelle Bauwerke umgewandelt werden. Die wasserdichten Bezüge sind abnehmbar und waschbar. Durch den Verzicht auf harte Bauteile ist es besonders sicher für ausgelassenes Spielen.

Anzahl der Bausteine: 4

Unser Fazität
Diese Softbausteine haben uns richtig gut gefallen, weil wir aus Erfahrung wissen, wie gerne Kinder zwischen Liegeflächen und Tunnelbauten hin- und herwechseln. Wichtig: vor dem ersten Gebrauch ein, zwei Tage ausliegen lassen, damit die Bausteine ihre Idealform erreichen.
XL Softbausteine (schwarz-weiß) von IGLU
Ideal für alle – Vorsicht, Dad Joke! – denen es ohnehin oft zu bunt wird. Die IGLU Soft Play Bausteine in schwarz und weiß werden nach hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards in Lettland hergestellt. Herzstück der Spielgeräte ist ein hochwertiger PE-Schaum, der mit veganem Leder bezogen ist und so jahrelange Freude beim Bauen und Springen verspricht.

Anzahl der Bausteine: 10

Unser Fazit
Das schwarz-weiße Design ist eine ideale Alternative für alle Eltern, die mit bunten Steinen nicht ihr Wohnzimmer-Design „verschandeln“ wollen. Qualität der IGLU-Steine ist top. Ärgerlich ist nur, dass die Softbausteine oft ausverkauft sind.

Softbausteine für jüngere Kinder

Im Gegensatz zu den XXL-Bausteinen brauchen jüngere und somit kleinere Kinder auch etwas kleinere Bausteine, um darüber klettern und krabbeln zu können.

Schaumstoffbausteine von Kiddy Moon
Dieses Baustein-Set besteht aus neun unterschiedlich großen Teilen: ein Würfel mit einer Seitenlänge von 14 cm, andere Formen mit einer Seitenlänge von 14, 28 und 42 cm. Die Bezüge sind ÖKO-Tex 100-zertifiziert und können abgenommen und bei 30 Grad gewaschen werden. Aufgrund der Größe optimal für Kleinkinder.

Anzahl der Bausteine: 9

Unser Fazit
Schöne Softbausteine zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Die Verarbeitung ist top. Wer damit größere Konstruktionen wie Höhlen oder ähnliches bauen möchte, sollte eventuell gleich über ein zweites Set nachdenken.
Schaumstoff-Bausteine von Lischwert
Diese Softbausteine bieten eine spannende und sichere Spielumgebung für Kinder. Das Set besteht aus 6 großen Bausteinen in verschiedenen Formen wie Keil, Stuhlforme und Halbkreis und sind aus hochdichter Perlbaumwolle sowie einem robusten, wasserdichten PU-Lederbezug gefertigt. Die Bausteine sind leicht, tragbar und können durch Klettverschlüsse verbunden werden, um individuelle Spielstrukturen zu schaffen. Dies fördert die motorischen Fähigkeiten und die Kreativität der Kinder.

Anzahl der Bausteine: 6

Unser Fazit
Die Lischwert-Schaumstoffbausteine sind unserer Meinung nach ideal für aktive Kinder, die gerne klettern, krabbeln und ihrem natürlichen Forscherdrang nachkommen. Was wir gut finden, sind die vielen Klettstreifen. Und dass sich der künstliche Geruch in Grenzen hält.

Bestseller: Softbausteine

Wir haben die beliebtesten Schaumstoff-Bausteine inklusive Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

#3
4 Großbausteine Schaumstoffbausteine Spielbausteine Bauklötze Rutsche-Set (Farbe: weiß, hellblau,...
4 Großbausteine Schaumstoffbausteine Spielbausteine Bauklötze Rutsche-Set (Farbe: weiß, hellblau,…
Das Bausteine-Set „Rutsche“ besteht aus vier farbenreichen Bausteinen aus Schaumstoff.; Alle Elemente sind weich und sicher.
159,99 EUR
#5
HOMCOM Schaumstoffbausteine 4 TLG Softbausteine Bauspielzeug Riesenbausteine für 12 bis 36 Monate Kinder...
HOMCOM Schaumstoffbausteine 4 TLG Softbausteine Bauspielzeug Riesenbausteine für 12 bis 36 Monate Kinder…
Leichte Reinigung: Die Oberfläche aus Kunstleder ist einfach abwischbar.; Einfache Reinigung: Das weiche Kunstleder-Obermaterial ist leicht zu säubern.
104,90 EUR

Häufige Fragen zu Schaumstoff-Bausteinen

Worauf muss man bei Softbausteinen achten?

– Es werden unterschiedliche Größen angeboten. Kleine Bausteine können schon von Kleinkindern selbst bewegt werden, größere Bausteine eignen sich eher für größere Kinder bzw. für Eltern, die ihren Kindern einen weichen und mobilen Spielbereich bauen wollen.
– Das Innenmaterial von Schaumstoff-Bausteinen sollte weich und elastisch sein. Das heißt, Einschläge müssen abgefedert, die ursprüngliche Form aber beibehalten werden.
– Beim Außenmaterial empfiehlt sich ein waschbarer Baumwollstoff für indoor-Nutzung bzw. pflegeleichtes Kunstleder für outdoor-Softbausteine.

Wie wähle ich die richtigen Schaumstoff-Bausteine aus?

Die Außenhaut der Softbausteine muss aus einem angenehmen und auf Schadstoffe geprüften Material bestehen, das Innenmaterial weich und elastisch sein. Bei Größe, Form und Anzahl kommt es sehr auf die individuellen Bedürfnisse bzw. das Alter der Kinder an.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Softbausteinen?

Online finden sich leider immer noch einige Hersteller, die bedenkliche Materialien verwenden. Hochwertige Hersteller verfügen im Vergleich dazu über eine TÜV-Zertifizierung[4] nach der europäischen Norm EN-71[2]. Dadurch kann man sichergehen, dass nur schadstofffreie Stoffe verwendet wurden. Auch eingedrückte Bausteine, die nicht zu ihrer Ursprungsform zurückkehren, sind ärgerlich.

Welche Hersteller von Schaumstoff-Bausteinen sind empfehlenswert?

– RIWI (2017 von österreichischen Ingenieuren ins Leben gerufener Produzent von XXL-Softbausteinen mit TÜV-Zertifizierung)
– Velinda (Online sehr präsenter Hersteller aus London)
– IGLU (Produktlinie eines der führenden Hersteller von Polyethylenschaum aus Lettland)

Welchen Nutzen haben Softbausteine?

Softbausteine dienen zum weitgehend gefahrlosen Spielen, Herumtollen und Bauen erster Bauwerke. Dabei stärken Kinder ihre Grobmotorik, Kreativität sowie ihr geometrisches und räumliches Vorstellungsvermögen.[1] Softbaustein-Dreiecke können zudem als erste Babyrutsche fungieren.

Fazit: Welche sind die besten Softbausteine?

Angenehm weich und dennoch ihre Form behaltend. Einladend bunt und dabei pflegeleicht. Groß und vielförmig, um die Kreativität beim Konstruieren anzufeuern. So sollen Softbausteine sein.

  1. Velinda Riesenbausteine-Set „Schloss“: 11 Bausteine in unterschiedlichster Form, robust und weich, leicht zu reinigen, auch als Bundle mit anderen Sets erhältlich
  2. lGLU XL Softbausteine: hochwertiges Starterset mit 5 Riesenbausteinen, ideal für Kleinkinder, die auch rutschen wollen
  3. RIWI 24er Bausteinset: 71 x 20 x 10 cm großen Bausteine als ideale Basis für kreative Konstruktionen, TÜV geprüft

Mehr zu Schaumstoff-Bausteinen

Video: IGLU-Softbausteine im Test

Dass es oft nicht vieler Bausteine benötigt, um Kinder zu faszinieren, zeigt dieser kurze Clip vom Test der Schaumstoff-Bausteine von IGLU eindrucksvoll. Vorsicht: niedlich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 13.05.2024: Zwei neue Schaumstoffbausteine nach Feedback aus unserer Community in den Ratgeber eingefügt.
  • 07.01.2024: Produktinformationen der besten Schaumstoff-Bausteine aktualisiert und Erfahrungsberichte aus der Dad’s Life Community in den Ratgeber einfließen lassen. Video vom IGLU Softbaustein-Test hinzugefügt.
  • 10.10.2023: Premium-Softbaustein-Set von Haba Pro als Empfehlung eingefügt.
  • 26.09.2023: Produktbeschreibungen der besten Riesenbausteine aktualisiert.
  • 20.07.2023: Informationen nach dem Test von Schaumstoff-Bausteinen ergänzt.
  • 27.04.2023: Neue Softbausteine für Kinder recherchiert. FAQs, Fazit und Quellen eingefügt.

Mehr zum Thema

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 18.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion