Die besten Kinderspiele ab 4 Jahren

Gesellschaftsspiele für Kinder ab 4 Jahren brauchen klare Regeln – und auch einen Sieger. Hier unsere Spiele-Empfehlungen für 4-Jährige sowie die besten Angebote für Kinderspiele.

Kinder ab einem Alter von 4 Jahren verspüren verstärkt den Drang, ihr geistiges und motorisches Geschick unter Beweis zu stellen. Während jüngere Kinder noch gerne gemeinsame Spiel-Ziele verfolgen, sind bei 4-Jährigen somit Spiele gefragt, die am Ende auch einen „Sieger“ hervorbringen.[1] Das bringt auch mit sich, dass nun vermehrt Konfliktsituationen und Frust bewältigt werden müssen – aber auch Einfühlungsvermögen und Gemeinschaftsgefühl entwickeln sich.

4-jährige Kinder sollten sich schön langsam an die Spielregeln gewöhnen und diese müssen anfangs auch nicht zu hundert Prozent befolgt werden.[2] Damit dieser Prozess funktioniert, ist es auch entscheidend, dass die Regeln einfach und klar verständlich sind. Zu komplexe Spiele überfordern Jungs und Mädchen und sorgen dafür, dass sie sich langweilen und lieber etwas anderes tun wollen. Auch zu lange Spielrunden können diesen Effekt haben. Wer jedoch bei der Spielauswahl auf die wichtigsten Kriterien achtet, ist für einen unterhaltsamen Spielenachmittag gerüstet.

Tipp: Spielzeug, das diesen Kriterien für 4-jährige Kinder entspricht, haben wir hier kompakt zusammengefasst.

Checkliste: Gesellschaftsspiele für 4-jährige Kinder

  • Varianten: Bei 4-Jährigen sind Spiele mit klaren Regeln verstärkt gefragt. Nur so kann am Ende ein Sieger feststehen – was für Kinder in diesem Alter zunehmend wichtiger wird. Auch ihr motorisches Geschick wollen Kinder jetzt unter Beweis stellen. Das können sie zum Beispiel bei Stapelspielen.
  • Spieleranzahl: Die meisten klassischen Brettspiele eignen sich für 2 bis 4 Spieler. Wer eine größere Familie hat bzw. viele Freunde zum Spieleabend einlädt, sollte auf gesellige Spieletitel achten, an denen bis zu 8 Spieler teilnehmen können. An Lern- oder Kreativspielen können sich Jungs und Mädchen auch alleine versuchen.
  • Spieldauer: Auch im Alter von 4 Jahren sind kurzweilige Spiele am besten. Zu einfach ist es für die Kleinen, das Interesse zu verlieren. Gesellschaftsspiele mit einer Rundendauer von 15 bis 20 Minuten haben den Vorteil, dass man immer noch eine schnelle Runde anhängen kann, wenn man noch nicht aufhören möchte.
  • Spielqualität: Das Spiel muss eine nachvollziehbare und durchdachte Spielidee aufweisen, damit es Freude macht. Bei Spielen mit der Auszeichnung „Kinderspiel des Jahres“ (hier zu den bisherigen Preisträgern seit 2001) könnt ihr euch darauf verlassen, dass die prämierten Spiele – im wahrsten Sinne des Wortes – ausgezeichnet sind.
  • Material: Wie immer gilt: Kinderspiele müssen absolut frei von Schadstoffen (GS-Zeichen[3], ÖKO-TEST-Siegel[4] oder ähnliches beachten) sein und auch für Kinder optisch ansprechend gestaltet sein.

Tipp: Kinder, die bereits kurz vor dem 5. Geburtstag stehen, werden auch Freude mit Spielen für 5-jährige Kinder haben.

Gute Spiele ab 4 Jahren

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

Gesellschaftsspiele ab 4

Ob ein Spiele-Nachmittag gemeinsam in der Familie oder mit Freunden, diese Brettspiele und Actionsspiele lassen die Zeit wie im Flug vergehen und sorgen für jede Menge Lacher. Bei dem kinderfreundlichen Design und leichten Spielregeln sollte man nicht übersehen, dass Kinder auch eine Menge dabei lernen.

Angebot
Lotti Karotti von Ravensburger
Ein Muss für jede Spielesammlung: Lotti Karotti ist ein spannungsgeladenes Wettlaufspiel, bei dem die ganze Familie mit bunten Hasen auf die Jagd nach der großen Karotte gehen kann. Einfache Spielregeln und kurze Spielrunden sorgen dafür, dass die kleinen Mitspieler bei Laune gehalten werden. Hohe Material- und Verarbeitungsqualität dafür, dass die Freude an dem beliebten Gesellschaftsspiel lange anhält.

Spieldauer: 20 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Ein Spiel, das nicht nur in vielen Kinderzimmern, sondern auch Kitas zur Standard-Ausrüstung gehört. Figuren und Spielbereich sind hochwertig und liebevoll gestaltet, das Spiel selbst ist auch für kleine Kinder leicht verständlich, macht aber auch älteren Spaß.
Angebot
Halli Galli Junior von Amigo
Halli Galli Junior ist die Einsteiger-Version des millionenfach verkauften Bestseller-Spiels. Hier müssen alle Spieler so schnell wie möglich auf eine Glocke hauen, sobald zwei gleichfarbige Clowns auf den Karten zu sehen sind. Das Spiel fördert Reaktionsvermögen und Aufmerksamkeit, aber Vorsicht ist geboten, denn wenn einer der Clowns traurig ist, darf nicht geklingelt werden.

Spieldauer: 10 bis 15 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Wer auf Halli Galli steht und möchte, dass seine Kinder ebenso schnell Freude am Spielklassiker von Amigo haben, der macht mit diesem Spiel alles richtig. Die Kleinen müssen gut aufpassen, was die Konzentrationsfähigkeit schult und haben dabei viel Spaß.
Mampfender Max von Goliath
„Mampfender Max“ ist ein Reaktionsspiel für Kinder, bei dem es darum geht, Eicheln so schnell wie möglich einzusammeln, wenn das Eichhörnchen Max sie plötzlich ausspuckt. Dabei müssen die Spieler auf Max‘ Gesicht achten, um den Moment zu erkennen, in dem er die Eicheln nicht mehr halten kann. Das Spiel ist lustig, liebevoll gestaltet und kurzweilig.

Spieldauer: 15 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Das niedliche Eichhörnchen kommt bei Jungs und Mädchen gleichermaßen gut an. Das Spiel selbst ist leicht zu verstehen und bietet ordentliche Unterhaltung – wenn auch nicht für immer. Ein kleiner Kritikpunkt ist auch, dass es recht schwierig ist, die Nüsse in den Mund zu stecken.
Angebot
Tierkinder Memory von Ravensburger
Wer erinnert sich am besten? Kälbchen, Rehkitz, Schimpansen-Baby und Co. laden zum Gedächtnistraining. Für spannende Spielrunden bringen die Tierkinder mit ihren Doppelgängern die grauen Zellen von Kindern ab 4, aber auch von Erwachsenen auf Trab. 72 Karten, ergo 36 Tierbaby-Paare sind im Memory-Set enthalten. Anfänger können auch mit weniger Karten beginnen.

Spieldauer: 15 bis 20 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 8 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Seit Jahrzehnten eines der beliebtesten Memory-Spiele überhaupt. Der Grund ist und bleibt derselbe: Tierkinder ziehen einfach und animieren Jungs und Mädchen dazu, mehr über die Spezies zu erfahren.
Angebot
Activity Kindergarten von Piatnik
Die kindgerechte Version des Spieleklassikers Activity. Die Kombination von kreativen Spiel-Elementen wurde in Kindergärten mit Erfolg getestet. Alle Fragen sind in verschiedene Kategorien eingeteilt, die an die Fähigkeiten der Kinder angepasst sind. Ein variabler Spielplan regelt die Spieldauer. Diese Activity-Variante fördert gezielt die Kommunikationsfähigkeit der Kleinen.

Spieldauer: 30 Minuten
Spieleranzahl: 3 bis 16 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Man kann aus unserer Sicht nicht früh genug beginnen, sich auf Activity vorzubereiten. Dieses Spiel ist ein gut gemachter Einstieg, wenngleich manche Begriffe – und die dazugehörigen Zeichnungen – für kleine Kinder noch schwer verständlich sein können.
Angebot
Kroko Doc von Hasbro
Seit Jahrzehnten sorgt dieses Krokodil für Riesenspaß und Nervenkitzel: Mut und Reaktionsfähigkeit sind gefragt, wenn es herauszufinden gilt, welcher Zahn dem Krokodil Schmerzen bereitet. Es geht reihum und die Spieler drücken nacheinander einen Zahn herunter. Erwischt ein Kind den kranken Zahn, schnappt das Krokodil blitzschnell zu.

Spieldauer: 10 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Eines der meistverkauften Spiele von Hasbro Gaming und der Inbegriff von Spannung beim Spielen. Das System ist für Kinder schnell zu begreifen und der Spaßfaktor ist hoch.
Angebot
Pop up Pirate von Tomy
Die Spannung steigt: Wann springt der Pirat aus seinem Loch? „Pop-up Pirate“ ist ein Familienspiel aus Kunststoff, bei dem Spieler ihre Schwerter in ein Fass stecken müssen, bis ein Mechanismus ausgelöst und der Pirat „hinausgepoppt“ wird. Das sorgt für Nervenkitzel und Lacher – bei allen Beteiligten. Gibt es auch als Pop-up-Version mit E.T., Super Mario oder einem T-Rex.

Spieldauer: 5 bis 10 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Kurzweiliges Spiel, das Kindern vor allem bei den ersten paar Mal spielen ordentlich zum Lachen bringt. Das Spielprinzip ist ähnlich wie bei Kroko Doc, der lustige Pirat, der aus dem Fass schießt, macht aber noch ein bisschen mehr Spaß.
Ravensburger Familienspiele von Ravensburger
Eine umfangreiche Spielesammlung – perfekt für alle, die einen Einblick in die Welt der klassischen Brettspiele bekommen bzw. ihren Kindern diese Welt vorstellen wollen. Für Jung und Alt ist etwas mit dabei: Malefiz, Memory, Fang den Hut, Pachisi, Gänsespiel, Leiterspiel, Dame, Mühle, Halma, Reversi, Mikado und viele mehr biete kurzweilige Unterhaltung für jede Gelegenheit.

Spieldauer: je nach Spiel
Spieleranzahl: 2 bis 6 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Für viele eine der Basis-Ausstattungen in einem Kinder-Haushalt. Die Spieleklassiker sind so umfangreich, dass für jedes Kind einen Favoriten finden sollte. Die Verarbeitung der Spielbretter und Spielsteine ist ebenso gut.

Lernspiele ab 4

Kinder lernen im Grunde genommen bei jedem Spiel etwas, spezielle Förderspiele für 4-Jährige zielen aber noch konkreter auf einen Lerneffekt ab, ohne dabei den Unterhaltungswert außer Acht zu lassen. Positiv ist zudem, dass sich die Kinder mit Lernspielen alleine beschäftigen können.

Beim Lernspiel „Die versunkene Welt der Zahlen“ werden Kinder ab 4 Jahre in einem spannenden Abenteuer spielerisch gefordert: Gemeinsam mit Robin wird die Welt der Zahlen von 1-20 aufgebaut. Die perfekte Zahlenmenge für Vorschulkinder, die sich auf die Schule vorbereiten wollen. Enthalten ist in diesem Starterset der Eingabestift, die Lernfigur „Robin“, die nach Start der kostenlosen App auf das Tablet gehalten wird, um die Lernwelt „Zahlen und Mengen ab 4“ zu starten. Lerninhalte: Zahlen 1-20, Mengen, Zählen, logisches Verständnis, Geometrische Formen

Unser Fazit

Von PädagogInnen aufbereitete Lerninhalte, die spielerisch aufbereitet sind – dazu ein ergonomischer Stift und eine intuitiv bedienbare App: Eine Empfehlung für alle Kinder ab 4 Jahre, die sich auf die Schule vorbereiten wollen.

Beim Lernspiel „Die Welt der Worte“ werden Kinder ab 4 Jahre auf eine Reise durch ferne Galaxien begleitet. Dabei lernen sie Grundkompetenzen zum Lesen und Schreiben – auch Vorschulübungen und Schwungübungen sind enthalten. Enthalten ist in diesem Starterset der Eingabestift sowie die Lernfigur „Mika“, die nach Start der kostenlosen App auf das Tablet gehalten wird, um die Lernwelt zu starten. Lerninhalte: Richtige Stifthaltung und Schreibmotorik, Reime, Lange & kurze Wörter, Silben, Anlaute und Buchstaben.

Unser Fazit

Von PädagogInnen aufbereitete Lerninhalte zu Lesen & Schreiben, die spielerisch und spannend aufbereitet sind – dazu ein ergonomischer Stift und eine intuitiv bedienbare App: Eine Empfehlung für alle Kinder ab 4 Jahre, die sich auf die Schule vorbereiten wollen.

Ich lerne rechnen von Jumbo
Spielerisch rechnen lernen – und dabei Spaß haben? Dieses Spiel macht’s möglich: In sechs verschiedenen Schwierigkeitsstufen kann hier das Zahlen erkennen, Zählen, Addieren, Subtrahieren und Multiplizieren erlernt werden. Alle Aufgaben wurden mit Bedacht ausgewählt und entsprechen dem Lernplan von 4-jährigen Kindern.

Unser Fazit
Schönes Spiel für alle Kinder, die sich für Zahlen bzw. Rechnen interessieren. Am Anfang braucht es laut Erfahrungsberichten der Dad’s Life Community noch elterliche Unterstützung, mit der Zeit kommen die Kleinen aber immer besser damit allein zurecht.

Weitere Kinderspiele ab 4

Ob kreatives Gestalten, Wissenskarten für unterwegs oder olympisches Flair am Küchentisch – die Möglichkeiten, 4-jährige Kinder (auch alleine) zu beschäftigen, sind umfangreich. In diesem Alter kann man die Wahl der Spiele schon nach persönlichen Vorlieben wie Sport oder Malen treffen.

Angebot
Fantacolor Portable von Quercetti
Eine etwas komplexere Variante des Steckspiels, das auch für kleinere Kinder erhältlich ist: Fantacolor ermöglicht Kindern ab 4 Jahren mit 300 quadratischen und dreieckigen Steckern in verschiedenen Farben, ihre Kreativität voll auszuleben und ganz nebenbei ihre Fingerfertigkeit zu trainieren. Praktisch: Alle Teile samt Steckplatte können im Aufbewahrungskoffer verwahrt und überall mit hingenommen werden.

Unser Fazit
Schönes Steckspiel mit gut verarbeiteten, bunten Steckern, die auch von Kindern leicht wieder aus der Form gedrückt werden können. Fantacolor bietet eine gute Basis für alle Kinder, sich länger selbst zu beschäftigen.
Angebot
Kinder-Quiz von Noris
Hier können Kinder ab 4 zeigen, was sie schon alles gelernt haben und ihr vielfältiges Wissen in mehreren Kategorien unter Beweis stellen. Das Karten-Quiz für kleine Rate-Fans enthält 3300 Fragen mit jeweils vier Auswahlantworten. Gewonnen hat, wer zuerst 10 Fragen richtig beantwortet hat. Das Spiel im praktischen Kartenformat eignet sich auch perfekt für unterwegs.

Spieldauer: 20 Minuten
Spieleranzahl: 1 bis 6 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Schöne Basis für erste Wissensspiele. Unserer Erfahrung nach sollten die Fragen vorher – je nach Entwicklungsstand der Kinder – vorsortiert werden. Dann können aber auch lange Autofahrten herrlich lehrreich überbrückt werden.
Angebot
2-in-1 Curling & Shuffleboard Tischspiel von Engelhart
Curling im Wohnzimmer? Dieses Spiel macht’s möglich: Überall, wo eine glatte Oberfläche (idealerweise ein großer Tisch) zur Verfügung steht, kann mit den Fingern „gecurlt“ werden. Das Set bringt olympisches Feeling in den Familiennachmittag, die Regeln orientieren sich am Curling-Sport. Der Aufbau ist dank eines Magnetstreifens einfach und hat einen 180 cm langen Spielbereich zur Folge. Das Set beinhaltet zwei Sätze Pucks (8 blaue und 8 orange), eine kleine Bürste und zwei Aufbewahrungstaschen. Das reversible Spielbrett (Shuffleboard) und die stabilen Spielsteine versprechen langen Spielspaß.

Spieldauer: 20 Minuten
Spieleranzahl: 2 bis 6 Spieler
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Unser Fazit
Sehr gut verarbeitetes und einfach unterhaltsames Spiel für die ganze Familie. Besonders beeindruckend ist unserer Meinung nach die Haltbarkeit der Spielsteine, die auch nach mehrmaligem Herunterfallen unbeschädigt bleiben.

Bestseller: Gesellschaftsspiele ab 4 Jahren

Wir haben die beliebtesten Spiele für 4-jährige Kinder inklusive Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Angebot#1
Schmidt Spiele 40557 Monsterjäger, Aktionsspiel, bunt
Schmidt Spiele 40557 Monsterjäger, Aktionsspiel, bunt
Monstermäßiger Spielspass; Zielgruppe: Kinder ab fünf Jahren; Spieleranzahl: zwei bis vier Spieler
24,49 EUR −42% 14,28 EUR
Angebot#4
AMIGO 7790 - Halli Galli Junior, Kartenspiel, Inhalt: 1 Stück, Kind
AMIGO 7790 – Halli Galli Junior, Kartenspiel, Inhalt: 1 Stück, Kind
Autor Spiele: Shafir, Haim; Spieldauer: kurz bis 15 Min; Sprache Spielanleitung: DE; Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
13,99 EUR −22% 10,98 EUR
Angebot#5
Schmidt Spiele 40626 Paletti Spaghetti, Aktionsspiel für Kinder und Erwachsene
Schmidt Spiele 40626 Paletti Spaghetti, Aktionsspiel für Kinder und Erwachsene
Der verdrehte Nudelspaß; Schneller Spieleinstieg dank einfacher Regeln; Erfolgreicher Spieleklassiker aus den 90er Jahren
25,49 EUR −41% 15,03 EUR

Häufige Fragen zu Kinderspielen für 4-Jährige

Worauf muss man bei Spielen ab 4 Jahre achten?

– Die Altersangabe der Hersteller ist immer ein Richtwert. Kinder haben oft in gewissen Bereichen Stärken und Schwächen – dementsprechend kann ein Spiel auch zu früh kommen. Keine Sorge!
– Wichtig ist bei Spielen für 4-Jährige eine kurze Spieldauer der Runden. So bleiben Konzentration und Unterhaltungswert hoch. Solange es den Kleinen Spaß macht, können weitere Runden gespielt werden.
– Leicht verständliche Spielregeln sind in diesem Alter wichtig. Gegen diese dürfen 4-Jährige anfangs aber auch mal verstoßen. Strenge ist hier nicht angebracht.[2]

Wie wähle ich das richtige Spiel für ein 4-jähriges Kind aus?

Wenn der Sohn oder die Tochter auf ein gewisses Tier stehen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es ein Spiel mit ebendiesem Tier im Fokus gibt. Darüber hinaus sind einige Spiele allgemeine Klassiker, die den meisten Kindern gefallen. Wer lebhafte Kinder hat, kann diese mit Action- und Reaktionsspielen fordern, für ruhigere Kinder eignen sich Stapel– oder Memory-Spiele.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Spielen für 4-Jährige?

Was die Materialqualität betrifft, sollte es keine großen Unterschiede geben. Alle namhaften Hersteller verzichten auf Schadstoffe, tragen teilweise Gütesiegel[4] und produzieren zudem mehr und mehr aus nachhaltigen Stoffen. Das Spielprinzip ist aber bei Top-Spielen besser, was sich in Auszeichnungen wie „Kinderspiel des Jahres“ oder hohen Verkaufszahlen zeigt.

Welche Hersteller von Spielen für 4-Jährige sind empfehlenswert?

– Ravensburger (1883 gegründetes und weltweit tätiges Unternehmen aus Ravensburg, Baden-Württemberg, mit Fokus auf Gesellschaftsspiele und Puzzles)
– Jumbo (Marke des niederländischen Spieleverlags Hausemann & Hötte, bekannt u.a. durch den Welthit Rummikub)
– Hasbro (US-amerikanischer Spielegigant, der unter anderem Monopoly vertreibt)
– Piatnik (Wiener Traditionsunternehmen, gegründet 1824, das vor allem durch Spielkarten, aber auch Gesellschaftsspiele wie Activity bekannt wurde)

Welchen Nutzen haben Gesellschaftsspiele für 4-Jährige?

Gesellschaftsspiele fördern bei 4-jährigen Kindern soziale Fähigkeiten wie das Warten auf den eigenen Zug und das Akzeptieren von Regeln.[2] Sie unterstützen die Entwicklung von kognitiven Fähigkeiten wie Gedächtnis, Konzentration und Problemlösung. Viele Spiele helfen auch dabei, grundlegende mathematische und sprachliche Kompetenzen auf lustige Art zu entwickeln. Zudem sind Gesellschaftsspiele eine unterhaltsame Möglichkeit, gemeinsam als Familie Zeit miteinander zu verbringen.

Welche Lernspiele sind für 4-jährige Kinder geeignet?

Spaß machen und gleichzeitig Wissen vermitteln – das ist kein Widerspruch, wie zahlreiche Spiele unter Beweis stellen. So ist etwa das Kinder-Quiz von Noris für Kinder ab 4 Jahren konzipiert, auch erste Mathe-Lernspiele wie „Ich lerne rechnen“ von Jumbo sind für diese Altersstufe geeignet.

Welche Holzspiele sind für Kinder ab 4 Jahren empfehlenswert?

Beim Wikinger Wurfspiel aus Holz können Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Auch ein Memory-Holzspiel fordert Kinder ab 4 Jahre auch geistig heraus.

Fazit: Welches ist das beste Spiel für 4-jährige Kinder?

Unter der großen Auswahl ein bestes Spiel für Kinder mit 4 Jahren zu wählen, ist schwierig und immer subjektiv. Allerdings haben sich diese drei Spieletitel bei hunderten Anlässen als unterhaltsame Alternativen für die Kinder bewährt:

1. Lotti Karotti von Ravensburger: für viele ein Muss in jedem Haushalt, einfache Regeln, dennoch immer wieder unterhaltsam für die ganze Familie
2. Mampfender Max von Goliath: durch die liebevoll gestaltete Eichhörnchen-Figur schon optisch ein Highlight, sorgt dazu für viele Lacher bei den Kleinen
3. Kroko Doc von Hasbro: so geht Nervenkitzel für 4-Jährige, das Zähneziehen beim Krokodil schult die Reaktionsfähigkeit der Kids

Mehr zu Spielen für 4-Jährige

Video zu Lotti Karotti-Spielregeln

Eines der bekanntesten und beliebtesten Spiele für 4-Jährige ist Lotti Karotti. Aber wie wird es genau gespielt? Dieses Video von Spielregeln TV klärt auf und gibt zugleich einen Einblick in klassische Kinderspiele ab 4.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Änderungsprotokoll

  • 17.01.2024: Erfahrungsberichte mehrerer Gesellschaftsspiele für 4-Jährige ergänzt.
  • 12.11.2023: Informationen über die besten Spiele ab 4 Jahren aktualisiert.
  • 22.07.2023: FAQ, Fazit und Quellen hinzugefügt. Bild vom Spieletest und Video der Lotti Karotti-Spielregeln eingefügt.
  • 17.03.2023: Neue Kinderspiele ab 4 recherchiert und zur einfacheren Orientierung in Subkategorien gegliedert.

Mehr zum Thema

Empfehlungen für 4-jährige Kinder

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 17.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion