Die besten KidiZoom-Kameras für Kinder

Die KidiZoom von VTech ist eine der beliebtesten Kinderkameras. Warum das so ist, welche Vorteile KidiZoom Snap Touch, Print Cam und Smartwatch haben, und welche Alternativen es gibt, lest ihr hier.

Wer denkt, nur Paparazzi hätten ein Händchen dafür, in den „perfekten“ Momenten Fotos zu machen, der hat noch nie seinen Kindern eine Kamera[1] in die Hand gedrückt. Der große Unterschied ist, dass bei Fotos von Kindern alle Beteiligten Spaß haben. Um die eigene, teure Kamera bzw. das Smartphone zu schützen, hat Elektronik-Hersteller VTech schon vor Jahren die KidiZoom-Serie auf den Markt gebracht. Diese Kinderkameras sind für kleine Kinderhände konzipiert, stecken kleine Stöße und Stürze besser weg und sind einfach zu bedienen. Laut Experten ideale Voraussetzungen für Kinder, um in die Welt der Fotografie einzusteigen.[2]

Dabei ist die KidiZoom nicht auf Fotos beschränkt. Mit Musik-Player, Spielen und Bildbearbeitungsprogrammen erinnert sie schon eher an Smartphones für Kinder. Bei all diesen Funktionen sollten Eltern und Kinder jedoch bei der Kernaufgabe der Kamera keine Wunder erwarten. Die Qualität der Fotos einer KidiZoom ist im Vergleich zu aktuellen Smartphones gering und hat schon einige Nutzer enttäuscht. Das liegt zum Teil an der niedrigen Auflösung, aber auch an Schwierigkeiten, in der Bewegung scharfe Fotos hinzubekommen. Mit etwas Übung und Geduld wird das besser. Niedrige Akku-Haltbarkeit und eine instabile Software sind hingegen Probleme, die bei manchen KidiZoom-Produkten nicht zu entschuldigen sind.

Tipp: Eine kompakte Übersicht über die besten Kameras und Fotoapparate für Kinder gibt’s hier.

Checkliste für KidiZoom-Kameras

  • Alter: Die einfachsten KidiZoom-Kameras von VTech eignen sich für Kinder ab einem Alter von 4 Jahren. Modelle mit Touchscreens und Video-Effekten sind für Kinder ab 5 Jahren empfohlen.
  • Funktionen: Die KidiZoom ist in erster Linie ein Fotoapparat. Darüber hinaus haben die Kameras aber noch zahlreiche weitere Tricks auf Lager. Musik-Player, verschiedene Spiele (u.a. mit AR-Einbindung[3]), Sprachaufnahme, sowie umfangreiche Bearbeitungsfunktionen für die aufgenommenen Fotos und Videos bieten zusätzlich Unterhaltung und Möglichkeiten, sich kreativ zu verwirklichen.
  • Bildqualität: Die zentrale Kamera der KidiZoom hat 5 Megapixel, etwaige Rückkameras 2 bzw. 3 Megapixel. Damit ist die Bildauflösung natürlich nicht mit modernen Smartphones zu vergleichen. Zudem ist die Belichtungszeit etwas lang, was es für einige Kinder schwieriger macht, scharfe Fotos hinzubekommen. Hier sollten alle Beteiligten also keine Wunderdinge erwarten. Auch die Qualität der Ausdrucke der KidiZoom Print Cam ist nicht auf dem Niveau klassischer Sofortbildkameras.
  • Energie: Die klassische KidiZoom-Kamera bekommt ihre Energie aus gewöhnlichen AA-Batterien. Wer nicht ständig neue Batterien kaufen möchte, der sollte sich wiederaufladbare Batterien besorgen. Andere Modelle, vor allem jene mit kleinerem Gehäuse funktionieren mit einem Akku der via Ladekabel aufgeladen werden kann.
  • Design: Was die Farben betrifft, lässt VTech oft nicht allzu viel Wahlmöglichkeit. Die klassischen Kameras gibt es entweder in Blau oder in Rosa. Etwas farbenfroher geben sich da die KidiZoom Smartwatches mit 7 Farboptionen zur Auswahl.
  • Zubehör: Neben der eigentlichen Kameras ist bei einigen Online-Angeboten auch hilfreiches Zubehör integriert. Beginnend mit einem Stativ über den obligatorischen Selfie-Stick und eine nützliche Tragetasche bis hin zum Greenscreen[4] für einfachere Video-Effekte.

Empfehlenswerte VTech KidiZoom Produkte

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

KidiZoom Kamera

Die klassische KidiZoom-Kamera von VTech gibt es für Kinder ab 4 Jahren mit kleinem Display und kindergerechten Knöpfen, mit Touchscreen für Kinder ab 5 Jahren und als Sofortbildkamera mit Druckfunktion. Auch Zubehör (Stativ, Tragetasche, Greenscreen[4]) und Farben variieren je nach Modell.

Angebot
Kidizoom Touch 5.0 von VTech (inklusive Tragetasche)

Die Kinderkamera von VTech kommt mit 5 Megapixel (Frontkamera) bzw. 2 Megapixel (Rückkamera) und ist 300 Gramm leicht.

  • Maße: 3,1 x 15 x 8,6 cm
  • Gewicht: 300 g
  • 5 bzw. 2 Megapixel
  • Mit integriertem Musik-Player
  • Modellnummer: ‎80-163594

Die robuste Digital-Kamera erlaubt es den Kindern nicht nur Fotos und Videos aufzunehmen, sondern hat auch einen integrierten Musik-Player, eine Bildbearbeitungs-Funktion, eine praktische Tragetasche und 6 Touchscreen-Spiele dabei. Der interne Speicher bietet Platz für ca. 100 Fotos (5 MB) oder rund 10 Minuten Video (640 x 480 px), bei Bedarf kann mit einer microSD-Karte nachgerüstet werden.

FAZIT
Solides Einsteiger-Produkt
für Kinder von 5 bis 12 Jahren. Die Bildqualität ist allerdings nicht mit „richtigen“ Digitalkameras vergleichbar.

Angebot
KidiZoom Video Studio HD von VTech
Das KidiZoom Video Studio HD ist mehr als eine Foto- und Videokamera mit Selfie-Funktion. Der integrierte Greenscreen ermöglicht magische Effekte und interaktive Hintergründe. Die Kamera kommt mit Extras wie einem Ministativ, einer Handschlaufe und einer Zeitrafferfunktion für Videos und bietet zudem die Möglichkeit, Hintergrundmusik zu den Aufnahmen hinzuzufügen. Mit einer Fotoauflösung von 5,0 MP, einer erweiterbaren Speicherkapazität und einem 2,4″-Farbdisplay ist diese Kamera ideal für junge Videokünstler.
Angebot
KidiZoom Print Cam von VTech
Diese Kinderkamera hat einen eingebauten Thermodrucker, der es ermöglicht, Fotos direkt in Schwarz-Weiß auszudrucken. Die beigefügte Rolle Thermopapier ermöglicht bis zu 80 Ausdrucke. Darüber hinaus kann die KidiZoom Print Cam aber auch Videos aufnehmen und verfügt über eine Selfie- und Gesichtserkennungsfunktion sowie mehr als 40 Effekte zur Bild- und Videobearbeitung. Mit einem 4-fachen Zoom und einem drehbaren 5-Megapixel-Objektiv können auch Panoramaaufnahmen gemacht werden.
Angebot
KidiZoom Kid 3 von VTech
Die Kidizoom Kid 3 verfügt über ein Farbdisplay und einen vierfachen digitalen Zoom für gute Bilder, die mit verschiedenen Fotoeffekten bearbeitet werden können. Zusätzlich zur Gesichtserkennungs-Funktion für automatische Aufnahmen überzeugt die Kamera auch durch vier Spiele und eine Stimmverzerr-Funktion. Der interne Speicher kann mit einer microSD-Karte aufgestockt werden.
Angebot
KidiZoom Duo Pro von VTech
Diese robuste Digitalkamera bietet sowohl eine Vorder- als auch eine Rückkamera mit 5 Megapixel. Zahlreiche Features wie ein integrierter Musik-Player, Film- und Panorama-Funktionen sowie Bildbearbeitung und Spiele erhöhen den Unterhaltungswert. Lustig: Mit der Animationsvideo-Funktion können Gesichter in interaktive Comic-Figuren verwandelt werden.

KidiZoom Snap Touch

Wenn die Kinder sehen, wie Erwachsene ständig auf ihren Smartphones Fotos machen, liegt nichts näher, als ihnen auch eine derartige Kamera in die Hand zu geben. Das KidiZoom Snap Touch bietet die gleiche Optik und Haptik, enttäuscht aber teilweise durch fehlerhafte Software und mangelnde Haltbarkeit.

Angebot
KidiZoom Snap Touch pink von VTech
Die KidiZoom Snap Touch ist eine Kinderkamera im modernen Smartphone-Design, ausgestattet mit einem 2,4″ LCD-Touchscreen und 5 Touch-Tasten. Sie bietet eine Dual-Kamera-Funktion für Fotos, Videos und Selfies und Verbindungs-Möglichkeiten via Bluetooth. Die Kamera hat eine durchschnittliche Ladezeit von 4 bis 4,5 Stunden und ist für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren geeignet.
KidiZoom Snap Touch blau von VTech
Diese Kinder-Digitalkamera im Smartphone-Design verfügt über Touch-Display und Gesichtserkennung, sowie Vorder- und Rückkameras für Foto- und Videoaufnahmen. Mit mehr als 30 integrierten Spielen und Apps sowie einem integrierten Musik-Player ist Unterhaltung für die Kinder garantiert. Zusätzlich können Textnachrichten, Fotos und Videos zwischen zwei KidiZoom-Geräten ausgetauscht werden, wenn diese über Bluetooth miteinander verbunden werden.

KidiZoom Smartwatch

Zur KidiZoom-Familie von VTech gehören mittlerweile auch Smartwatches. Diese bieten neben den obligatorischen zwei Kameras für Fotos und Videos auch zahlreiche weitere Features wie Schrittzähler oder Stimmverzerrer.

Angebot
KidiZoom Smartwatch Connect DX2 von VTech
Diese Smart Watch ist ein robuster und vielseitiger Begleiter für kreative Kinder im Alter von 5-12 Jahren – ausgestattet mit einer Kamera für Fotos, Videos und Selfies sowie zahlreichen Effekten. Die Uhr bietet viele Funktionen, darunter stylische Uhrmotive, Stoppuhr, Wecker, Timer und über 55 verschiedene Ziffernblätter. Zusätzlich zu den Standardfunktionen enthält die Smartwatch einen Schrittzähler sowie Bewegungs- und Logikspiele.
Angebot
KidiZoom Smartwatch Max von VTech
Die Smart Watch ist ein vielseitiger Begleiter im Alltag und bietet ein extra großes Display, mehrere Ziffernblätter sowie eine Vielzahl an Funktionen wie einen Schulmodus, der durch Schütteln aktiviert wird. Mit der integrierten Duo Kamera können Fotos, Videos und Selfies aufgenommen und diese Aufnahmen durch verschiedene Apps und Kameraeffekten bearbeitet werden. Die Uhr bietet zudem eine Reihe von zusätzlichen Features wie Schrittzähler, Stimmrekorder, Wecker und Spiele.

Mehr Auswahl an Smartwatches für Kinder gibt’s hier…

Bestseller: KidiZoom-Kamera

Wir haben die beliebtesten KidiZoom-Kameras von VTech inklusive aktueller Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Angebot#3
VTech Kidizoom Video Studio HD blau – Kinderkamera mit Greenscreen, Stativ, Effekten, Selfielinse und...
VTech Kidizoom Video Studio HD blau – Kinderkamera mit Greenscreen, Stativ, Effekten, Selfielinse und…
Deutsche Version; 5-12 Jahre; Kinderfreundliche Foto- und Videobearbeitung; Sich vor dem Greenscreen filmen und den Videos coole Spezialeffekte hinzufügen!
84,99 EUR −29% 59,95 EUR
Angebot#4
VTech KidiZoom Touch 5.0 – Kinderkamera mit Touchscreen, Selfie- und Videofunktion, Effekten, Spielen...
VTech KidiZoom Touch 5.0 – Kinderkamera mit Touchscreen, Selfie- und Videofunktion, Effekten, Spielen…
3,5 zoll-LCD-Farb-Touchdisplay; Auflösung Frontkamera 5.0 MP, Rückkamera 2.0 MP und JPG-Format
114,99 EUR −30% 79,99 EUR
#5
Vtech Kidizoom Duo 5.0 Digitale Kamera für Kinder, 5 MP, Farbdisplay, 2 Objektive, Pink Englische...
Vtech Kidizoom Duo 5.0 Digitale Kamera für Kinder, 5 MP, Farbdisplay, 2 Objektive, Pink Englische…
umschaltbar zwischen die zwei Linsen mit der speziellen Knöpfe.; Spaß Effekten, Briefmarken und Bilder, um Ihre Fotos und Videos.
64,27 EUR

Häufige Fragen zu KidiZoom-Kameras

Worauf muss man bei einer KidiZoom-Kamera achten?

– Wer rein auf Pixelauflösung und Bildqualität – eigentlich zentrale Kaufkriterien bei einem digitalen Fotoapparat – achtet, wird von der KidiZoom enttäuscht sein. Diese Kinderkamera ist mehr für einen kindergerechten Einstieg ins Fotografieren.
– In puncto Kinderfreundlichkeit macht der KidiZoom kaum ein Konkurrent etwas vor. Die Kamera liegt gut in der Hand, sieht toll aus und lässt sich intuitiv bedienen.
– Als echte Kinderkamera hält die KidiZoom kleiner Stöße und Stürze gut aus, technische Ausfälle und Systemabstürze können aber dennoch immer wieder vorkommen.

Wie wähle ich die richtige KidiZoom-Kamera für mein Kind aus?

Die KidiZoom-Einsteigermodelle sind für Kinder ab 4 Jahren freigegeben. Besonders geschickte Kinder können sicher auch schon früher erste Schnappschüsse versuchen. Bei den Modellen mit Touchscreen und vor allem den KidiZoom-Smartwatches ist es besser, der Herstellerempfehlung (ab 5 Jahren) zu folgen.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei KidiZoom-Produkten?

Was Robustheit und intuitive Benutzerführung antrifft, gibt es keine großen Unterschiede zwischen den einzelnen KidiZoom-Modellen. Bei der Akku-Haltbarkeit und der Software-Stabilität fällt die KidiZoom Snap Touch im Vergleich mit Kameras im klassischen Design jedoch deutlich ab.

Welche Alternativen zu KidiZoom-Kameras sind empfehlenswert?

Wer Kameras mit höherer Auflösung und in weiterer Folge auch höherer Bildqualität sucht, findet hier eine Auflistung der besten Kameras und Fotoapparate (inklusive Sofortbildkameras und Unterwasser-Kameras) für Kinder.

Welchen Nutzen hat eine KidiZoom-Kamera?

Die KidiZoom von VTech fördert die kreative Ausdrucksweise und das Interesse an Fotografie von Kindern. Durch einfache Menüführung und robustes Design ermöglicht sie kleinen Paparazzis, ihre Umgebung sicher und spielerisch festzuhalten.[2] Die KidiZoom-Kamera unterstützt Kinder in der Entwicklung ihrer feinmotorischen Fähigkeiten und bietet gleichzeitig eine Einführung in technologische Grundlagen.

Fazit: Welche ist die beste KidiZoom-Kamera für Kinder?

Die ideale KidiZoom-Kamera liegt gut in der Hand, steckt kleinere Stürze problemlos weg und verfügt über zahlreiche Foto- und Video-Optionen. Darüber hinaus bleiben Software und Ladekapazität stabil, sodass Kinder lange damit kreativ bleiben können.

1. VTech KidiZoom Touch 5.0: Digitalkamera mit Front- und Rückkamera, integriertem Musikplayer, Touchscreen-Spielen und praktischer Tragetasche, ideal für Kinder ab 5, die mehr als nur Fotografieren wollen
2. VTech KidiZoom Video Studio: Kinderkamera inklusive Greenscreen, Stativ, Selfie-Stick, umklappbare Linse für Selfie-Aufnahmen, für Kinder ab 5 Jahren mit Fokus auf Videos
3. VTech KidiZoom Print Cam: praktische Sofortbildkamera mit eingebautem Thermo-Drucker, kann auch Videos machen, etliche Effekte zur Bildbearbeitung, empfohlen für kreative Kinder ab 5 Jahren

Mehr zu KidiZoom von VTech

Änderungsprotokoll

  • 23.09.2023: Informationen zur KidiZoom Smartwatch aktualisiert.
  • 10.09.2023: FAQ, Fazit und Quellen hinzugefügt.
  • 17.06.2023: Neue KidiZoom-Kameras recherchiert und zur einfacheren Orientierung in Subkategorien gegliedert.

Mehr zum Thema

Forschen & Entdecken

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 6.12.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Redaktion