Die 5 besten Rauchmelder

Im Ernstfall kann ein Rauchmelder Leben retten. Davon abgesehen, sind sie mittlerweile Pflicht.
Hier findet ihr unsere Empfehlungen sowie Bestseller und aktuelle Angebote für Feuermelder.

Manchmal können tatsächlich ein paar Minuten über Leben oder Tod entscheiden. Gerade im Falle eines Feuers, das in kurzer Zeit ausbrechen und sich schnell ausbreiten kann. Bei einem Brand entstehen giftige Rauchgase, die schon nach kurzer Zeit zum Erstickungstod führen können. Damit es nicht zu diesem Worst Case kommt, gibt es ein kleines Helferlein, das im Ernstfall Leben retten kann: der Rauchmelder. Auch bekannt als Rauchwarnmelder, Brandmelder oder Feuermelder. Dieser erkennt die Rauchentwicklung frühzeitig und kann so rechtzeitig Alarm schlagen, um Personen im Gebäude zu warnen und eine Evakuierung zu ermöglichen. Deswegen muss in Deutschland ein Rauchmelder seit 2021 auch in jedem Haus installiert sein. Für Mietwohnungen bzw. Neubauten gilt diese gesetzliche Regelung ohnehin schon länger.

Dabei bezieht sich die Rauchmelderpflicht auf alle Schlafräume, Kinderzimmer sowie auf alle Flure, die als Fluchtweg fungieren. Welche Räume darüber hinaus mit Feuermeldern ausgestattet sein müssen, wird von den Bundesländern individuell festgelegt. In der Regel empfiehlt es sich allerdings, Brandmelder in Räumen anzubringen, in denen man schläft bzw. sich viel aufhält. Wichtig bei Rauchmeldern ist, dass sie eine Zertifizierung nach der europäischen Norm EN 14604 oder der deutschen Norm DIN 14676 haben. Diese Zertifizierung sorgt nämlich dafür, dass Qualitätskriterien wie beispielsweise Lautstärke des Alarmtons (mind. 85 dB), Größe der Einlassöffnung (nicht größer als 1,3 mm) oder Meldung bei Spannungsverlust der Batterie (spätestens 30 Tage davor) erfüllt werden.

Tipp: Hier findet ihr hier die kompakte Übersicht zu den besten Notstromaggregaten.

Darauf müsst ihr bei Rauchmeldern achten

  • Zertifizierung: Feuermelder sollten eine Zertifizierung nach der europäischen Norm EN 14604 oder der deutschen Norm DIN 14676 vorweisen. Ob ein Gerät tatsächlich nach strengen Kriterien geprüft wurde, erkennt man auch daran, dass ein Siegel der VdS Schadenverhütung angebracht ist. Zudem erfordert die DIN 14676, dass eine CE-Kennzeichnung vorliegt.
  • Stromversorgung: Es gibt Rauchmelder mit Batteriebetrieb und solche, die an die Stromversorgung angeschlossen werden. Rauchmelder mit Batteriebetrieb sind in der Regel einfacher zu installieren, aber die Batterien müssen regelmäßig ausgetauscht werden. Rauchmelder mit Stromversorgung erweisen sich als zuverlässiger, sind aber schwieriger zu installieren, wenn sich keine Stromanschlüsse in der Nähe befinden.
  • Funktionsweise: Es gibt optische Rauchmelder, die Rauchpartikel mit einem Lichtstrahl erkennen, und ionische Rauchmelder, die auf den Stromfluss von Ionen reagieren. Optische Rauchmelder gelten als etwas zuverlässiger und werden daher empfohlen.
  • Lautstärke: Wichtig bei Rauchwarnmeldern ist auch die Lautstärke des Alarmtons. Diese sollte mindestens 85 Dezibel (gemessen auf drei Meter Entfernung) betragen, damit der Ton auch in anderen Zimmern gehört werden kann.
  • Montage: Der Rauchmelder sollte idealerweise in der Mitte des Raumes sowie an der Decke montiert werden. Keinesfalls einfach auf einen Schrank legen, da das Gerät so nicht richtig funktioniert! Bei kleineren bzw. leichteren Geräte erspart man sich eine aufwendige Montage, da sie auch mittels Klebepad festgeklebt werden können. Wichtig: In der Regel ist ein einziger Brandmelder auf eine Raumgröße von maximal 60 Quadratmetern ausgelegt. Deshalb empfiehlt es sich, zumindest in jedem Schlaf- und Kinderzimmer sowie im Flur einen Rauchmelder anzubringen.
  • Vernetzbarkeit: Idealerweise setzt man auf vernetzbare Rauchmelder, die miteinander kommunizieren können. Der Vorteil dadurch: Wenn ein Rauchwarnmelder in einem Raum Feuer erkennt, werden alle anderen Rauchmelder im Haus ebenfalls aktiviert. Wer also mehrere Geräte in Verwendung hat, sollte Funkmelder in Erwägung ziehen, da man diese übersichtlich in der App verwalten kann.
  • Wartung: Theoretisch sollten die gängigsten Modelle zehn Jahre funktionieren. Das bedeutet aber nicht, dass man seine Geräte in diesen Zeitraum nicht regelmäßig warten muss. Im Gegenteil: Idealerweise checkt man mittels Testknopf in regelmäßigen Abständen die Funktionstüchtigkeit.

Empfehlenswerte Rauchmelder

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

ELRO FS1805 2-Pack Rauchmelder mit Magnetklebe Kit, 5 Jahre Batterie und Garantie/DIN EN14604, Weiß, 2…
  • 5 JAHRES BATTERIE – Dieser Rauchmelder wird mit ein 9V Block Alkaline Batterie mit 5 Jahren Batterielebensdauer geliefert
  • PRAKTISCHES MAGNET MONTAGESET – für eine einfache und schnelle Installation des Melders ohne Schrauben und Bohren
  • VERTRAUENSWÜRDIG Ein qualitativ hochwertiger Sensor, der schnell auf Feuer reagiert, weniger Fehlalarme verursacht und sehr umweltfreundlich ist. Im Brandfall gibt der Rauchmelder…
  • INKL. TESTKNOPF – zur Funktionsprüfung und Niederige Batterie Warnanzeige
Angebot
Gira Rauchwarnmelder Dual Q DIN14604, vernetzbar über Funk und Draht, reinweiß, 233602
  • Eine längere Haltbarkeit
  • Inspiriert von harter Arbeit
  • Flexible Gestaltung
  • Qualität/Haltbarkeit
Angebot
ABUS Mini-Rauchmelder GRWM30600 mit 10-Jahres-Batterie – Q-Label & DIN EN14604 zertifiziert – 85 dB Alarm…
  • LEBENSRETTER: bei geringer Rauchentwicklung ertönt ein lautstarkes Alarmsignal (85 dB) – der kleine Rauchwarnmelder ist unauffällig, aber lebensrettend
  • 10-JAHRES-BATTERIE: festverbaute 3V Lithium-Batterie mit einer Batterielaufzeit von 10 Jahren | Warnung bei schwacher Batterie
  • ZERTIFIZIERT: geprüfte Qualität für Ihr sicheres Zuhause – Rauchmelder entspricht Norm EN 14604:2005/AC:2008 | VdS Zerifikat und Q-Label vorhanden
  • PRODUKTDETAILS: kleiner Melder – Durchmesser 7 cm, Höhe 3,3 cm, Gewicht 194 g, LED Leuchtsignal, Farbe Weiß
Angebot
X-Sense Funkvernetzbarer Rauchmelder XS01-WR Link+: Drahtlos vernetzter Rauchwarnmelder mit 250 Meter…
  • Hinweis: Nicht kompatibel mit der Basisstation
  • Vernetzen Sie Ihre Warnmelder: Durch die Vernetzung von bis zu 24 drahtlosen X-Sense Rauchmeldern werden im Falle eines Alarms alle Alarme ausgelöst. So wird die Gefahrensituation…
  • Genaue Raucherkennung und weniger Fehlalarme: Dieser zuverlässige Warnmelder schützt Sie und Ihre Familie vor Rauch und Feuer. Das System erkennt dank modernster…
  • Kompatibel mit Fernbedienung (nicht im Lieferumfang enthalten): Mit einer Fernbedienung können Sie das Gerät testen oder stummschalten, ohne die Test-/Stummschalttaste am Melder…

Bestseller: Rauchmelder

Wir haben die beliebtesten Rauchmelder in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

#VorschauProduktBewertungPreis
1 Brennenstuhl Rauchmelder Set, 3X RM C 9010 mit austauschbarer Batterie (geprüft nach EN 14604,... Brennenstuhl Rauchmelder Set, 3X RM C 9010 mit austauschbarer Batterie (geprüft nach EN 14604,… 7.872 Bewertungen 22,49 EUR
2 ELRO FS1805M FS1805 6-Pack Rauchmelder mit Magnetklebe Kit-5 Jahre Batterie und Garantie/DIN EN14604, 6... ELRO FS1805M FS1805 6-Pack Rauchmelder mit Magnetklebe Kit-5 Jahre Batterie und Garantie/DIN… Aktuell keine Bewertungen 49,00 EUR
3 Rauchmelder, Austauschbarer 5 Jahre Batterie, Mute Funktion, 85dB Photoelektrischer Rauchmelder mit... Rauchmelder, Austauschbarer 5 Jahre Batterie, Mute Funktion, 85dB Photoelektrischer Rauchmelder… Aktuell keine Bewertungen 24,99 EUR
4 Rauchmelder Batterie Austauschbar Feueralarm mit Fotoelektrischem Sensor Rauchwarnmelder Set mit... Rauchmelder Batterie Austauschbar Feueralarm mit Fotoelektrischem Sensor Rauchwarnmelder Set mit… Aktuell keine Bewertungen 32,99 EUR
5 XINDUM Mini Rauchmelder 5er Set, Feuermelder 10 Jahre Batterie, TÜV Rheinland-Zertifiziert Rauchmelder... XINDUM Mini Rauchmelder 5er Set, Feuermelder 10 Jahre Batterie, TÜV Rheinland-Zertifiziert… Aktuell keine Bewertungen 64,97 EUR
6 Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder, Rauchmelder, Stand-Alone-Gerät mit Batterie für 10 Jahre,... Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder, Rauchmelder, Stand-Alone-Gerät mit Batterie für 10 Jahre,… Aktuell keine Bewertungen 34,34 EUR 21,99 EUR
7 Rauchmelder 6er Set, AEGISLINK 10-Jahres Batterie Mini photoelektrischer Feuermelder, Brandmelder mit... Rauchmelder 6er Set, AEGISLINK 10-Jahres Batterie Mini photoelektrischer Feuermelder, Brandmelder… Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR 52,49 EUR
8 Rauchmelder, Magnethalterung Feuermelder mit 10 Jahre Batterie, Starken 3M Klebepads für Sicheren Halt,... Rauchmelder, Magnethalterung Feuermelder mit 10 Jahre Batterie, Starken 3M Klebepads für Sicheren… Aktuell keine Bewertungen 29,99 EUR
9 X-Sense Smart Rauchmelder XS01-M mit SBS50 Basisstation, TÜV Rheinland-Zertifiziert, Funkrauchmelder mit... X-Sense Smart Rauchmelder XS01-M mit SBS50 Basisstation, TÜV Rheinland-Zertifiziert,… Aktuell keine Bewertungen 129,99 EUR 105,25 EUR
10 ABUS Rauchmelder RWM150 - langlebige 10-Jahres-Batterie - für Wohnräume und VdS geprüft nach DIN EN... ABUS Rauchmelder RWM150 – langlebige 10-Jahres-Batterie – für Wohnräume und VdS geprüft nach DIN… Aktuell keine Bewertungen 28,50 EUR 19,95 EUR
11 ELRO FS1801 Rauchmelder - Entspricht der Europäischen Norm EN14604 - 10 Stück ELRO FS1801 Rauchmelder – Entspricht der Europäischen Norm EN14604 – 10 Stück Aktuell keine Bewertungen 59,00 EUR 48,47 EUR
12 Hekatron Genius Plus – Rauchmelder 10 Jahre Batterie – Testsieger Stiftung Warentest – made in... Hekatron Genius Plus – Rauchmelder 10 Jahre Batterie – Testsieger Stiftung Warentest – made… Aktuell keine Bewertungen 29,99 EUR
13 RUNIDUR 6er Rauchmelder Set 10 Jahre Batterie, Feuermelder, Brandmelder 10 Jahre Batterie, zum Kleben,... RUNIDUR 6er Rauchmelder Set 10 Jahre Batterie, Feuermelder, Brandmelder 10 Jahre Batterie, zum… Aktuell keine Bewertungen 78,24 EUR 65,21 EUR
14 Rauchmelder,Rauchmelder mit magnethalterung Feuermelder 10 Jahre Lebensdauer, Photoelektrischer... Rauchmelder,Rauchmelder mit magnethalterung Feuermelder 10 Jahre Lebensdauer, Photoelektrischer… Aktuell keine Bewertungen 39,99 EUR 38,69 EUR
15 UNITEC 4er Set, Rauchwarnmelder fotoelektronisch, Prüfzeichen: CE, weiß UNITEC 4er Set, Rauchwarnmelder fotoelektronisch, Prüfzeichen: CE, weiß Aktuell keine Bewertungen 24,79 EUR 23,79 EUR
16 X-Sense Verbesserter Rauchmelder 10 Jahre Batterie, Feuermelder mit fotoelektrischem Sensor, TÜV... X-Sense Verbesserter Rauchmelder 10 Jahre Batterie, Feuermelder mit fotoelektrischem Sensor, TÜV… Aktuell keine Bewertungen 72,49 EUR 58,34 EUR

Aktuelle Angebote für Rauchmelder

Hier findet ihr die besten verfügbaren Angebote für Feuermelder nach Höhe der Rabatte geordnet (wird stündlich aktualisiert).

Wir helfen euch beim Sparen!
Unser Product-Crawler durchforstet stündlich alle verfügbaren Produkte auf Amazon. Die Waren mit reduzierten Preisen werden herausgefiltert. Diese Auswahl wird dann Algorithmus-gesteuert nach Höhe der Rabatte geordnet. Damit versäumt ihr garantiert keines der (teilweise nur kurz) verfügbaren Angebote mehr.

#VorschauProduktBewertungPreis
1 Brennenstuhl Rauchmelder RM C 9010 Mit Austauschbarer Batterie (geprüft Nach EN 14604, Durchdringendes... Brennenstuhl Rauchmelder RM C 9010 Mit Austauschbarer Batterie (geprüft Nach EN 14604,… 7.872 Bewertungen 15,49 EUR 6,26 EUR
2 Smartwares Rauchmelder - 1 Jahr Batterielebensdauer - TÜV geprüft - DIN EN 14604 zertifiziert -... Smartwares Rauchmelder – 1 Jahr Batterielebensdauer – TÜV geprüft – DIN EN 14604 zertifiziert -… Aktuell keine Bewertungen 7,99 EUR 5,26 EUR
3 ABUS Rauchmelder RWM90 - mit austauschbarer 5-Jahres-Batterie - DIN EN14604 Zertifiziert - für... ABUS Rauchmelder RWM90 – mit austauschbarer 5-Jahres-Batterie – DIN EN14604 Zertifiziert – für… Aktuell keine Bewertungen 13,50 EUR 10,55 EUR
4 Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder, Rauchmelder, Stand-Alone-Gerät mit Batterie für 10 Jahre,... Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder, Rauchmelder, Stand-Alone-Gerät mit Batterie für 10 Jahre,… Aktuell keine Bewertungen 34,34 EUR 21,99 EUR
5 Rauchmelder 6er Set, AEGISLINK 10-Jahres Batterie Mini photoelektrischer Feuermelder, Brandmelder mit... Rauchmelder 6er Set, AEGISLINK 10-Jahres Batterie Mini photoelektrischer Feuermelder, Brandmelder… Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR 52,49 EUR
6 X-Sense Smart Rauchmelder XS01-M mit SBS50 Basisstation, TÜV Rheinland-Zertifiziert, Funkrauchmelder mit... X-Sense Smart Rauchmelder XS01-M mit SBS50 Basisstation, TÜV Rheinland-Zertifiziert,… Aktuell keine Bewertungen 129,99 EUR 105,25 EUR
7 Rauchmelder,Rauchmelder mit magnethalterung Feuermelder 10 Jahre Lebensdauer, Photoelektrischer... Rauchmelder,Rauchmelder mit magnethalterung Feuermelder 10 Jahre Lebensdauer, Photoelektrischer… Aktuell keine Bewertungen 39,99 EUR 38,69 EUR
8 ELRO FS1801 Rauchmelder-Entspricht der Europäischen Norm EN14604-4 Stük, 4 Stück ELRO FS1801 Rauchmelder-Entspricht der Europäischen Norm EN14604-4 Stük, 4 Stück Aktuell keine Bewertungen 24,99 EUR 20,53 EUR
9 ABUS Rauchmelder RWM150 - langlebige 10-Jahres-Batterie - für Wohnräume und VdS geprüft nach DIN EN... ABUS Rauchmelder RWM150 – langlebige 10-Jahres-Batterie – für Wohnräume und VdS geprüft nach DIN… Aktuell keine Bewertungen 28,50 EUR 19,95 EUR
10 X-Sense Verbesserter Rauchmelder 10 Jahre Batterie, Feuermelder mit fotoelektrischem Sensor, TÜV... X-Sense Verbesserter Rauchmelder 10 Jahre Batterie, Feuermelder mit fotoelektrischem Sensor, TÜV… Aktuell keine Bewertungen 34,49 EUR 23,94 EUR
11 RUNIDUR Rauchmelder 10 Jahren Batterie ohne Bohren, EN14604 Standards Feuermelder, Flacher Rauchmelder... RUNIDUR Rauchmelder 10 Jahren Batterie ohne Bohren, EN14604 Standards Feuermelder, Flacher… Aktuell keine Bewertungen 18,99 EUR 15,19 EUR
12 Rauchmelder 10 Jahre Batterie 5er Set, Rauchmelder Flach Feuermelder mit Stumm-Funktion, 85dB Hörbarer... Rauchmelder 10 Jahre Batterie 5er Set, Rauchmelder Flach Feuermelder mit Stumm-Funktion, 85dB… Aktuell keine Bewertungen 78,99 EUR 56,99 EUR

Häufige Fragen zu Rauchmelder

Worauf muss man bei der Auswahl eines Rauchmelders achten?

Diese Kriterien sind bei der Auswahl wichtig:
– Wichtig ist, dass Rauchmelder über eine CE-Kennzeichnung verfügen und nach der europäischen Norm DIN EN 14604 oder der deutschen Norm DIN 14676 zertifiziert sind.
– Zudem sollte ein Rauchwarnmelder laut genug sein, um auch in anderen Zimmern gehört zu werden. Die empfohlene Lautstärke beträgt dabei mindestens 85 Dezibel.
– Der Feuermelder sollte auch eine hohe Empfindlichkeit aufweisen, um auch in größeren Räumen schnell auf Rauchentwicklungen reagieren zu können. Im europäischen Raum haben sich optische Rauchmelder als zuverlässig erwiesen.

Wie wähle ich den richtigenFeuermelder aus?

Um den richtigen Rauchmelder auszuwählen, sollte man auf Kriterien wie Zertifizierung, Batterielaufzeit, Empfindlichkeit, Fehlalarme, Zusatzfunktionen, Montage und Design achten. Kleinere Geräte haben den Vorteil, dass sie auch mittels Klebepad montiert werden können und man sich so eine aufwendige Montage erspart. Entscheidend ist außerdem die Größe des Raumes. Ein Feuermelder sichert nämlich Räume mit maximal 60 Quadratmeter ab. In größeren Räumen benötigt man somit zwei Geräte. Hat man mehrere Rauchwarnmelder, sind Funkmelder sinnvoll, da sie via App zentral und übersichtlich verwaltet werden können.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es beiRauchmeldern?

Hochwertige Rauchmelder sind in der Regel empfindlicher und lösen weniger Fehlalarme aus. Zudem verfügen sie oft über zusätzliche Funktionen wie eine Testtaste, eine Stummschaltung oder eine Notbeleuchtung. Auch die Zertifizierung nach der europäischen Norm DIN EN 14604 oder der deutschen Norm DIN 14676 ist ein wichtiger Qualitätsfaktor. Deshalb beim Kauf unbedingt darauf achten, ob beispielsweise ein Prüfsiegel der VdS Schadenverhütung sowie ein CE-Kennzeichen angebracht ist.

Welche Hersteller von Rauchmeldern sind empfehlenswert?

Hekatron
Ei Electronics
Busch-Jaeger
Bosch
Honeywell
Siemens
ABUS

Müssen Rauchmelder von einem Elektriker installiert werden?

Brandmelder können in der Regel auch von Laien selbst installiert werden, sofern sie über grundlegende handwerkliche Fähigkeiten verfügen und die Anweisungen des Herstellers sorgfältig befolgen. Es wird jedoch empfohlen, die Installation von Rauchmeldern von einem Fachmann, wie einem Elektriker oder einem Brandschutztechniker, durchführen zu lassen, um sicherzustellen, dass die Geräte korrekt und zuverlässig installiert werden. Insbesondere bei der Installation von vernetzten Rauchmeldern, die miteinander verbunden sind und im Brandfall gemeinsam Alarm auslösen, ist die Unterstützung eines Experten oft sinnvoll.

In welchen Räumen muss ein Rauchmelder sein?

Solargeneratoren sind so konzipiert, dass sie mit Sonnenlicht arbeiten und daher bei schlechtem Wetter wie Regen oder Schnee nicht so effektiv sind. Bei stark bewölktem Himmel oder schwachem Sonnenlicht können die Solarpaneele weniger Strom erzeugen und somit die Ladezeit des Generators verlängern oder die Stromausgabe reduzieren. In einigen Fällen können Solargeneratoren jedoch auch mit einer externen Stromquelle aufgeladen werden, wie zum Beispiel einer Steckdose oder einem Auto. Es ist daher ratsam, einen Solargenerator zu wählen, der auch mit einer externen Stromquelle geladen werden kann, um eine zuverlässige Stromversorgung zu gewährleisten, auch wenn das Wetter nicht mitspielt.

Sind Rauchmelder gesetzlich vorgeschrieben?

Ja. Seit 2021 müssen in Deutschland in allen Häusern Rauchmelder angebracht sein. Für Mietwohnungen bzw. Neubauten galt diese gesetzliche Regelung ohnehin schon länger. Die Rauchmelderpflicht gilt dabei für alle Schlafräume, Kinderzimmer sowie für Flure, die als Fluchtweg fungieren. Bezüglich der Anzahl und Platzierung von Rauchmeldern unterscheiden sich die gesetzlichen Bestimmungen je nach Bundesland. In einigen Ländern, wie Berlin und Brandenburg, sind Rauchmelder in allen Wohnräumen außer Küche und Bad gesetzlich vorgeschrieben. Es ist daher ratsam, sich vor der Installation von Rauchmeldern über die spezifischen Anforderungen des eigenen Bundeslandes zu informieren, um sicherzustellen, dass die Brandsicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Wie hoch ist die Strafe, wenn man keinen Rauchmelder hat?

Die Strafen für das Fehlen von Rauchmeldern variieren je nach Bundesland. In der Regel sind Bußgelder von bis zu mehreren hundert Euro möglich, wenn bei einer Inspektion festgestellt wird, dass Rauchwarnmelder fehlen oder nicht ordnungsgemäß installiert oder gewartet wurden. Im Falle eines Brandes kann es zudem zu rechtlichen Konsequenzen kommen, wenn nachgewiesen wird, dass die fehlenden Rauchmelder zur Verschlimmerung der Situation beigetragen haben. Es ist daher empfehlenswert, die Brandsicherheitsvorschriften einzuhalten und ausreichend Rauchmelder zu installieren und regelmäßig zu warten. Für das Anbringen von Feuermeldern sind im Übrigen die Vermieter verantwortlich.

Fazit: Welcher Rauchmelder ist der beste?

In erster Linie muss der Feuermelder eine Zertifizierung nach der europäischen Norm DIN EN 14604 oder der deutschen Norm DIN 14676 aufweisen. Auch die Lautstärke des Alarmtons darf 85 dB nicht unterschreiten. Hier sind empfehlenswerte Modelle, die diese Kriterien erfüllen:

1. ELRO FS1805: kommt im 2er-Pack und ist mittels Klebepad leicht zu montieren
2. Gira Rauchwarnmelder Dual Q: erkennt nicht nur Rauch, sondern auch Hitze und verfügt über professionelle Upgrade-Optionen
3. ABUS Mini-Rauchmelder: kleiner, aber hochwertiger Rauchmelder


Mehr zum Thema

Heizgeräte

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 17.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion