Diese Hüpfmatratze mit 165 integrierten Sprungfedern ist 100 cm lang, 75 breit und mit einer Höhe von 18 cm etwas dünner im Vergleich zu anderen Modellen. Dadurch ist auch die Sprunghöhe geringer, folglich schon für jüngere Kinder ab 12 Monaten geeignet. Der Bezug an der Oberfläche besteht aus Baumwolle, er ist abnehmbar und kann so gewaschen werden. Die seitlichen Flächen aus Kunstleder können bei Bedarf mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. An der Unterseite ist ein Anti-Rutsch-Belag angebracht. Alle Materialien sind schadstoff-frei. Mit einem Gesamtgewicht von etwa 7 kg kann die Hüpfmatratze problemlos transportiert und verstaut werden.

149,99 EUR
Richtpreis

Das gefällt uns

  • im Vergleich zu den Premium-Modellen deutlich günstiger - dennoch gute Verarbeitungsqualität
  • Sprunghöhe und Höhe der Matratze passend für Kleinkinder ab 1 Jahr
  • lt. Hersteller absolut schadstoff-frei

Das könnte besser sein

  • für ältere Kinder ab 4-5 Jahre wird die Matratze bereits etwas klein bzw. die Sprunghöhe zu niedrig

Erfahrungsberichte

Die Rückmeldung von Eltern aus der Dad's Life Community und auch die Erfahrungsberichte anderer Käufer zeigen: Diese Hüpfmatratze ist hochwertig verarbeitet und entspricht den Erwartungen, die Eltern an solche Turngeräte stellen. Kritisiert wird hingegen der hohe Preis - wobei der Vergleich mit anderen Hüpfpolstern zeigt, dass dieser eher unterdurchschnittlich ist. Vereinzelt sind manche Eltern auch mit der Sprunghöhe nicht ganz zufrieden: Diese ist etwas geringer im Vergleich zu dickeren Hüpfmatratzen mit stärkerer Federung. Für ältere Kinder ist es tatsächlich spannender, auf einer solchen Matratze hoch in die Luft springen zu  können - da dieses Modell aber explizit für Kinder ab 1 Jahr ausgerichtet ist, wäre die Verletzungsgefahr bei höheren Sprüngen zu groß. 

Produktdaten

Altersempfehlung laut Hersteller
ab 1 Jahr
Maße

100cm x 75cm x 18cm

Gewicht
6,95 kg
Weitere Infos

für Indoor und Outdoor geeignet

Unser Fazit zur Hüpfmatratze von FLIXi

Eine Hüpfmatratze, die in punkto Größe und Sprunghöhe für Kleinkinder ab 12 Monate konzipiert ist. Insgesamt ein Preis-Leistungs-Tipp im Vergleich zu den Premium-Modellen.

Profilbild Autor*in: Christian Gaisböck
Christian Gaisböck
Redakteur & Produkt-Scout