Die 3 besten Exzenterschleifer [Test]

Was beim Kauf eines Exzenterschleifers wichtig ist und wie sich hochwertige Modelle von minderwertigen unterscheiden: Hier der Überblick.
Außerdem die Bestseller und aktuellen Angebote für Exzenterschleifer.

Der Exzenterschleifer ist das am meisten genutzte Schleifgerät beim Heimwerker und Profi. Nicht ohne Grund: Dieses Gerät kombiniert verhältnismäßig hohen Abtrag bei einem sehr feinen Schleifbild, bedingt durch die Kombination aus exzentrischer Schwingbewegung und zufälliger Drehung des Schleiftellers. Durch diese Art der Bewegung ist es nahezu egal, ob im Holzbereich mit oder quer zur Faser geschliffen wird. Das macht den Exzenterschleifer auch ideal für Einsteiger, weil ohne viel Übung gute Ergebnisse erzielt werden können.

Aber: Besonders günstige Geräte fallen oftmals durch Schwächen auf, die entscheidend sein können. Ob fehlende Drehzahlregelung MIT Konstantelektronik, nicht marktübliche Absauganschlussdurchmesser oder schlecht durchdachte Anordnung der Bedienelemente: Hier unterscheiden sich no-name-Geräte deutlich von hochwertigen Exzenterschleifern. Außerdem wichtig: Auch der beste Exzenterschleifer bringt keine überzeugenden Ergebnisse, wenn am falschen Ende, nämlich am Schleifpapier gespart wird. Deshalb sollte immer ein hochwertiges Schleifmittel verwendet und frühzeitig gewechselt werden.

Worauf man bei der Auswahl eines Exzenterschleifers achten muss, welche Schwachstellen minderwertige Geräte im Vergleich zu hochwertigen Schleifgeräten haben und welche Modelle und Marken überzeugen können: Hier der Überblick.

Tipp: Die kompakte Übersicht für Schleifmaschinen gibt’s hier.

Checkliste für Exzenterschleifer

  • Leistung: Die (Abtrags)Leistung auf der Fläche wird primär durch die Faktoren Durchmesser des Tellers und Schleifhub (Durchmesser der Kreisbahn eines Schleifkorns) beeinflusst. Die Standard-Schleiftellergrößen sind 125 und 150 mm. Die Motoren sind in der Regel stark genug für alle Anwendungen. Dabei gilt als Anhaltspunkt: 125 mm Teller – ca. 250 Watt, für 150 mm Teller – ab ca. 300 Watt.
  • Schleifhub: Wer den Exzenterschleifer möglichst universell einsetzen will, für den empfiehlt sich ein Schleifhub von 5 mm. Das ist ein guter Kompromiss aus Abtrag und Oberflächengüte. Für den Fein- und Lackschliff sind um 3 mm Schleifhub eine gute Wahl. Einige Hersteller bieten Geräte mit umschaltbarem Hub an – im Grunde eine feine Sache, allerdings macht diese Funktion die Schleifer auch größer und schwerer.
  • Bedienbarkeit: Der passende Exzenterschleifer sollte je nach geplantem Einsatzzweck ausgewählt werden. Geräte mit einem 150 mm Teller eignen sich besonders für effizientes Arbeiten an großen Flächen. Wogegen die kleineren und leichteren Maschinen mit 125 mm Teller besser geeignet sind, um Kleinteile, Leisten oder Kanten zu schleifen. Spielt das Gewicht auf ebener Fläche noch eine untergeordnete Rolle, sollte dies für Schleifarbeiten an Wänden oder über Kopf mit in die Kaufentscheidung einfließen. Wer Stunden eine Decke schleifen muss, ist froh über jedes gesparte Gramm.
  • Verarbeitung: Schleifen tun alle Geräte, egal ob billig, preiswert oder teuer. Nur bei dem „Wie“ trennen sich die guten von den schlechten Maschinen. Mit der wichtigste Punkt ist die Vibrationsdämpfung. Gut ausgewuchtete Motoren und Getriebe und eingebaute Dämpfungselemente kosten Geld. Daher sind teurere Geräte in der Regel auch wesentlich besser vibrationsgedämpft als einfache Schleifer. Macht es bei gelegentlichen kurzen Einsätzen noch wenig aus, spürt man es spätestens bei längeren Schleifarbeiten in Hand und Arm, wie gut eine Maschine die Vibrationen dämpft. Dies verrät auch ein Blick in die technischen Daten des Gerätes, dort müssen die noch im Betrieb herrschenden Vibrationen mit einem Wert in m/s² angegeben sein. Je niedriger der Wert umso besser.
  • Absaugqualität: Bei schlechter Absaugung sorgen Schleifreste auf der Oberfläche für Kratzer, das Arbeitsumfeld wird verdreckt und ganz wichtig: Feinstaub ist gesundheitsschädlich. Auch hier gilt: der Preis machts. Wo das Profigerät eine hervorragende Absaugung besitzt (Als Beispiel das Multi Jetstream 2 System von Festool), lässt diese bei einem vermeintlichen Schnäppchen gerne zu wünschen übrig.
  • Schwachstellen: Günstige Geräte fallen meist schon auf dem ersten Blick durch optisch schlechtere Verarbeitung des Gehäuses, wenig durchdachte Positionen der Bedienelemente und allgemein durch eine schlechtere Ergonomie auf. Bei hochwertigen Maschinen ist eine Drehzahlregelung MIT Konstantelektronik Standard (verhindert ein Absinken der Drehzahl unter Last) – bei günstigen Geräten fehlt diese. Ein weiteres häufiges Problem: in der Regel haben gute (und durchdachte) Exzenterschleifer einen marktüblichen Absauganschlussdurchmesser von 27 mm, so passt fast jeder Werkstattsauger. Die Billigfraktion hält sich oft nicht an diesen Standard, was dann die Kreativität des Anwenders „fördert“, wie er seinen neuen Exzenterschleifer denn an den Werkstattsauger anschließen soll.
  • Richtige Verwendung: Gerade Anfänger neigen dazu, (zu) stark auf die Maschine zu drücken, in dem Glauben, dadurch den Abtrag zu steigern. Das ist kontraproduktiv. Zum einen wird dadurch die Drehbewegung gebremst, der Abtrag sinkt, das Schleifmittel erwärmt sich stark und verschleißt schneller und das Schleifergebnis wird schlechter, da ähnlich wie bei einem stumpfen Schleifpapier, die Oberfläche eher platt gedrückt, als abgetragen wird.
  • Bewährte Hersteller: Die Platzhirsche im Bereich Schleifmaschinen sind ganz klar Festool und Mirka, da geht nichts drüber, allerdings haben sie auch ihren Preis. Eine Klasse darunter wären Exzenterschleifer von Metabo und Bosch blau eine gute Wahl, welche auch hervorragende Exzenterschleifer im Programm haben. Wer ein preisWERTes Gerät sucht, sollte einen Blick auf Bosch grün und Einhell werfen. Dort gibt es brauchbare Maschinen zu einem passenden Preis.

Empfehlenswerte Exzenterschleifer

Welche Produkte werden von der Dad‘s Life-Community empfohlen?
Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 Qualitätskriterien des Dads-CHECK-Siegels: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel.

Eine Drehzahlregelung MIT Konstantelektronik verhindert ein Absinken der Drehzahl unter Last – bei hochwertigen Exzenterschleifern Standard, bei Billig-Modellen fehlt diese. Außerdem wichtig: Der Absauganschluss-Durchmesser sollte marktübliche 27 mm betragen, damit ein handelsüblicher Werkstattsauger dazu passt. Die Platzhirsche bei Schleifmaschinen wie Exzenterschleifer sind ganz klar Festool und Mirka, aber auch Bosch blau hat hervorragende Geräte zu bieten.
Michael Hild
Werkzeug-Profi
Dads CHECK: Qualitätssiegel der größten Väter-Community
(5,0)
559,90 EUR
Richtpreis

Die Rotex-Geräte (zusammengesetzt aus ROTationsEXzenterschleifer) sind die universellen Schleifmaschinen aus dem Hause Festool. Es gibt sie mit 150, 125 und 90 mm Schleifteller. Letztere kann auch zum Deltaschleifer umgebaut werden. Die Rotex bietet dabei die Möglichkeit zum Grobschliff, Feinschliff und zum Polieren. Die Festool Rotex RO 150 FEQ ist der Größte dieser Exzenterschleifer mit zuschaltbarer Zwangsrotation. Das Gerät ist in Sachen Qualität, Ergonomie und Langlebigkeit ganz vorne dabei – somit optimal für Handwerker und versierte Heimwerker. Für absolute Anfänger weniger geeignet.

Das gefällt uns

  • Kann alles von grob über fein bis zum Polieren
  • Sehr gute Absaugung
  • Großes Zubehörprogramm
  • Extremer Abtrag

Das könnte besser sein

  • Schwerer im Vergleich zu günstigen Modellen
  • Keine Eigenabsaugung
  • Spezielle „Festool“Lochung des Schleifpapieres, geringere Auswahl

Fazit

Die Festool Rotex hat eher den Handwerker als Zielgrupppe. Das Gerät eignet sich aber auch für den versierten Heimwerker, gerade wenn Renovierungsprojekte anstehen. Für den absoluten Anfänger ist dagegen die Rotex weniger geeignet.
Beim Entfernen von dicken Lackschichten ist ein Exzenterschleifer mit Zwangsrotation wie die Rotex in ihrem Element.
Auch wenn es mittlerweile ähnliche Geräte von z. B. Bosch Professional und Makita gibt, in Sachen Qualität, Ergonomie und Langlebigkeit ist die Rotex RO 150 FEQ absolut TOP.

Dads CHECK: Qualitätssiegel der größten Väter-Community
(4,5)
100,67 EUR
Richtpreis

Ein Exzenterschleifer mit 2,5 m Schleifhub, somit im Bereich Feinschliff optimal einsetzbar. Aufgrund der Bauform und das leichte Gehäuse perfekt zum Schleifen kleiner Teile und Kanten. Inklusive vollwertigen 27 mm Sauganschluss. Durch den vergleichsweise günstigen Preis und das umfangreiche Maschinenprogramm von Bosch in der 12 V Klasse ist der GEX 12V-125 auch für Heimwerker sehr interessant. 

Das gefällt uns

  • Ergonomie und Gewicht
  • Ausstattung
  • Leise
  • Auch ohne L-Boxx erhältlich
  • Schleifteller mit Standardlochung

Das könnte besser sein

  • Leistungseinbruch bei fast leerem Akku

Fazit

Wer im Bosch Professional 12 V System zuhause ist, für den ist der GEX 12V-125 eine absolute Empfehlung und der kleine Exzenterschleifer ist einfach ein sehr gutes und rundes „Paket“.
Aufgrund des Gerätepreises und der vergleichsweise günstigen Akkus auch perfekt für den Heimwerker, der etwas Anspruch an seine Maschinenausstattung hat.

Made in Europe Image
Dads CHECK: Qualitätssiegel der größten Väter-Community
(5,0)
524,56 EUR
Richtpreis

Der ETS EC 150 EQ ist das Flaggschiff bei den Exzenterschleifern aus dem Hause Festool. Durch seine Ausstattung und dem Preis, ist er die Wahl für Profis oder für Heimwerker, die keine Kompromisse machen wollen.

Das gefällt uns

  • 3 verschiedene harte Schleifteller erhältlich
  • Immer sichtbare Drehzahleinstellung
  • Kompakt und leicht
  • Exzellente Absaugung

Das könnte besser sein

  • Keine Eigenabsaugung
  • Beschränkte Griffmöglichkeiten wegen der speziellen Gehäuseform
  • Spezielle „Festool“Lochung des Schleifpapieres, geringere Auswahl

Fazit

Der Festool ETS EC 150 EQ ist primär für den Profianwender gedacht. Dies merkt man auch direkt am Preis. Satte 750 Euro UVP kostet der Exzenterschleifer in der Plus Version (Mit Systainer).
Wer die Ausgaben dennoch nicht scheut, bekommt einen der besten und leichtesten Exzenterschleifer der 150 mm Klasse und zudem Zugang zu dem breit aufgestellten Festool Zubehör System. Direkte Konkurrenz hat der ETS EC wenig, im Grunde nur den Mirka Deros mit ähnlicher Bauform.

Mirka DEROS 650CV Exzenter-Schleifer Schleifmaschine Exzenter für Ø 150mm Schleifpapier 5,0 mm Hub...
194 Bewertungen
Mirka DEROS 650CV Exzenter-Schleifer Schleifmaschine Exzenter für Ø 150mm Schleifpapier 5,0 mm Hub...
  • Das Werkzeug wurde aus besonders leichten Materialien gefertigt und bildet die ideale Wahl, wenn es darum geht, schwer zugängliche Stellen auf engem Raum zu schleifen
  • Elektroschleifer aus der Deros-Serie: er arbeitet mit 650 CV, ist mit einem Schleifteller mit 150 mm Durchmesser ausgestattet und hat eine Oszillation von 5 mm für den Feinschliff
  • Dank des ergonomischen Designs, das Rechts- und Linkshändern einen bequemen Griff bietet, lässt sich der Elektro-Schleifer besonders leicht bedienen
  • Der Schleifer kann mit der MyMirka-App verbunden werden, um die Nutzung, den Verschleiß, die Echtzeitgeschwindigkeit und die Schleifintensität (Vibration) zu überprüfen
  • Mirka Ltd. ist weltweit führend im Bereich der Oberflächenveredelungstechnologie: seine Produkte bieten den Benutzern ergonomische und funktionale Vorteile; sein Hauptsitz...
Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE (1x Schleifpapier, Koffer, 300 Watt) + Bosch Schleifteller (Zubehör...
  • Exzenterschleifer PEX 300 AE - gute Oberflächen durch müheloses Schleifen und Polieren
  • Sauberes Arbeiten durch automatisches Aufsaugen von Staub in eine eingebaute Mikro Filterbox
  • Geeignet für Standard- bis Grobschleifarbeiten mit gutem Abtrag und guter Oberflächengüte
  • Durchmesser 125 mm; 1 Stück; Ausführung mittelhart
  • Dieses Set enthält Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE (1x Schleifpapier, Koffer, 300 Watt) and Bosch Schleifteller (Zubehör für Exzenterschleifer PEX 300/400 AE, Ø 125 mm,...

Exzenterschleifer-Test

Dad´s Life Werkzeug-Experte Michael Hild hat drei Exzenterschleifer aus dem Premium-Bereich getestet: Die beiden Festool-Modelle können in punkto Leistung, Drehzahleinstellung und allgemeiner Verarbeitung absolut überzeugen und sind deshalb auch bei Profi-Handwerkern im Einsatz. Sie sind aber im Verhältnis zum Exzenterschleifer GEX 12V-125 Professional von Bosch (blau) deutlich teurer. Letzteres Modell ist somit aufgrund des Gerätepreises und der vergleichsweise günstigen Akkus perfekt für Heimwerker, die Anspruch auf eine gute Maschinenausstattung legen.

Bestseller: Exzenterschleifer

Wir haben die beliebtesten Exzenterschleifer in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE (370 Watt, im Koffer) Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE (370 Watt, im Koffer) Aktuell keine Bewertungen 149,09 EUR 99,89 EUR
2 DeWalt Exzenterschleifer (mit Absaugung, Staubfangbehälter, staubgeschütztem Schalter und... DeWalt Exzenterschleifer (mit Absaugung, Staubfangbehälter, staubgeschütztem Schalter und... 2.501 Bewertungen 147,56 EUR 86,99 EUR
3 Bosch Professional Exzenterschleifer GEX 40-150 (inkl. Staubbox, Schleifteller-⌀ 150 mm,... Bosch Professional Exzenterschleifer GEX 40-150 (inkl. Staubbox, Schleifteller-⌀ 150 mm,... Aktuell keine Bewertungen 234,00 EUR
4 Bosch Home and Garden Exzenterschleifer PEX 220 A (220 Watt, im Karton) Bosch Home and Garden Exzenterschleifer PEX 220 A (220 Watt, im Karton) Aktuell keine Bewertungen 79,79 EUR 37,46 EUR
5 Einhell Exzenterschleifer TC-RS 38 E (380 W, Schleifteller Ø 125 mm, Drehzahlregelung, Staubfangsack,... Einhell Exzenterschleifer TC-RS 38 E (380 W, Schleifteller Ø 125 mm, Drehzahlregelung,... Aktuell keine Bewertungen 49,95 EUR 34,45 EUR
6 Makita BO5041 Exzenterschleifer 125 mm Ø Makita BO5041 Exzenterschleifer 125 mm Ø Aktuell keine Bewertungen 110,18 EUR
7 Makita DBO180Z Akku-Exzenterschleifer 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät), Blau, Silber, 125 mm Makita DBO180Z Akku-Exzenterschleifer 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät), Blau, Silber, 125 mm 6.934 Bewertungen 85,99 EUR
8 Exzenterschleifer, WESCO 400W Exzenterschleifmaschine 12000 RPM mit 12 Stück Schleifpapier, 6 variable... Exzenterschleifer, WESCO 400W Exzenterschleifmaschine 12000 RPM mit 12 Stück Schleifpapier, 6... Aktuell keine Bewertungen 59,99 EUR
9 Makita BO5041J Exzenterschleifer 125 mm im MAKPAC, Blau, Silber Makita BO5041J Exzenterschleifer 125 mm im MAKPAC, Blau, Silber Aktuell keine Bewertungen 147,79 EUR
10 Mirka DEROS 5650CV Exzenterschleifer, leistungsstarker und kompakter Tellerschleifer mit... Mirka DEROS 5650CV Exzenterschleifer, leistungsstarker und kompakter Tellerschleifer mit... Aktuell keine Bewertungen 435,00 EUR
11 Bosch Professional Exzenterschleifer GEX 125-1 AE (125 mm Schleifteller, 250 Watt) Bosch Professional Exzenterschleifer GEX 125-1 AE (125 mm Schleifteller, 250 Watt) Aktuell keine Bewertungen 99,89 EUR 90,00 EUR
12 Metabo Exzenterschleifer SXE 3150 (600444000) Karton, Durchmesser des Stütztellers: 150 mm,... Metabo Exzenterschleifer SXE 3150 (600444000) Karton, Durchmesser des Stütztellers: 150 mm,... Aktuell keine Bewertungen 172,55 EUR 105,99 EUR
13 Bosch Professional 18V System Akku Exzenterschleifer GEX 18V-125 (inkl. Schleifteller (125 mm), 1x... Bosch Professional 18V System Akku Exzenterschleifer GEX 18V-125 (inkl. Schleifteller (125 mm),... Aktuell keine Bewertungen 148,90 EUR
14 PioneerWorks Exzenterschleifer, Bürstenlos Motor, 350W und Geringe Vibration, 10000 U/min, 6-Zoll für... PioneerWorks Exzenterschleifer, Bürstenlos Motor, 350W und Geringe Vibration, 10000 U/min, 6-Zoll... Aktuell keine Bewertungen 199,97 EUR
15 FANZWORK Exzenterschleifer MODEL FZ-EZ150A 5mm Schleifhub mit 150mm Schleifteller Klett. 350W... FANZWORK Exzenterschleifer MODEL FZ-EZ150A 5mm Schleifhub mit 150mm Schleifteller Klett. 350W... Aktuell keine Bewertungen 179,99 EUR
16 Einhell Akku-Exzenterschleifer TE-RS 18 Li-Solo Power X-Change (Lithium-Ionen, Drehzahl-Elektronik,... Einhell Akku-Exzenterschleifer TE-RS 18 Li-Solo Power X-Change (Lithium-Ionen,... Aktuell keine Bewertungen 74,95 EUR 57,95 EUR
17 MAXXT 2.5mm Exzenterschleifer bürstenlos 350W Multifunktions-variabel Geschwindigkeit elektrisch... MAXXT 2.5mm Exzenterschleifer bürstenlos 350W Multifunktions-variabel Geschwindigkeit elektrisch... Aktuell keine Bewertungen 219,99 EUR
18 Exzenterschleifer 400W, WESCO 1200RPM Exenterschleifmaschine Schleifteller-Ø 125 mm, inkl. 12PCS... Exzenterschleifer 400W, WESCO 1200RPM Exenterschleifmaschine Schleifteller-Ø 125 mm, inkl. 12PCS... Aktuell keine Bewertungen 59,99 EUR
19 Makita DBO180Z Akku-Exzenterschleifer, 16 x 450 mm + Makita Makpac Größe 2, 821550-0 Makita DBO180Z Akku-Exzenterschleifer, 16 x 450 mm + Makita Makpac Größe 2, 821550-0 Aktuell keine Bewertungen 112,91 EUR
20 Bosch Professional Exzenterschleifer GET 75-150 (750 W, Schleifteller-Ø: 150 mm, in L-BOXX) Bosch Professional Exzenterschleifer GET 75-150 (750 W, Schleifteller-Ø: 150 mm, in L-BOXX) 287 Bewertungen 339,66 EUR 329,99 EUR

Aktuelle Angebote für Schwingschleifer

Hier findet ihr die besten verfügbaren Angebote für Exzenterschleifer nach Höhe der Rabatte geordnet (wird stündlich aktualisiert).

Wir helfen euch beim Sparen! Unser Product-Crawler durchforstet stündlich alle verfügbaren Produkte auf Amazon. Die Waren mit reduzierten Preisen werden herausgefiltert. Diese Auswahl wird dann Algorithmus-gesteuert nach Höhe der Rabatte geordnet. Damit versäumt ihr garantiert keines der (teilweise nur kurz) verfügbaren Angebote mehr.


Mehr zum Thema

Werkzeug für Heimwerker

Schutzausrüstung

Bohrer, Schrauber & Hämmer

Zangen

  • Die bewährtesten Zangen für Handwerker

Schleifgeräte

Sägen

Malwerkzeug

  • Die bewährteste Maler-Grundausstattung

Messgeräte

Bauwerkzeug

Metallbearbeitung

Holzbearbeitung

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 28.11.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Redaktion