Die 4 besten Familienhotels auf Mallorca

Mallorca ist viel mehr als nur Ballermann und vor allem für Familien ideal. Hier findet ihr die besten Angebote für Hotel und Flug für den Familienurlaub auf Mallorca.

Mallorca zählt zusammen mit Menorca, Ibiza und Formentera zu den balearischen Inseln und ist nach wie vor eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Und das mit gutem Grund. Denn Mallorca ist viel mehr als nur Ballermann und Party.

Beliebte Ausflugsziele auf Mallorca

Gerade als Familie kann man auf der Insel einen wunderbaren Urlaub verbringen. Egal, ob Bade- oder Aktivurlaub – Mallorca hat mit herrlichen Stränden, wunderschöne Landschaften, sowie zahlreichen Freizeit- und Wasserparks einiges zu bieten. Ein gelungener Familienurlaub zu einem vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnis ist damit garantiert.

Hier ein paar Ausflugstipps für Familien auf Mallorca:

  • Der Katmandu Park ist ein Freizeitpark mit verschiedenen Attraktionen wie Rutschen, einem 4D-Kino und einem Spiegel-Labyrinth. Es gibt auch eine spezielle Zone für Kinder unter 6 Jahren, die »Soft Play« genannt wird.
  • Aqualand ist ein Wasserpark mit zahlreichen Rutschen, Pools und Wasserattraktionen für alle Altersgruppen. Es gibt auch einen Bereich für Kinder namens »Children’s Paradise«, der speziell für Kinder unter 10 Jahren entworfen wurde.
  • Das Palma Aquarium ist ein riesiges Aquarium, in dem Kinder eine Vielzahl von Meereslebewesen kennenlernen können. Es gibt auch ein spezielles »Kinderland« mit Spielplätzen und Aktivitäten für Kinder.
  • Das Marineland ist ein Freizeitpark, der sich auf Meerestiere konzentriert. Hier können Kinder Delfinshows, Seelöwen-Shows und verschiedene Aquarien besuchen.
  • Der Naturpark S’Albufera ist ein großer Naturpark, der Kinder dazu einlädt, die Natur von Mallorca zu erkunden. Hier gibt es verschiedene Wanderwege, Vogelbeobachtungsmöglichkeiten und Fahrradwege.
  • Die Cuevas del Drach sind eine Reihe von Höhlen, die sich unter der Erde von Mallorca befinden. Hier können Kinder auf einer Bootstour durch die Höhlen fahren und eine spektakuläre Lichtshow erleben.
  • Palma de Mallorca ist die Hauptstadt von Mallorca und bietet viele Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast, die Kathedrale und das Schloss Bellver. Es gibt auch viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, die für Familien geeignet sind.

Aktuelle Angebote für Hotels auf Mallorca

Hier findet ihr die besten verfügbaren Angebote für Unterkünfte auf Mallorca/Spanien von Booking.com (die Auswahl wird in Echtzeit aktualisiert).

Booking.com

Empfehlenswerte Familienhotels auf Mallorca

Wir haben uns die besten Familienhotels auf Mallorca angeschaut. Neben Preis, Lage und Bewertungen waren auch die Highlights der einzelnen Hotels entscheidend. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Hotels findet ihr auf der jeweiligen Buchungsseite.

optionaler Babysitter-Service

Das Iberostar Playa de Muro liegt direkt am feinen Sandstrand mit Blick auf die Bucht von Alcudia. Ins Ortszentrum von Can Picafort sind es nur rund 7 km, der Flughafen ist ca. 65 km entfernt. Als besondere Highlights des Hotels sind das vielfältige, kulinarische Angebot, sowie das breite Unterhaltungsangebot für Familien erwähnenswert.

Preis

Erwachsene
(4,0)
Kinder
(4,0)

Preisbeispiel für 2 Erwachsene + 2 Kinder (4+7 Jahre) in der Hauptsaison für 5 Nächte: ab ca. 3.360€ (+ Flug)

Gästebewertungen

Hotelpersonal

(5,0)

Sauberkeit

(5,0)

Ausstattung

(5,0)

Lage

(5,0)

Preis-Leistung

(5,0)

Weitere Services

Verpflegung

  • All-inclusive

Kinderbetreuung

  • ab 4 bis 7 Jahre
Top-Lage nahe Naturschutzgebiet

Das Blau Colonia Sant Jordi Resort und Spa besticht vor allem durch seine Lage am Rande des wunderbaren Naturschutzgebietes Cabrera. Inmitten des Kiefernwaldes, umringt von Garten, Springbrunnen und Teichen kommen Familien voll auf ihre Kosten. Das Ortszentrum ist nur ca. 300 m entfernt, zum Flughafen sind es ca. 49 km.

Preis

Erwachsene
(4,0)
Kinder
(4,0)

Preisbeispiel für 2 Erwachsene + 2 Kinder (4+7 Jahre) in der Hauptsaison für 5 Nächte: ab ca. 2.900€ (+ Flug)

Gästebewertungen

Hotelpersonal

(5,0)

Sauberkeit

(4,5)

Ausstattung

(4,5)

Lage

(4,5)

Preis-Leistung

(5,0)

Weitere Services

Verpflegung

  • All-inclusive

Kinderbetreuung

  • ab 4 bis 12 Jahre
nur 150 m zum Sandstrand

Das Prinsotel La Dorada besticht vor allem durch seine fantastische Lage und liegt nur 150 m vom naturbelassenen Sandstrand der Playa de Muro entfernt. Ins Ortszentrum von Port d’Alcúdia sind es nur ca. 3 km, zum Flughafen rund 70 km. Das Aparthotel bietet umfangreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, speziell Kinder kommen auf ihre Kosten.

Preis

Erwachsene
(3,5)
Kinder
(3,5)

Preisbeispiel für 2 Erwachsene + 2 Kinder (4+7 Jahre) in der Hauptsaison für 5 Nächte: ab ca. 2.500€ (+ Flug)

Gästebewertungen

Hotelpersonal

(5,0)

Sauberkeit

(4,5)

Ausstattung

(4,5)

Lage

(5,0)

Preis-Leistung

(4,5)

Weitere Services

Verpflegung

  • Halbpension

Kinderbetreuung

  • ab 4 bis 10 Jahre
durchgehend Snacks und Kuchen

Die familienfreundliche Appartement-Anlage liegt in einem großen Garten und besticht mit seinem vielfältigen Unterhaltungsprogramm, die Anlage selbst bzw. die Zimmer sind allerdings nicht mehr ganz am Puls der Zeit. Zum weißen Sandstrand sind es ca. 700 m, ins Ortszentrum von Can Picafort nur wenige Gehminuten. Der Flughafen ist ca. 65 km entfernt.

Preis

Erwachsene
(3,0)
Kinder
(3,0)

Preisbeispiel für 2 Erwachsene + 2 Kinder (4+7 Jahre) in der Hauptsaison für 5 Nächte: ab ca. 2.000€ (+ Flug)

Gästebewertungen

Hotelpersonal

(5,0)

Sauberkeit

(3,5)

Ausstattung

(4,5)

Lage

(4,0)

Preis-Leistung

(4,5)

Weitere Services

Verpflegung

  • All-inclusive

Kinderbetreuung

  • ab 4 bis 12 Jahre

Häufige Fragen zu Familienhotels auf Mallorca

Welche Art von Familienhotels gibt es auf Mallorca?

Es gibt viele verschiedene Arten von Familienhotels auf Mallorca, darunter All-Inclusive-Resorts, Boutique-Hotels, Ferienwohnungen und Villen. Die meisten haben kinderfreundliche Annehmlichkeiten wie Pools, Kinderclubs, Spielplätze und Animationsteams im Angebot.

Welche Gebiete von Mallorca sind am besten für Familien geeignet?

Es gibt viele Gebiete auf Mallorca, die für Familien geeignet sind, darunter Alcudia, Cala Millor, Santa Ponsa und Palma Nova. Diese Gebiete haben viele kinderfreundliche Attraktionen und Strände in der Nähe und bieten eine gute Auswahl an Familienhotels.

Was sind die wichtigsten Dinge, auf die Familien bei der Auswahl eines Hotels achten sollten?

Familien sollten darauf achten, dass das Hotel kinderfreundliche Annehmlichkeiten wie Pools, Kinderclubs und Spielplätze bietet. Es ist auch wichtig, auf die Größe der Zimmer und die Verfügbarkeit von Familienzimmern oder Suiten zu achten. Eine gute Lage in der Nähe von kinderfreundlichen Attraktionen und Stränden ist ebenfalls empfehlenswert.

Welche Aktivitäten bieten Familienhotels auf Mallorca an?

Familienhotels auf Mallorca bieten eine Vielzahl von Aktivitäten an, darunter Animationsteams, Kinderclubs, Spielplätze, Pools und Wasserparks. Viele haben auch Sportaktivitäten wie Tennis, Fußball und Volleyball sowie organisierte Ausflüge und Touren im Programm.

Wie teuer sind Familienhotels auf Mallorca?

Die Preise für Familienhotels auf Mallorca variieren je nach Jahreszeit und Standort. All-inclusive-Resorts sind in der Regel teurer als Ferienwohnungen oder Boutique-Hotels. Für Familien mit kleineren Kindern empfiehlt sich ein Urlaub in der Nebensaison, da die Preise hier deutlich günstiger und die Temperaturen auch oft angenehmer als in den Sommermonaten sind.

Welche Services bieten Familienhotels auf Mallorca an?

Familienhotels auf Mallorca bieten eine Vielzahl von Services an, darunter Kinderclubs, Babysitting-Service, Kinderbetreuung, Kinderbuffets und spezielle Menüs für Kinder. Viele punkten auch mit speziellen Familienangeboten und Pauschalangeboten.

Kann man auch in Ferienhäusern mit Kindern auf Mallorca übernachten?

Ja, es gibt viele Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Villen auf Mallorca, die sich perfekt für Familien eignen. Diese bieten oft mehr Platz und Privatsphäre als Hotels und sind eine gute Option für Familien, die länger bleiben möchten. Allerdings muss man sich selbst versorgen, was unter dem Strich oft teurer und auch mühsamer ist als ein All-inclusive-Urlaub.

Checkliste für Familienhotels

  • Wichtig bei der Auswahl eines Familienhotels ist die kindgerechte Ausstattung: Sind Gitterbett, Wickelauflage und Hochstuhl vorhanden? Werden eventuell auch Kinderwägen bzw. Buggys, sowie Babytragen für etwaige Ausflüge angeboten? Leihfahrräder inklusive Helme sollten ohnehin zum Standard-Inventar gehören.
  • Ein ebenso wichtiges Kriterium ist auch die Lage des Hotels. Liegt es etwas außerhalb eines Ortes, kann man die Kinder beruhigter und freier spielen lassen, da es weniger Verkehr gibt.
  • Nicht zu unterschätzen sind darüber hinaus die altersgerechten Spielmöglichkeiten für drinnen und draußen. Sind Outdoor- sowie Indoor-Spielplätze vorhanden, muss man nicht immer Ausflüge machen, um die Kinder zu beschäftigen. Im Idealfall bietet das Familienhotel auch eine professionelle Kinderbetreuung an, damit die Eltern Zeit zu zweit genießen können.
  • Die kindgerechte kulinarische Versorgung sollte ebenfalls gegeben sein. Vor allem bei den Essenszeiten ist Flexibilität notwendig, da Kinder nicht immer Hunger haben, wenn es Essen geben würde. Bietet das Familienhotel dafür eine Lösung?

Die besten Reiseführer für den Familienurlaub auf Mallorca


Mehr zum Thema

Familienurlaub in Spanien

Kinder- & Familienhotels

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 17.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion