Die besten Trinkspiele für Männerabende

Ob Party oder Männerabend: das sind die unterhaltsamsten Saufspiele. Mit Fragen zu „Ich hab noch nie“ und „Wahrheit oder Pflicht“-Varianten. Plus: Bestseller & Angebote für Trinkspiele wie „klattschen“, „SUFF“ und Co.

Die Kinder sind bei den Großeltern, die Partnerin relaxt im Thermenresort und die besten Freunde scharren schon in den Startlöchern eines unvergesslichen Wochenendes. Weil Bier trinken und Fußball gucken allein dann aber doch ein wenig eintönig werden kann, ist die Zeit reif für ein Trinkspiel. Vermutlich haben die Gäste Erfahrungen mit Saufspielen jeder Art, also von für Alkoholgenuss modifizierten Kartenspielen bis hin zum US-Klassiker Beer Pong.[1] Warum also nicht mal was Neues ausprobieren?

Bei Trinkspielen kann man einiges verkehrt machen: zu schnell trinken, zu viel trinken, zu einseitig trinken, sich langweilen, während nur die anderen trinken. Mit der Wahl des richtigen Spiels lassen sich zumindest einige dieser Fehler vermeiden. Denn ein gutes Trinkspiel ist einfach erklärt und dennoch für Stunden unterhaltsam, bietet Möglichkeiten, anderen Spielern im wahrsten Sinne des Wortes einen einzuschenken und ist so abwechslungsreich, dass man es immer wieder spielen könnte und auch möchte.

Tipp: Die besten Bier Pong Tische findet ihr hier.

Darauf müsst ihr bei Trinkspielen achten

  • Einfachheit: Der Zweck eines Trinkspiels liegt bereits in seinem Namen. Deshalb sollte man bei guten Trinkspielen keine Zeit mit langen Erklärungen, dem Aufbau oder gar Regelkunde vertun, sondern schnell zur Sache, sprich: zum Trinken kommen. Ein gutes Trinkspiel macht Spaß, kein Kopfzerbrechen.
  • Tiefe: Was wie ein Widerspruch zu Punkt 1 klingt, ist nicht zu unterschätzen. Denn auch wenn das Saufspiel einfach sein muss, soll es auch eine gewisse Tiefe besitzen. Zu flache Witze oder zu einfache Aufgaben sind ein wahrer Stimmungskiller. Im Vergleich dazu haben raffinierte und witzige Aktionskarten oder immer wieder neue Spielsituationen zur Folge, dass alle Teilnehmenden lange Spaß daran haben. Ein guter Abend mit Freunden geht schließlich über Stunden.
  • „Trinkfestigkeit“: Was für die teilnehmenden Spieler gilt, gilt auch für das Spiel an sich. Ob Geschicklichkeitsspiel oder Aktionskarten – die Produkte sollten gröberen ungeschickten Behandlungen und vor allem dem Kontakt mit Flüssigkeiten jeglicher Art standhalten. Wasserfeste Karten oder bruchsichere Spielsteine verzeihen so manches Missgeschick. Inkludierte Gläser sind zwar hochwertiger als Plastikbecher, bieten aber auch Gefahrenpotential. Scherben sollen ja Glück, keine Schnittverletzungen bringen.
  • Halbwertszeit: Da ein gelungener Partyabend mit dem einen oder anderen Saufspiel nach Wiederholung schreit, sollte das Spiel idealerweise auch für mehrere Einsätze geeignet sein. Bei guten Trinkspielen ist der Umfang an Ereigniskarten beziehungsweise die Komplexität hoch genug, um auch nach wiederholtem Spielen noch Lacher wie beim ersten Mal hervorzurufen. Das Gute: dank der hochprozentigen Begleitung vergessen Spieler das eine oder andere Detail schneller als gewohnt.
  • Anforderungen: Vor dem Kauf sollte gut überlegt sein, welche Spielrichtung den Teilnehmenden wohl am meisten Freude und Trinkgenuss bereitet. Geht es um Geschicklichkeit, um reinen Zufall, um Wissen, um intime Antworten, oder um möglichst peinliche Auftritte vor Publikum. Einige Trinkspiele bieten auch eine Kombination dieser Möglichkeiten – damit sich die Spieler gleich auf mehreren Ebenen entblößen.

Empfehlenswerte Trinkspiele

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

Wahrheit oder dicht von Tipsi
Das Trinkspiel „Wahrheit oder Dicht“ ist eine moderne und für Erwachsene angepasste Version des klassischen Partyspiels „Wahrheit oder Pflicht“. Es enthält knapp 200 gewagte Fragen, die dazu anregen, einander aus der Reserve zu locken und für Gelächter sorgen. Das Spiel ist ideal für lange Nächte mit Freunden und bietet mit seiner großen Auswahl an Fragen ausreichend Gesprächsstoff, um die Teilnehmenden besser kennenzulernen. Es eignet sich für Anlässe wie Vorglühen, WG-Partys, Junggesellenabschiede oder Geburtstagsfeiern und ist auch ein beliebtes Geschenk.

Unser Fazit
Bei diesem Trinkspiel fällt das Fazit unserer Meinung nach sehr subjektiv aus. Für die einen sind die Fragen manchmal etwas oberflächlich, für die anderen zu intim. Wer jedoch Inspiration für das klassische „Wahrheit oder Pflicht-“Spielen sucht, ist hier richtig.
Saufkoffer von Gutter Games
Dieses Saufkoffer-Set bietet acht verschiedene Trinkspiele: Beer Pong, Ring Of Fire (auch bekannt als King’s Cup), Noch Nie Habe Ich, Wer Würde Am Ehesten, Flip Cup, 21, Arroganz und Screw The Dealer. Dieses Set ist ideal für Partys, Junggesellenabschiede, Spieleabende, Grillpartys und Festivals und bringt garantiert Schwung in jede Feier. Das Set enthält 20 wiederverwendbare rote Plastikbecher, vier Tischtennisbälle, ein Kartenspiel und ein Regelheft. Die Spiele sind für Erwachsene konzipiert und die einfachen, schrittweisen Anleitungen ermöglichen einen schnellen Einstieg in den Spielspaß.

Unser Fazit
Vielseitiges und unterhaltsames Party-Set, das ideal für alle ist, die sich nicht auf ein Trinkspiel festlegen wollen. Ein kleiner Nachteil ist die Wasserempfindlichkeit der Karten – also besser aufpassen, wo man sein Bier abstellt!
Shot Pong von BeerBaller
BeerBaller Shot Pong ist eine innovative Variante des bekannten Beer Pong Spiels, speziell entwickelt für Shotgetränke. Das Set zeichnet sich durch sein edles Holzdesign und hochwertige Materialien aus. Die Spieloberfläche ist mit einem wasserabweisenden Holzlack überzogen, wodurch sie leicht zu reinigen ist. Das Set enthält außerdem 24 wiederverwendbare und spülmaschinenfeste Shot Red Cups. Für den einfachen Transport ist das Spiel mit einem Beutel für Bälle und Katapult ausgestattet und ein Set an Ersatzteilen ist inklusive, falls die Party mal zu wild wird.

Unser Fazit
Klassisches Trinkspiel in neuem Gewand. Und dieses kann sich sehen lassen. Das Holzbrett ist wirklich sehr gut verarbeitet. Dass auch Ersatzteile wie Becher und Kugeln inkludiert sind, zeugt davon, dass die Hersteller echte Trinkspielerfahrung haben.
Absturz: Das ultimative Trinkspiel von SLSK Games
„Absturz“ ist ein umfangreiches und abwechslungsreiches Partyspiel für Erwachsene, das sich ideal für jegliche Art von Feier eignet, von WG-Partys bis hin zu Junggesellenabschieden. Es enthält 400 Spielkarten mit zahlreichen lustigen und herausfordernden Aufgaben, die für eine ausgelassene Stimmung und viel Gelächter sorgen. Das Spiel bietet vier verschiedene Spielmodi (Wer lacht, trinkt!, Wer lügt, trinkt! Wahrheit oder Trinken! und Stimmt ab! Wer …?), um Langeweile zu vermeiden und den Spaß am Laufen zu halten.

Unser Fazit
Extrem unterhaltsames Trinkspiel, das mit seiner Vielfalt an Aktionen und Aufgaben für ausgelassene Stimmung sorgt. Aufpassen: einige Aufgaben, wie etwa „3 Runden oben ohne spielen“ könnten für Gruppen, die sich nicht so gut kennen, ein bisschen zu extrem sein.
Dorfkinder: Das Trinkspiel von Spielehelden
„Dorfkinder“ ist ein humorvolles Trinkspiel mit Karten, das sich ideal für Erwachsene eignet und auf Partys wie Weihnachten, Silvester, Geburtstagsfeiern, Abschlussfeiern oder Junggesellenabschieden für Stimmung sorgt. Das Spiel beinhaltet 55 unterhaltsame Karten, die Charaktere wie das Muttersöhnchen, den Dorfscheriff und den Trunkenbold darstellen. Dieses Spiel richtet sich an „echte Dorfkinder“ und bietet spaßige Herausforderungen und Aufgaben.

Unser Fazit
Unterhaltsames und schön gestaltetes Trinkspiel, das ab 16 Jahren empfohlen wird. Dementsprechend harmlos sind auch einige Karten. Diese sind dafür gut verarbeitet und wasserfest.
Ludo Trinkspiel aus Glas von Out of the blue
Dies ist eine unterhaltsamere Variante des klassischen Brettspiels Ludo bzw. Mensch ärgere dich nicht. Das Set besteht aus einer 31 x 31 cm großen Glasplatte, die als Spielfeld dient, 16 Schnapsgläsern in verschiedenen Spielerfarben und 2 Würfeln. Ziel des Spiels ist, als erster Spieler alle seine Gläser ins Ziel zu bringen. Jedes mal „Schlagen“ ist mit dem Austrinken des entsprechenden Glases verbunden, was für Spaß und Unterhaltung sorgt. Die Gläser sind robust und aus Echtglas gefertigt, und das Spiel kommt in einem schönen Karton, was es zu einem beliebten Geschenk macht.

Unser Fazit
Nette Variante eines echten Brettspielklassikers, der um den Faktor Alkohol gepimpt wird. Die Qualität des Farbdrucks und die Robustheit der Gläser sind unserer Erfahrung nach überraschend gut, das Abwaschen sollte aber besser händisch erfolgen.
Angebot
klattschen: Das wahrscheinlich beste Trinkspiel aller Zeiten von Denkriesen
Das Bestseller-Trinkspiel „klattschen“ zeichnet sich durch seine Vielfalt und den garantierten Partyspaß aus. Das Spiel enthält 60 Plastik-Karten mit verschiedenen Anweisungen und Regeln. Es ist für 2 bis 10 Spieler geeignet und eignet sich hervorragend als Eisbrecher auf Partys oder als Geschenkidee zum Geburtstag oder Junggesellenabschied. Die Karten werden um ein leeres Glas verteilt, und die Spieler müssen die auf den Karten genannten Aufgaben erfüllen, während sie drei Grundregeln beachten, deren Missachtung zum Trinken führt – im Spiel als “klattschen” bezeichnet. Das Spiel ist in einem handlichen Format erhältlich und wird in Deutschland hergestellt.

Unser Fazit
„klattschen“ ist ein Trinkspiel, das unserer Meinung nach für viel Spaß und Unterhaltung auf Partys sorgt. Einige Aufgaben treffen vielleicht nicht jedermanns Geschmack, das lässt sich aber anpassen, indem man einfach einzelne Karten herausnimmt. Top: Wasserfeste Kunststoff- statt Papierkarten!

Bestseller: Trinkspiele

Wir haben die beliebtesten Saufspiele inklusive Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Häufige Fragen zu Trinkspielen

Worauf muss man bei der Auswahl eines Trinkspiels achten?

– Ein gutes Trinkspiel verbindet die Faktoren Einfachheit (schnell erklärt, im Grunde leicht zu schaffen) und Tiefe (keine Flachwitze oder halblustigen Aktionskarten, sondern spannende Aufgaben und immer wieder lustige Konstellationen).
– Je später der Abend, desto gefährlicher die Gäste: Gute Spiele sollten es aushalten, wenn mit ihnen gröber umgegangen wird.
– Es gibt unterschiedliche Arten von Trinkspielen. Dabei ist abzuwägen, ob (fehlende) Geschicklichkeit oder intime Bekenntnisse zu mehr Lachern führen sollen.

Welche Trinkspiele sind die beliebtesten?

Klassiker wie Beer Pong, Mäxchen (aka Meiern oder Lügen)[2] oder im Festival-Sommer Flunky Ball finden sich auf jeder Saufspiel-Liste. Für diejenigen, die ihren Gästen aber etwas Besonderes bieten wollen, gibt es aber Alternativen zu kaufen, die sich einer immer größeren Fangemeinde erfreuen. Zurecht.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Trinkspielen?

Einige Spielehersteller investieren in ein hübsches Design oder einen pfiffigen Namen, der den Alkoholgenuss hervorhebt, und vergessen auf die Basics eines guten Spiels: Einfachheit, Überraschung, Tiefe, Spaß. Ein gutes Trinkspiel hingegen bietet all das – plus eine dem Rahmen angemessene Aufmachung.

Welche Hersteller von Trinkspielen sind empfehlenswert?

Anders als bei klassischen Brettspielen kann hier nicht auf drei, vier namhafte Hersteller verwiesen werden, da viele gute Saufspiele individuell und unabhängig produziert werden. Diese Hersteller sind zum Teil auch gerade erst dabei, sich einen Namen zu machen.

Welchen Nutzen hat ein Trinkspiel?

„Betrunken zu sein“, wäre eine viel zu einfache und auch falsche Antwort. Denn Trinkspiele sorgen für Abwechslung, viele Lacher und eignen sich wunderbar als Eisbrecher. Saufspiele sind für all jene gedacht, die alt genug für verantwortungsvolles Trinken sind und zusammen Spaß haben wollen – ob bei Junggesellenabschieden, zu Silvester, zu Weihnachten, auf Partys, beim Männerabend oder einfach nur beim „Vorglühen“ vor dem Ausgehen.

Fazit: Welches ist das beste Trinkspiel?

Um das für den gegebenen Anlass beste Trinkspiel auszuwählen, hilft es natürlich, die Vorlieben der Mitspieler zu kennen: Welche Art von Humor haben diese? Wie leicht können sie sich überwinden? Wie ehrgeizig sind sie, auch vermeintlich einfache Dinge mit Konzentration zu bewältigen?

  1. Saufkoffer: bei dieser Sammlung von 8 Spielen sollte für jeden etwas dabei sein
  2. Dorfkinder: wunderbar lustige Kombination von einfach und tiefgründig
  3. Out of the Blue: elegante Sauf-Abwandlung des Spiele-Klassikers „Mensch ärgere Dich nicht“ / „Ludo“

Mehr zu Trinkspielen

Video: Das wahrscheinlich beste Trinkspiel aller Zeiten im Test

Der Untertitel des 2023er-Bestsellers „klattschen“ trägt etwas dick auf. Aber hält das Trinkspiel, was es verspricht? Und wie funktioniert es eigentlich? Auf diesem YouTube-Kanal wurde der Test gemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 31.12.2023: Produktinformationen der besten Trinkspiele aktualisiert.
  • 22.11.2023: Ratgeber um Informationen über den Bestseller „klattschen“ inklusive Test-Video ergänzt.
  • 02.05.2023: FAQ, Fazit und Quellen hinzugefügt.
  • 27.03.2023: Neue Trinkspiele recherchiert und zur leichteren Orientierung in Subkategorien eingeteilt.

Mehr zum Thema

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 25.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion