Das beste Spielzeug für 1-jährige Kinder [Ratgeber]

Welches Spielzeug für Kleinkinder ab 1 Jahr geeignet ist, worauf man unbedingt achten sollte? Hier die Tipps von Experten sowie beliebtes Spielzeug und Empfehlungen im Überblick.

Gegenstände werfen, rollen oder stapeln, das Laufen lernen oder erste einfache Rollenspiele: Kinder im Alter von etwa einem Jahr entwickeln ihre Fähigkeiten auf allen Ebenen. Die Feinmotorik entwickelt sich rasant – das zeigt sich z.B. auch am Pinzettengriff[2], also dem Zusammenspiel zwischen Daumen und Zeigefinger. Auch die Augen-Hand-Koordination verbessert sich zusehends. Dem entsprechend bevorzugen sie Spielzeug, das dem motorischen, aber auch kognitiven Entwicklungsstand entgegenkommt. Dazu zählen Stapelspiele, Formen-Sortierspiele oder auch Motorikwürfel, Klettergerüste oder einfache Puzzle.

Gerade in den ersten Lebensjahren sind aber nicht nur pädagogische Kriterien wichtig: die Entwicklung des Kindes und die Sicherheit sind eng mit der Beschaffenheit des Spielmaterials verbunden ist. Minderwertiges Spielzeug, das nicht der europäischen Spielzeugnorm entspricht, kann einerseits Schadstoffe, aber auch verschluckbare Kleinteile enthalten – eine Gefahrenquelle, da es bei Kleinkindern üblich ist, dass Spielzeug auch in den Mund genommen wird. Nadja Lüders, geprüfte Fachkraft für Spielzeugsicherheit in unserem Interview: „Die Erfahrung zeigt, dass die meisten Rückrufe Spielsachen betreffen, die aus Fernost kommen. Das heißt nicht, dass europäische Hersteller nicht auch Fehler machen. Aber es ist schon symptomatisch, dass beim Importieren zu wenig Fachwissen besteht. Manche Produktfehler könnte man mit einem gewissen Fachwissen mit freiem Auge sehen. Darum finde ich es wichtig, dass Grundzüge der Spielzeug-Sicherheit auch Eltern kennen.“[2]

Wir haben für diesen Beitrag recherchiert, welche Anforderungen Spielzeug für Kinder 12 Monate hinsichtlich Sicherheit und pädagogischem Nutzen erfüllen sollte. Die Erkenntnisse aus unserem Interview mit Nadja Lüders[2], Fachkraft für Spielzeugsicherheit, sind hier mit eingeflossen. Auch die Spielzeugnorm DIN EN 71-3[3] haben wir uns näher angesehen, die zuletzt im August 2019 u.a. hinsichtlich Schadstoffe überarbeitet wurde. Bei der Spielzeug-Auswahl haben wir außerdem die vielen Tipps und Empfehlungen aus der Dad’s Life Community sowie unsere eigenen Erfahrungen berücksichtigt.

Tipp: Kinderspiele, die diesen Kriterien für 1-Jährige entsprechen, haben wir hier kompakt zusammengefasst.

Checkliste: Spielzeug für 1-Jährige

  • Entwicklungsstand: Kinder im ersten und zweiten Lebensjahr werfen, rollen und stapeln gerne Spielsachen – und sie werden auch mit dem Mund erkundet. Auch der Pinzettengriff (mit Spitze von Daumen und Zeigefinger) wird von Kindern in diesem Alter immer besser beherrscht und angewandt. Für die soziale Entwicklung oder einfach nur zum Kuscheln ist hingegen eine einfache Puppe in diesem Alter oftmals ausreichend – das Spielen mit anderen Kindern steht in diesem Alter noch nicht im Vordergrund. Musik bzw. Rhythmen zu erzeugen und sich danach zu bewegen, zählt ebenso zu den natürlichen Entwicklungsschritten in diesem Alter – einfache Musikinstrumente bzw. Percussions sind für 1-jährige Kinder deshalb auch geeignet.
  • Sicherheit und Schadstoffe: Geeignet ist nur Spielzeug aus hochwertigem Material und frei von Schadstoffen, deshalb bitte auf Güte- und Prüfsiegel achten. Denn nur durch die CE-Kennzeichnung alleine ist noch nicht sichergestellt, dass das Spielzeug der Spielzeugnorm DIN EN 71-3 entspricht, die für Kinder unter 3 Jahre verschärfte Bestimmungen enthält.[2][3]
  • Funktion und pädagogischer Nutzen: 1-Jährige brauchen nicht unbedingt Spielzeug, das einen klaren Spielzweck vorgibt. Gibt es nur eine oder wenige Möglichkeiten, um ein Spiel „richtig“ zu verwenden, ist Frust vorprogrammiert. Die Kreativität kann mit Spielsachen wie Bausteinen, Steckspielen oder auch Malstiften am besten ausgelebt werden. Und die motorische Entwicklung kann z.B. mit passenden Klettergerüsten und Schaumstoffbausteinen gefördert werden.
  • Anzahl und Abwechslung: Wie viel Spielzeug ein 1-jähriges Kind „braucht“, lässt sich schwer in einer konkreten Zahl ausdrücken. Unserer Erfahrung nach brauchen Kleinkinder im Alter ab 12 Monaten keine riesige Auswahl an Spielsachen, im Gegenteil: Ist das Kinderzimmer zu vollgestopft, führt das häufig zu Überforderung. Wichtig ist, unterschiedliches Spielmaterial anzubieten, das unterschiedliche Aspekte der Entwicklung (geistig, motorisch, sozial) anspricht – eine Erfahrung, die uns in vielen Gesprächen mit erfahrenen PädagogInnen bestätigt wurde. Es reicht also vorläufig z.B. ein Playmobil-Set und eine Kugelbahn und eine Puppe und nicht jeweils drei oder fünf davon.
  • Individuelle Vorlieben: Im Idealfall beschenkt ihr euer Kind mit Spielzeug, das in der aktuellen Entwicklungsphase am häufigsten verwendet wird. Es macht wenig Sinn, einem Kind z.B. Malstifte zu schenken, wenn es momentan liebend gerne mit Stofftieren kuschelt oder mit Bällen wirft.

Empfehlenswertes Spielzeug für Kinder ab 1 Jahr

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

Das 1-jährige Kind steckt noch mitten in der oralen Phase, es werden Gegenstände und Spielzeug auch mit dem Mund erkundet.  Deshalb beim Kauf von Spielzeug unbedingt darauf achten, dass es keine Kleinteile enthält, die sich lösen können. Auch Spielzeug aus Pappe wird gerne angenuckelt und kann dabei kaputt gehen. Besser sind Materialien wie Holz oder schadstoffgeprüfter Kunststoff. Geeignete Spielsachen für dieses Alter sind z.B. Kugelbahnen, Bauklötze zum Stapeln oder auch Malutensilien.
Tabea Fromm
Erzieherin & Erziehungsberaterin
Holz-Kugelbahn Maxi von Trihorse
Diese Kugelbahn aus Buchenholz ist in Höhe und Funktionalität optimal auf 1-jährige Kinder abgestimmt: Die Bahn ist 51 cm hoch, die Funktionalität einfach und der Durchmesser der vier enthaltenen Kugeln entspricht mit 46 mm der Spielzeugnorm. Die verwendeten Farben sind lt. Hersteller außerdem speichelfest. In unseren Augen zählt diese Kugelbahn zu Recht zu den Bestsellern. Auch deshalb, weil sie für mehrere Jahre interessant bleibt.

Mehr Auswahl für Kugelbahnen gibt’s hier

zur motorischen Entwicklung

Dieser Bausatz ist bereits für Babys ab 6 Monaten (bis 2 Jahre) geeignet, es können bis zu 24 verschiedene Gerüste, Sessel etc. gebaut werden, die die Kinder in dieser Lebensphase begleiten. Wichtig ist die vergleichsweise große Standfläche, die in Kombination mit der leicht angerauten Platte für sicheren Halt sorgt.

Unser Fazit

Das perfekte Einsteiger-Set von Quadro für Babys und Kleinkinder ab 6 Monate. Sehr hochwertige Verarbeitung und langlebig – inklusive 6 Jahre Garantie.

Mehr Auswahl für Quadro-Klettergerüste gibt’s hier

Angebot
Motorikwürfel ‚Kleine Tierchen‘ von Hape
Ein Motorikwürfel, der den europäischen (EN71) und auch amerikanischen (ASTM F963) Sicherheitsstandards entspricht: Wie wir aus eigener Erfahrung wissen, ist es gerade bei Motorwürfel nicht einfach, Modelle zu finden, die auch für Kleinkinder sicher sind hinsichtlich lösbarer, verschluckbarer Kleinteile. Zu den Spielmöglichkeiten: Geboten wird hier ein recht vielfältiges Motoriktraining mit Kugeln an bunten Schleifen, ein farbenfrohes Sortierspiel und der Möglichkeit zu Hämmern und zu Drehen. Sogar eine kleine Kugelbahn ist inkludiert. Die Farben auf Wasserbasis und lt. Herstellerinfo unbedenklich. Insgesamt ein Motorikspielzeug eines renommierten Herstellers, das für Kinder ab 12 Monate empfohlen werden kann.
Angebot
Holzeisenbahn von BRIO World (33727)
Farbenfroher Einstieg in die Welt von BRIO: Der 2-teilige Zug, die Auf- und Abfahrtsrampen und die Hängebrücke in knalligen Primärfarben wecken schon bei den Jüngsten ein erstes Interesse. Das Eisenbahn-Set ist dank der cleveren Verbindungmagnete, die in jede Richtung verbunden werden können, und der eingebauten Rassel im Waggon ideal für Kleinkinder geeignet. Das Set kann mit anderen BRIO-Produkten kombiniert werden.
Angebot
LEGO duplo Classic: Mein erster Bauspaß (10909)
LEGO duplo für 1-jährige? Die meisten Sets kommen dafür noch ein wenig zu früh. Dieses Set ist allerdings schon ab 1,5 Jahre freigegeben und lädt im Gegensatz zu vielen anderen LEGO-Sets noch wirklich zum kreativen Bauen und Spielen ein. Denn die 80 Teilen lassen sich nicht nur nach Plan z.B. zu einem Haus zusammenbauen, sondern können auch für wilde Fantasiekonstrukte verwendet werden. Erinnert ein wenig an frühere LEGO-Zeiten ohne Lizenz-Sets und streng vorgegebenem Bauplänen.
PLAYMOBIL 1.2.3: Winnies & Ferkels Baumhaus (71316)
Ein kleines Baumhaus-Set mit 17 Teilen, das aber einige Details und Spielmöglichkeiten bietet, die unserer Erfahrung nach sehr gut zum Entwicklungsstand von 1-jährigen Kindern passen: Es können Gegenstände in unterschiedlicher Form und Farbe in die Baumkrone einsortiert werden, die dann unten aus der Türöffnung wieder herausrutschen. Mit der kleinen Blättergruppe kann ein Geräusch erzeugt werden, indem daran gedreht wird – ein Funktion, die aus pädagogischer Sicht nicht unbedingt nötig erscheint, Kindern aber Spaß macht. Die größere Blättergruppe kann abgenommen und als Kreisel verwendet werden. Empfohlen für Kinder ab 12 Monate – dieser Empfehlung können wir uns anschließen.
für Motorik und räumliches Vorstellungsvermögen

Eine Auto-Rennbahn verbunden mit der Funktionsweise einer Kugelbahn mit vier Etagen, die aus zertifiziertem Buchenholz (FSC®) hergestellt wird. Der Schwierigkeitsgrad angemessen für Kinder ab 12 Monate, es werden sowohl Feinmotorik als auch räumliches Denken trainiert. Enthalten sind außerdem 4 Autos, welche die Rennbahn runterfahren.

Unser Fazit

Eine (im positiven Sinne) einfach gehaltene Kugelbahn, die robust ist und einwandfrei funktioniert: Somit eine uneingeschränkte Empfehlung für 1-jährige Kinder.

Rutschauto-Klassiker

Ein Klassiker unter den Rutschfahrzeugen mit vielen Details, die das Fahrzeug zu Recht zu den Bestsellern in dieser Fahrzeugkategorie werden lässt: Das Lenkrad griffig, um nicht abzurutschen, die Räder spursicher und generell hochwertig verarbeitet. Die Räder wurden so weiterentwickelt, dass sie besonders geräuscharm sind. Geeignet sowohl für drinnen und draußen, belastbar bist 50 kg. Empfohlen für Kinder ab 1 bis etwa 5 Jahre.

Unser Fazit

Ein Rutschfahrzeug, bei dem alle Details passen und das optimal für Kinder ab 1 bis etwa 5 Jahre geeignet ist.

Spielspaß für viele Jahre

Diese 10 Schaumstoffblöcke bestehen aus Polyethylenschaum, überzogen mit PVC-Kunstleder. Sie werden in der EU (Lettland) hergestellt, entsprechen den gesetzlichen Normen und sind laut Hersteller schadstoff-frei. Sie werden für Kinder ab 6 Monate empfohlen, dieser Empfehlung können wir uns aus eigener Erfahrung anschließen. Im Vergleich zu Bausteinen mit Stoffüberzug können diese Steine mit glatter Oberfläche einfach gereinigt werden, ohne Bezüge abnehmen zu müssen. Dieses 10er-Set ist im Verhältnis zu kleineren Sets (pro Stück gerechnet) günstiger.

Unser Fazit

Hochwertig und robust verarbeitete Softbausteine, die sich einfach reinigen lassen und für Kinder ab 6 Monate geeignet sind.

zum Austoben

In dieser 100x75x18 großen Hüpfmatratze sind 165 kleine Sprungfedern integriert, die eine Sprunghöhe ermöglichen, die für Kinder ab 12 Monate passend ist. Mit 18 cm Höhe ist sie im Vergleich zu größeren Modellen etwas niedriger, was die Verletzungsgefahr verringert.

Der Oberflächenbezug aus Baumwolle ist abnehmbar und waschbar, die Seiten aus Kunstleder können einfach mit einem Tuch gereinigt werden. Laut Hersteller schadstoff-frei. An der Unterseite ist ein Anti-Rutsch-Belag angebracht. Das Gesamtgewicht der Hüpfmatratze liegt bei knapp 7 kg, womit dieses Modell recht einfach umplatziert und verstaut werden kann.

Unser Fazit

Eine Hüpfmatratze, die in punkto Größe und Sprunghöhe für Kleinkinder ab 12 Monate konzipiert ist. Insgesamt ein sehr faires Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu anderen Premium-Modellen.

Stapelturm ‚Tower‘ von Voggenreiter
Dinge zu stapeln zählt unserer Erfahrung nach zu den Lieblingsbeschäftigungen von Kleinkindern ab etwa 12 Monate. Dieser Stapelturm erfüllt alle wichtigen Voraussetzungen: Keine Kleinteile, die verschluckt werden können, hochwertige Herstellung (in Deutschland), geprüft nach EN 71. Somit geeignet für Kleinkinder ab 1 Jahr.
Angebot
Steckwürfel mit Steckbausteinen von Eichhorn
3.014 Bewertungen
Steckwürfel mit Steckbausteinen von Eichhorn
Ein Holzwürfel mit Öffnungen in unterschiedlicher Form sowie dazu passende Bausteine, die sich in die Öffnungen einführen lassen: Ein einfaches Prinzip, das aber exakt den Fähigkeiten und Interessen von Kindern ab etwa 1 Jahr entgegenkommt, wie uns mehrere PädagogInnen bestätigt haben. Wichtig: keine scharfen Kanten, keine verschluckbaren Kleinteile – diese Kriterien werden bei diesem Holzspielzeug des deutschen Herstellers Eichhorn erfüllt. Somit eine Empfehlung – wenngleich es je nach Entwicklungsstand für manche 1-jährige noch zu viele unterschiedliche Formen sein können und in manchen Fällen erst ab etwa 1,5 Jahre geeignet ist.
Farbstifte von Stabilo
Optimal um einerseits den Pinzettengriff zu üben – andererseits natürlich, um die Kreativität ausleben zu können: Farbstifte. Bei diesem Stifte-Set sind Bunstift, Wasserfarbe und Wachsmalstift vereint. Die Stifte weisen dadurch eine äußerst gute Farbintensität und Deckkraft auf, selbst auf dunklem Papier oder Karton. Durch die spezielle Beschaffenheit ist die Farbe wasservermalbar und malt selbst auf glatten Oberflächen, kann aber trotzdem einfach mit Wasser wieder entfernt werden (z.B. von Glasscheiben).
Holzbausteine Premium von Lisa & Max
Einfache Holzklötze zum Spielen? Ja. Denn genau mit solchem Spielzeug werden die Fähigkeiten und Interessen von 1-jährigen Kindern angesprochen und trainiert: Stapeln, greifen, heben (und manchmal auch werfen). Damit werden auch das räumliche Denken und die Vorstellungskraft, also die Kreativität, herausgefordert und gefördert. Dieses Set besteht 130 Holzbausteinen aus FSC-zertifiziertem Buchenholz, die mit Öl behandelt sind – ungiftig und in der EU hergestellt. Die Bausteine haben unterschiedliche Formen und Farben, womit sich unzählige Gebilde, Gebäude oder Türme aufbauen lassen. Die Größe der einzelnen Bauklötze ist bei diesem Set so gewählt, dass keine Gefahr durch Verschlucken besteht. Somit explizit geeignet für Kinder ab 12 Monate – und unserer eigenen Erfahrung nach für viele Jahre interessant.
Motorikspielzeug Regenbogen aus Holz nach Montessori von Little Dutch
Ein Klassiker bei Stapelspielzeug ist der Holz-Regenbogen in dieser besonderen Form, der oftmals auch als Montessori-Regenbogen bezeichnet wird. Auch wenn sich die Montessori-Pädagogik streng genommen erst an Schulkinder richtet: Unbestritten ist, dass dieses einfach erscheinende Holzspielzeug bei Kindern ab 1 Jahr äußerst beliebt ist. Die einzelnen Teile passen exakt übereinander und lassen sich in vielen Varianten zum Stapeln und Spielen verwenden. Die meisten Modellen kommen in recht knalligen Farben – bei diesem Set hingegen etwas sanftere Farben, die im Kinderzimmer zu einem etwas ruhigeren Gesamtbild beitragen.
Angebot
Xylophon und Hammerspiel von Hape
Hämmern und Xylophon spielen: Das ist bei Kleinkindern oft das Gleiche. Dieses Set vereint damit, was offenbar zusammengehört. Für Kinder die reinste Freude – für Erwachsene zugegeben aber manchmal eine nervliche Herausforderung, wenn die Musik- und Hämmerstunde nicht mehr enden will. Im Sinne einer vielseitigen musikalischen und motorischen Förderung zählt ein solches Klangspielzeug aber einfach zur Grundausstattung. Freigegeben und geeignet für Kinder ab 12 Monate.
ab etwa 1,5 Jahre

Mit dem woom 1 lernen Kinder ab ca. 1,5 Jahre bzw. mit einer Körpergröße von ca. 82-100 cm spielerisch, die Balance zu halten – das erleichtert den Umstieg auf ein Fahrrad enorm. Dieses Laufrad ist sehr durchdacht konstruiert und nur 3 kg schwer. Kleinkinder können problemlos aufsteigen und einfach losrollen – das können wir aus eigener Erfahrung bestätigen.

Unser Fazit

Mit dem woom 1 macht man definitiv alles richtig: ergonomisch perfekt und äußerst leicht mit nur 3 kg. Perfekt für Kinder ab 18 Monate.

Percussioninstrument Glöckchenshaker von Voggenreiter
7 Bewertungen
Percussioninstrument Glöckchenshaker von Voggenreiter
Percussion-Instrumente sind für Kleinkinder ab etwa einem Jahr optimal, um sich an der Erzeugung von Geräuschen und ersten Rhythmen zu versuchen. Im Gegensatz zu sehr vielen anderen Modellen ist dieser Glöckchenshaker nach der europäischen Spielzeugnorm geprüft und kann von Kindern ab 12 Monaten sicher verwendet werden – die Glöckchen sind im Inneren des Shakers versteckt.
Nachziehspielzeug Holzeisenbahn von Navaris
Nachziehspielzeug ist auch im Alter von 12 Monaten oder älter immer noch interessant – bei diesem Set sind außerdem Bausteine zum Stapeln inkludiert, die für eine größere Herausforderung sorgen.
Puppe Baby Schatzi von Käthe Kruse
Eine Puppe zum Kuscheln oder auch für erste kleine Rollenspiele zählen wir zur Grundausstattung bei Kindern in diesem Alter. Dieses Modell entspricht der Spielzeugnorm und ist bereits für Babys aber der Geburt freigegeben – aber den Rückmeldungen aus der Dad’s Life Community nach auch bei deutlich älteren Kindern sehr beliebt.
Angebot
Bunter Zug mit Licht-und Soundfunktion von Eichhorn
Der hochwertige, massive und bunt bemalte Soundzug von Eichhorn Color mit den beiden Wagons und den zahlreichen Steckbausteinen in verschiedenen Farben und Formen fördert und schult Kreativität, Feinmotorik und Hand-Auge-Koordination von Kindern ab 1 Jahr. Tolles Extra: Auch eine Licht- und Soundfunktion hat der Zug mit an Bord. Alle Holzspielwaren von Eichhorn werden regelmäßig durch unabhängige Prüfinstitute getestet und erfüllen alle europäischen und internationalen Vorschriften für kindersicheres Spielzeug. Einziges Detail, das uns stört: Die Verpackung mit zusätzlicher Plastik-Einschweißung könnte umweltfreundlicher ausfallen.
Angebot
Hammerbank von Goki
471 Bewertungen
Hammerbank von Goki
Hammer schnappen und loslegen. Ein einfaches Hammerspiel, das unserer Erfahrung nach aber so einfach wie beliebt bei Kleinkindern ist. Nebenbei wird mit diesem Spielzeug auch die Augen-Hand-Koordination trainiert.
200 Bälle für Bällebad
Nervenraubende Nachmittage im Bällebad des Einkaufszentrums? Ein Bällebad lässt sich auch zuhause recht einfach in einer Holzkiste oder notfalls auch mit einer großen Schachtel einrichten. Die passenden Bälle gibt es hier als Set mit 200 Stück. Diese sind vom TÜV Rheinland geprüft und zertifiziert, somit sicher und schadstoffgeprüft. Geeignet für Babys und Kleinkinder.
Angebot
Ministeps Aqua Doodle von Ravensburger
Wenn Gemaltes einfach wieder verschwindet, muss es sich um Zauberei handeln? Möglich. Wahrscheinlicher ist, dass es sich um einen der Bestseller von Ravensburger handelt: Einem Aqua Doodle-Set. So funktioniert es: Der dazugehörige Stift wird einfach mir Wasser gefüllt, und schon können Kinder wie mit einem normalen Filzstift auf der Malmatte herumkritzeln. Aufregend wird es, wenn noch mehr Wasser ins Spiel kommt: Dann färbt sich die weiße Malmatte blau. Trocknet die Farbe, verschwinden die Striche und Kreise wie von Zauberhand. Wenn alles leer ist, kann der Spaß von Neuem beginnen. Grundsätzlich für Kinder ab etwa 1,5 Jahre geeignet, wobei unserer Erfahrung manche Kinder in diesem Alter noch zu sehr in der oralen Phase stecken und vorwiegend am Stift lecken, anstatt damit zu malen. Somit eine individuelle Entscheidung, ab welchem exakten Alter das Set geeignet ist.
Angebot
Sprechender Dinosaurier zum Füttern und Lernen von Vtech
Einen Dino füttern und dabei spielerisch Farben, Formen, Zahlen sowie Obst/Gemüse kennenlernen: Dieser „Fütter-mich Dino“ bringt ein kleines bisschen Jurassic Park ins Kinderzimmer – kann aber im Gegensatz zu den „echten“ Dinos die Futterchips erkennen und auch benennen. Und sogar singen kann er. Zugegeben: Pädagogisch sind Spielsachen mit elektronischen Komponenten umstritten. Als lustige Ergänzung im Kinderzimmer aber bei Kindern definitiv beliebt, wie unsere eigene Erfahrungen zeigen.
Angebot
Stapelwürfel (5879) von Haba
Wir kennen kaum Kinder in diesem Alter, die nicht den Drang verspüren, Dinge zu stapeln und übereinander zu „schichten“, um zu probieren, wie lange ein Turm standhält und schließlich in sich zusammenbricht. Dieser Stapelwürfel aus Karton mit detailreichen Abbildungen rund ums Thema Bauernhof und Tiere lässt sich nicht nur zu einem Turm stapeln, auch ineinander stecken oder Reihen legen ist möglich.
Angebot
Tut Tut Baby-Flitzer Straßen-Set von Vtech
Um nun pädagogisch wertvoll oder nicht: Dieses Straßenset ist der Traum für alle Tut Tut Baby Flitzer-Fans. Sechs bunte Straßenteile, die beliebig zusammengebaut werden können, eine Ampel, eine bewegliche Schranke und Brücke. Perfekt, um die kleinen Flitzer durch den Verkehr sausen zu lassen. Allerdings sind die Tut Tut Baby Flitzer selbst nicht enthalten, diese müssen separat bestellt werden. Freigegeben für Kinder ab 12 Monate.
Angebot
Spielzeugauto.Set: Baufahrzeuge
Ein Traktor mit Anschiebmotor (push&go), Zementmischer, Kipper und Bulldozer: Braucht es mehr als diese vier Gefährte, um kleine Kinder (und Väter) glücklich zu machen? Ja vermutlich schon. Diese Baufahrzeuge tragen aber aus Kindersicht einen wesentlichen Teil dazu bei. Dieses Fahrzeug-Set gibt es bereits seit vielen Jahren und hat sich laut vielen Rückmeldungen aus unserer Community bewährt: Robuste Qualität zum passenden Preis.
Fingerpuppen-Set
Mit 10 Fingern 100 Geschichten erzählen: Das gelingt nur mit Fingerpuppen. Am besten ausprobieren und überraschen lassen, wie viel Kreativität in einem steckt, wenn man nur das richtige „Material“ in bzw. an die Finger bekommt. Aber: vorwiegend sind diese Fingerpuppen für die Kinder selbst gedacht, das spiegelt sich auch in der Größe der Öffnungen für die Finger wider. Frei von BPA und Phthalate.
Angebot
Bausteinebeutel von Mega Bloks
Der Bausteinbeutel mit 60 Teilen von Mega Bloks bietet ausreichend Bauspaß für Kinder ab einem Jahr. Die Bausteine in leuchtenden Farben laden zum Entdecken mit den Händen ein und fördern das kreative Spiel. Die Größe der Bausteine ist sehr gut auf kleine Kinderhände abgestimmt. Nach dem Spielen finden die Bausteine wieder in dem PVC-freien und umweltfreundlichen Beutel mit Trageriemen Platz.
Rutsche von Starplast
Die Kinderrutsche ist sowohl für den In- und Outdoorbereich geeignet. Mit den Maßen von 1,41 x 0,6 x 0,78 Meter (aufgebaut) ist sie größenmäßig sehr gut auf 1-jährige Kinder abgestimmt, um nicht so viel Schwung zu bekommen, dass es gefährlich wird.
Angebot
Fädelspiel: Auf dem Land von Haba
Ein bis zwei Kinder ab 18 Monaten haben mit diesem Spiel die Wahl, Holzfiguren mit bunten Bauernhofmotiven entweder entsprechend der Aufgabenkarte oder ganz kreativ nach Lust und Laune auf die Schnur zu fädeln. Das fröhliche Lernspiel fördert Feinmotorik, gezieltes Greifen und freies Spiel. Spannende Spielideen sind ebenfalls im Set enthalten.
Angebot
Steckpuzzle: Schaukelpferd und Bauernhof von Goki
529 Bewertungen
Steckpuzzle: Schaukelpferd und Bauernhof von Goki
Ein Kinderpuzzle-Set mit einfachen Motiven und extra großen Holzknöpfen. Schwierigkeitsgrad sehr gut auf Kinder ab etwa 12 Monate abgestimmt.

Testsieger: Spielzeug

Die Stiftung Warentest hat 2010 beispielhaft zehn Plastik-Spielsachen auf Schadstoffe getestet: 4 von 10 Produkten waren teils stark mit Schwermetallen, PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) oder Nonylphenolethoxylaten belastet. Die übrigen sechs Produkte waren diesbezüglich einwandfrei. Die Spielsachen von LEGO, Playmobil, Fisherprice und Ravensburger waren allesamt in Ordnung, also nicht belastet. „Gering mit Schwermetallen belastet“ war hingegen die „Play Big Bloxx / Ponyhof“ von Hello Kitty – also ein durchaus bekannter Hersteller. Auffallend und interessant: 5 der 6 einwandfreien Plastik-Spielzeuge wurden/werden in China hergestellt – die Qualitätskontrolle der Hersteller funktioniert also bei diesen Beispiel einwandfrei.

Eine Überraschung war hingegen der Test von Holzspielzeug, ebenso von Stiftung Warentest 2010: Keines der getesteten 15 Holz­spielzeuge war schadstoff­frei, lediglich das „Meine Spielsachen“-Puzzle von Ravensburger war als bestes getestetes Produkt „gering belastet“. Nachgewiesene Schadstoffe waren beispielsweise: Flamm­schutz­mittel, poly­zyklische aromatische Kohlen­wasser­stoffe und Nickel. Die Puzzle von kik und Selecta enthielten viel Form­aldehyd.

Fazit: Die Testsieger bei dieser Selektion von Stiftung Warentest waren eindeutig die Plastik-Spielzeuge, die gegenüber den getesteten Holz-Spielsachen in punkto Schadstoffe deutlich besser abschnitten.

Häufige Fragen zu Spielzeug für 1-Jährige

Welches Spielzeug ist für Kinder ab 1 Jahr geeignet?

Spielzeug wird von 1-jährigen Kindern in den Mund genommen, gerollt und auch geworfen. Deshalb darf nur schadstoff-freies Spielzeug, das robust verarbeitet ist und keine verschluckbaren Kleinteile enthält, in Kinderhände gelangen.
Spielzeug-Klassiker für Kinder ab 1 Jahr gibt es hier, darunter diese Spielsachen:

Kugelbahn „MAXI“ von Trihorse: Schadstoffgeprüft und mit großen Holzmurmeln, die nicht verschluckbar sind.
Bällebad von König Tom: 200 Bälle mit einem Durchmesser von je 6 cm, TÜV-Rheinland-geprüft und somit für 1-jährige Kinder perfekt geeignet.
„Mitnehm-Bauernhof“ von Playmobil: Die Figur sowie die 5 Tiere können allesamt im Bauernhof verstaut werden.
– „Aqua Doodle“ von Ravensburger: Ein erstes einfaches Spiel für Kinder ab 1,5 Jahren. Hier wird mit Wasser auf einer 50×50 cm großen Matte gemalt und damit Feinmotorik sowie Kreativität gefördert.
Waldorfpuppe „Schatzi“ von Käthe Kruse: Original lizenzierte Waldorfpuppe für Babys und Kleinkinder.

Welches Holzspielzeug wird für Kinder ab 1 Jahr empfohlen?

Es gilt: Je härter das Holz, desto besser ist es für Holzspielzeug geeignet. Die verwendeten Farben basieren im Optimalfall auf Wasser und sind speichel- und schweißbeständig. Das GS-Zeichen, TÜV-Proof Siegel oder auch Öko-Test-Siegel geben beim Kauf Sicherheit. Holzspielzeug, das bei 1-jährigen Kindern besonders beliebt ist: Hochwertige Premium-Holzbausteine von CreaBLOCKS oder auch Balancier-Spiele aus Holz von Small foot. Und natürlich der Klassiker: Die Holz-Kugelbahn von Trihorse.

Welches Spielzeug ist bei 1-jährigen Mädchen besonders beliebt?

Die Trennung nach Geschlechtern beim Spielzeug ist längst passé. Dennoch kommen Mädchen erfahrungsgemäß etwas früher in die Phase der „Rollenspiele“. Dafür ist Spielzeug wie ein Kaufmannsladen von Pinolino wie geschaffen. Und auch Fingerpuppen-Sets finden bei Mädchen besonderen Anklang.

Welches Spielzeug ist besonders bei Jungen ab 1 Jahr beliebt?

Viele Spielsachen werden sowohl von Jungs als auch Mädchen gleichermaßen „bespielt“. Auf Spielzeug-Autos wie diesem „Tut tut Baby Flitzer Set“ von Vtech sprechen aber erfahrungsgemäß Jungen besonders an (Ausnahmen bestätigen die Regel!).

Aus welchem Material sollte Kinderspielzeug für 1-jährige Kinder bestehen?

Holz ist ein beliebtes Material, da es häufig ganz ohne chemische Verarbeitungsstoffe auskommt. Letztendlich gilt aber sowohl für Spielzeug aus Holz als auch für Objekte aus Kunststoff: Da 1-jährige Kinder Dinge gerne in den Mund nehmen, muss das Spielzeug schadstofffrei sein (Prüf-Siegel beachten). Auch die Herstellerangaben zum Kindesalter sind bei 1-jährigen Kindern wichtig – nur so ist sichergestellt, dass keine verschluckbaren Kleinteile enthalten sind.

Mehr zu Spielzeug für 1-jährige Kinder

Experten-Interview zu Sicherheit von Spielzeug

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Simplecast zu laden.

Inhalt laden

Wir haben Nadja Lüders, Fachkraft für Spielzeugsicherheit und Vorstand des Vereins „Wir machen Spielzeug e.V.“, in unseren Podcast „Dad’s Talk“ eingeladen, um mit ihr über sämtliche Aspekte von Spielzeugsicherheit, über schwarze Schafe in der Branche und über Siegel, denen man vertrauen kann, zu sprechen.

Es macht durchaus Sinn, sich einen Prüfzylinder anzuschaffen. Das ist ein Röhrchen aus Plastik, das es für wenige Euro im Internet gibt. Alle Kugeln und Kleinteile, die da komplett reinpassen, sind für Kinder unter 36 Monate nicht geeignet, weil das eine potenzielle Erstickungsgefahr ist.
Nadja Lüders
Expertin für Spielzeugsicherheit, hier im Dad’s Life Interview

Quellen

Änderungsprotokoll des Ratgebers

  • 16.11.2023: Infos zu Spielzeug-Testsieger bzw. Unterschiede zu Holz- und Plastikspielzeug mit eigenem Absatz ergänzt.
  • 17.10.2023: Produktauswahl erneut hinsichtlich Spielzeugnorm überprüft. Neues Spielzeug, das den Kriterien entspricht, im Beitrag vorgestellt.
  • 03.03.2023: Hinweis zur Spielzeugnorm für Kinder unter 36 Monate ergänzt. Neue Produkte recherchiert, die der Norm entsprechen und eingefügt.
  • 28.02.2023: Interview mit Spielzeugexpertin Nadja Lüders eingefügt.
  • 11.05.2022: Produktauswahl erneuert unter Berücksichtigung der Spielzeugnorm.

Mehr zum Thema

Empfehlungen für 1-jährige Kinder

Ähnliche Spielzeug-Beiträge nach Alter

Geschenkideen für Kinder

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 25.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion