woom NOW – Urban Lifestyle Kinderfahrrad

Das woom NOW ist die neue Innovation auf dem Kinderfahrrad-Markt. Dieses Stadtrad mit integriertem Front-Gepäckträger ist in 3 Größen verfügbar: 20, 24 und 26 Zoll. Hier alle Details.

Die neueste Innovation aus dem Hause woom nennt sich woom NOW. Dieses Stadtfahrrad für Kinder mit integriertem Front-Gepäckträger ist ab Frühjahr 2022 erhältlich. Durch die besondere Geometrie kann der Nachwuchs seinen Rucksack über dem Vorderrad befestigen und ist somit beim Fahren befreit vom schweren Gepäck.

Uns wurde bereits ein woom NOW 4 vorab zur Verfügung gestellt – ein Video mit Testbericht dazu findet ihr weiter unten.

Tipp: Alle Infos zu woom sowie alle Kinderfahrräder von woom findet ihr hier.

Checkliste für woom NOW

  • Dieses Urban Commuter Bike von woom ist mit einem Front-Gepäckträger ausgestattet, der mit bis zu 10 kg belastet werden kann. Zusammen mit dem kleineren Vorderrad fällt der Schwerpunkt niedriger aus – für optimales Fahrverhalten auch bei Zuladung.
  • Außerdem im Lieferumfang enthalten: eine integrierte Klingel, hydraulische Scheibenbremsen, Schutzbleche und eine Lichtanlage mit Dynamo.
  • Geometrie: Wie gewohnt ist auch das woom NOW exakt auf die Anatomie von Kindern zugeschnitten. Dank des kleineren Vorderrads passt sogar ein hoher Rucksack oder eine Schultasche in den Korb – die Sicht ist dennoch nicht eingeschränkt. Das woom NOW eignet sich daher perfekt für die Fahrt in die Schule oder für andere Wege des täglichen Lebens.
  • Größen: Die woom NOW-Bikes sind in den Größen 20, 24 und 26 Zoll erhältlich- und somit für Kinder ab 6 bis 14 Jahre.
  • Die finale Montage ist wie gewohnt sehr einfach. Ein Montageanleitungs-Video für die woom NOW-Bikes gibt es hier.
  • Erhältlich ist das woom NOW ab 30. März 2022. Der Preis liegt bei 799€ (woom NOW 4), 849€ (woom NOW 5) und 899€ (woom NOW 6). Alle woom Kinderfahrräder können hier direkt beim Hersteller bestellt werden.

woom NOW Kinderfahrräder im Überblick

Das kleinste Modell der NOW-Serie von woom startet mit diesem 20 Zoll-Kinderfahrrad (Vorderrad 16 Zoll). Der Front-Gepäckträger kann mit bis zu 10 kg Last beladen werden – ausreichend z.B. für Schultasche oder Einkäufe. Gewicht: lediglich 10,5 kg. Geeignet für Kinder ab 6 bis etwa 8 Jahre bzw. einer Körpergröße von 118 – 131 cm.  Inkludiert sind u.a. eine Klingel, hydraulische Scheibenbremsen, Schutzbleche und eine Lichtanlage mit Dynamo. Wir haben das woom NOW 4 getestet – hier zum Video-Testbericht.

Das gefällt uns

  • praktisch für die Fahrt in die Schule
  • aufrechte Sitzposition für guten Überblick im Straßenverkehr

Das könnte besser sein

  • optisch spricht es unserer Erfahrung nach nicht alle Kinder an

Unser Fazit

Das woom NOW 4 ist aufgrund der Rahmengeometrie und der damit verbundenen aufrechten Sitzhaltung optimal für Kinder ab etwa 6 Jahre. Mit dem Frontgepäckträger sehr gut geeignet für die Fahrt in die Schule samt Schulranzen oder für andere Wege des täglichen Lebens, bei denen Lasten transportiert werden sollen. Ob das Design gefällt oder nicht, bleibt letztlich eine persönliche Geschmacksfrage.

Dads CHECK: Qualitätssiegel der größten Väter-Community
499,00 EUR
Richtpreis

Dieses 24 Zoll Kinderfahrrad (Vorderrad 20 Zoll) ist für Kinder ab etwa 7-11 Jahre geeignet. Der Front-Gepäckträger ist für bis zu 10 kg Last ausgestattet – optimal für Fahrten mit Schultasche oder Einkaufstasche. Gewicht: lediglich 11,8 kg. Geeignet für Kinder ab 7 bis 11 Jahre bzw. einer Körpergröße von 125 – 147 cm. Inkludiert sind u.a. eine Klingel, hydraulische Scheibenbremsen, Schutzbleche und eine Lichtanlage mit Dynamo. Hier die Übersicht über alle drei woom NOW-Modelle.

Das gefällt uns

  • aufrechte Sitzposition durch perfekte Rahmengeometrie
  • wie gewohnt sehr hochwertige Komponenten und Verarbeitung

Das könnte besser sein

  • Design zumindest gewöhnungsbedürftig

Unser Fazit

Diese neue Produktinnovation von woom ist optimal für die Fahrt in die Schule oder andere Wege des täglichen Lebens, bei denen Lasten transportiert werden sollen. 

549,00 EUR
Richtpreis

Das woom NOW 6 ist mit 26 Zoll (Vorderrad 20 Zoll) für Kinder ab etwa 10 Jahre bis 14 Jahre bzw. Körpergröße 142 bis 167 cm geeignet, die ihre Schul- oder Einkaufstasche mühelos und sicher transportieren möchten. Der Front-Gepäckträger ist für bis zu 10 kg Last ausgelegt. Durch das kleinere Vorderrad fällt der Schwerpunkt niedriger aus – wodurch das Fahrverhalten und die Sicht auch bei Beladung perfekt sind. Gewicht: lediglich 12,6 kg. Im Lieferumfang inkludiert ist u.a. eine Klingel, hydraulische Scheibenbremsen, Schutzbleche und eine Lichtanlage mit Dynamo.

 

Das gefällt uns

  • perfekte Geometrie für aufrechte Sitzhaltung und tiefen Schwerpunkt
  • Front-Gepäckträger

Das könnte besser sein

  • Design gewöhnungsbedürftig

Unser Fazit

Diese Produktinnovation von woom ist optimal für die Fahrt in die Schule oder andere Wege des täglichen Lebens, bei denen Lasten transportiert werden sollen. Das 26 Zoll-Modell ist geeignet für Kinder ab ca. 10 Jahre bzw. 142 cm Körpergröße.

599,00 EUR
Richtpreis

Test woom NOW Kinderfahrrad

Wir haben das woom NOW 4 (16 bzw. 20 Zoll, ab 8 Jahre) getestet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und hier ein Herstellervideo zu den neuen woom NOW-Bikes, in dem alle Details vorgestellt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

woom NOW – Urban Lifestyle Bike für Kinder und Jugendliche

Dad’s Life im Gespräch mit woom-CEO Mathias Ihlenfeld

Hier geht’s zur neuen Folge mit Mathias Ihlenfeld mit der Ankündigung des neuen woom-bikes:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Simplecast zu laden.

Inhalt laden

Der sicherste Kinderhelm von woom

Sicherheit beim Fahrradfahren: Ein Fahrradhelm ist für Kinder Pflicht – und sollte vom ersten Tag an getragen werden. Im Idealfall ist der Helm auch noch farblich auf das Fahrrad abgestimmt. Hier ein hochwertiger Fahrradhelm von woom.

Dieser Kinder-Fahrradhelm bietet einen besonders tiefen Schutz über Schläfen und Hinterkopf. Der Magnetverschluss ist einfach zu bedienen. Außerdem ist der Helm gut belüftet und kann mittels tauschbarer Polster und Drehverschluss optimal eingestellt werden. Erhältlich in drei Größen: 46-50 cm (XS) | 50-53 cm (S) | 53-56 cm (M)

Das gefällt uns

  • inklusive flexiblem Visier als zusätzlichen Aufprallschutz
  • Magnetverschluss auch von Kindern einfach zu bedienen

Unser Fazit

Der KIDS Helm von woom ist so wie auch die Fahrräder optimal auf Kinder abgestimmt und kann in der Größe feinjustiert werden, damit er optimal passt.

Dads CHECK: Qualitätssiegel der größten Väter-Community
69,00 EUR
Richtpreis

Vorteile von woom bikes

  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Einen ganzen Monat hat man Zeit zum „Testfahren“ und kann das woom bike innerhalb dieser Zeit kostenfrei zurücksenden.
  • Bester Kunden-Service: Auch hier kann woom punkten. Jedes Fahrrad wird vor dem Versand händisch kontrolliert und kommt im Normfalfall innerhalb von 1-4 Werktagen an – sofern das Modell lagernd ist. Braucht man Unterstützung, wird einem per Telefon, Mail oder bei einem der vielen Vertragspartner unkompliziert und unbürokratisch geholfen.
  • Zubehör: Ob Fahrradlicht, Schutzbleche, Fahrradständer, Helm, Radschloss oder auch ein Training-Set (und noch einiges mehr!): woom bietet ein umfangreiches Angebot an Zubehörteilen für noch mehr Fahrspaß bzw. für ein straßenverkehrtaugliches Fahrrad an.

Mehr zum Thema

woom bikes

Redaktion