Die besten Hängematten für Kinder

Kinderhängematte, Therapieschaukel, Hängesessel, Hängematte mit Gestell oder ohne – das sind die besten Helfer zur Entspannung. Wir haben alle Infos, Community-Empfehlungen, Bestseller & Angebote für Hängematten.

Wer sich den Rat von Balu, dem Bären, zu Herzen nimmt und es mit Ruhe und Gemütlichkeit probiert[1], der kann dies mit einer Hängematte ideal umsetzen. Nirgendwo kann man so gut ausspannen, relaxen und auch schlafen. Laut einer Studie von Neurowissenschaftlern der Universität Genf gibt es tatsächlich kein besseres Schlafmittel als die Hängematte.[2] Für Kinder bieten sich die verschiedenen Modelle wie etwa Hängehöhlen zusätzlich als Rückzugsort zum Lesen und Alleinsein an.

Für welche Form der Hängematte man sich auch entscheidet, ein paar Punkte muss man vor dem Kauf auf jeden Fall beachten. Stabilität ist entscheidend, ganz egal, ob man eine Befestigung in der Wand, zwischen Bäumen oder auf einem Gestell wählt. Billig-Hersteller mit unsicheren Befestigungshaken oder Karabinern müssen gemieden werden. Auch bei den verwendeten Stoffen sollte man keine Kompromisse eingehen. Wer keinen atmungsaktiven bzw. schwer zu reinigenden Stoff wählt, wird es alles andere als gemütlich haben.

Tipp: Ihr wollt auch im Pool locker entspannen? Hier gibt’s eine kompakte Übersicht der besten Wasserhängematten.

Checkliste für Kinder-Hängematten

  • Altersangabe: Einige Modelle von Kinderhängematten werden für Kinder ab ca. 3 Jahren empfohlen, da sie in diesem Alter im Regelfall selbstständig Ein- und Aussteigen sowie Schaukeln können. Jedoch gibt es auch Babyhängematten und Hängematten für Kleinkinder, in denen Kinder schon ab 6 Monaten sicher liegen können.
  • Art: Die klassische Hängematte wird ohne Gestell verkauft und meist zwischen zwei Bäumen oder ähnlich stabilen Trägern aufgehängt. Wer diese Konstellation im Garten nicht vorfindet, kann zu einer Outdoor-Hängematte mit Gestell greifen. Alternativ können draußen auch Hängesessel oder Hängehöhlen auf einem Schaukelgestell angebracht werden. Bei Indoor-Hängematten (mit Ausnahme der Babyhängematte mit Gestell) sollte man besonders auf die Befestigung achten.
  • Montage: Gerade bei Hängesesseln oder Therapieschaukeln, die an die Decke geschraubt werden, muss sichergestellt sein, dass diese so viel Gewicht überhaupt tragen kann. Bei Wandbefestigungen sollte man auf Anbieter achten, die eine TÜV-Zertifizierung[3] vorweisen können. Aber Achtung: besonders dreiste Hersteller scheuen auch nicht davor zurück, diese zu fälschen.[4]
  • Material: Bei der Textil-Auswahl herrscht ein steter Kampf zwischen natürlichen und künstlichen Stoffen. Die natürlichen Stoffe wie Öko-Baumwolle sind hochwertiger und fühlen sich angenehmer an. Daher sind sie vor allem für kleinere Kinder und in Babyhängematten zu empfehlen. Künstliche Stoffe, wie atmungsaktives Nylon, sind wiederum günstiger und vor allem pflegeleichter – für Hängematten, auf denen viel gespielt oder gegessen wird, wahrscheinlich die bessere Lösung
  • Belastbarkeit: Das Maximalgewicht von Hängematten für Kinder variiert zwischen 50 kg bei der kleinsten und 300 kg bei der größten Hängematte für mehrere Personen. Besonders wichtig ist das für Modelle, die an Wände oder Decken geschraubt werden. Hier muss der Haken dieses Gewicht halten können.

Empfehlenswerte Kinder-Hängematten

Nach welchen Kriterien erfolgt die Auswahl der Produkte?
Wir vertrauen bei der Produktauswahl auf unsere Fachredakteure und Experten. Außerdem fließen die Rückmeldungen der Dad‘s Life-Community sowie seriöse Prüfzeichen, Gütesiegel und Testergebnisse in die Auswahl der von uns empfohlenen Produkte mit ein.

Kinder-Hängematten ohne Gestell

Diese klassische Version der Hängematte kann outdoor zwischen zwei Bäumen oder indoor an der Wand befestigt werden. Voraussetzung: die passenden Befestigungen. Diese sind bei hochwertigen Modellen TÜV-zertifiziert[3], bei günstigeren Angeboten oftmals nicht einmal integriert.

Kinder-Hängematte „Moki Max“ von La Siesta
Diese Hängematte ist eine vielseitige Schaukel- und Ruheoase für Kinder und aus umweltfreundlicher Bio-Baumwolle gefertigt. Sie kommt inklusive einer TÜV-geprüften Befestigung, die eine schnelle Montage und Demontage ermöglicht, ideal für flexible Nutzung im Kinderzimmer oder in anderen Innenbereichen. Die Hängematte bietet mit einer Belastbarkeit von bis zu 160 kg und einer Liegefläche von 350 cm Länge viel Platz für gemeinsames Entspannen oder Spielen.

Unser Fazit
Die La Siesta „Moki Max“ bietet aufgrund ihrer großzügigen Dimensionen und der angenehm weichen Bio-Baumwolle ein Top-Liegeerlebnis, das wir Väter auch gemeinsam mit unseren Kindern genießen können. Auch das Befestigungssystem ist spitze.
Angebot
Kinder-Hängematte 'Chico Rainbow' von Amazonas
63 Bewertungen
Kinder-Hängematte „Chico Rainbow“ von Amazonas
Diese Kinderhängematte zeichnet sich durch ihr buntes, kinderfreundliches Design und das robuste EllTex-Material aus, das wetterfest und UV-beständig ist. Mit einer Liegefläche von 220 x 120 cm und einer Belastbarkeit von bis zu 80 kg ist genug Platz für Kinder im Alter von 2 bis 8 Jahren vorhanden. Das geringe Eigengewicht von nur 1,4 kg und die einfache Aufhängung ermöglichen einen flexiblen Einsatz sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

Unser Fazit
Ausgezeichnete Wahl für Familien, die eine strapazierfähige und gleichzeitig komfortable Hängematte suchen. Die „Chico Rainbow“ lässt sich auch leicht in den Urlaub mitnehmen und hält laut Erfahrungen aus unserer Community locker zwei Kinder gemeinsam aus.
Doppel-Hängematte von Nakeey
Die Nakeey-Hängematte bietet eine geräumige Liegefläche von 210 x 150 cm und ist aus einer robusten und atmungsaktiven Baumwoll-Polyester-Mischung hergestellt. Mit einer Gesamtlänge von 280 cm und einer maximalen Belastbarkeit von 300 kg eignet sie sich hervorragend für zwei Personen. Die handgedrehten Fischschwanz-Zöpfe an den Enden verteilen das Gewicht dabei gleichmäßig, was den Liegekomfort verbessert. Die Hängematte kommt inklusive zwei Eisenkarabinern und zwei Nylonbändern zur einfachen Installation sowie einer Tragetasche.

Unser Fazit
Gute Hängematte mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die hohe Belastbarkeit eignet sich das Nakeey-Modell auch perfekt, um mit einem oder mehreren Kindern gemeinsam zu kuscheln oder herumzutollen.

Kinder-Hängematten mit Gestell

Der Vorteil dieser Modelle liegt auf der Hand … oder besser gesagt auf dem Boden. Durch ein Metall- oder Holzgestell erspart man sich das Bohren in Wänden oder Decken. Die Nachteile: etwas geringere Stabilität und Belastbarkeit und größerer Platzbedarf rund um die Hängematte.

Doppel-Hängematte mit Gestell von Vivere
8.034 Bewertungen
Doppel-Hängematte mit Gestell von Vivere
Diese Hängematte mit einem Gestell von 250 cm Länge bietet eine geräumige Liegefläche, die es zwei Personen ermöglicht, bequem Platz zu finden. Der Stoff aus Baumwolle ist komfortabel und aufgrund der auffälligen Farben ein attraktives Element in jedem Garten. Mit verstellbaren Hängemattenhaken lässt sich die Höhe der Hängematte leicht anpassen, um den persönlichen Liegekomfort zu optimieren.

Unser Fazit
Die Vivere Hängematte bietet viel Komfort für mehrere Kinder oder beim gemeinsamen Kuscheln. Obwohl das Gestell gelegentlichem Regen ausgesetzt wurde, zeigt es laut Erfahrungen aus unserer Community keine Anzeichen von Rost, was die Qualität des Materials unterstreicht.
Outdoor-Hängematte mit Gestell von Vita5
1.279 Bewertungen
Outdoor-Hängematte mit Gestell von Vita5
Diese Doppelhängematte besteht aus einem robusten Stahlgestell und einer großen Liegematte aus atmungsaktiver, waschmaschinenfester Baumwolle. Das Gestell ist einfach ohne Werkzeug aufzubauen und trägt bis zu 205 kg, also auch problemlos zwei oder mehrere Kinder gleichzeitig. Ein nettes Feature für Erwachsene ist der integrierte Getränkehalter, der für zusätzlichen Komfort beim Entspannen im Garten, am Pool oder beim Camping sorgt.

Unser Fazit
Die Vita5-Hängematte ist unserer Ansicht nach sowohl für Erwachsene als auch für Kinder gut geeignet und bietet daher ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Jedoch ist bei der Lagerung im Freien Vorsicht geboten, da das Gestell anfällig für Rost sein kann.
Kinder-Schaukelliege von SoBuy
Halb Schaukelstuhl, halb Kinderhängematte: Dieses Modell besteht aus einem Birkenholz-Gestell mit Polyester-Bezug. Mit den Maßen von 124 x 45 x 36 cm und einem Gewicht von etwa 5,8 kg ist die SoBuy Schaukelliege bis zu 50 kg belastbar. Sie verfügt über ein abnehmbares Kissen, sowie integrierte Sicherheitsstopper, die während Pendel-Bewegung ein zu starkes Schaukeln nach hinten verhindern.

Unser Fazit
Die Hängematte gefällt unserer Erfahrung nach nicht allen Kindern. Wer jedoch mit einem Kissen ein wenig nachhilft, der schafft eine äußerst gemütliche Schlaf- und Leseumgebung. Für den Preis können wir es empfehlen.

Hängesessel für Kinder

Diese Hängematten-Art kann sowohl an der Decke indoor als auch auf einem Schaukelgestell outdoor montiert werden. Aufzupassen gilt neben dem Stoff auch auf eine gute Verarbeitung des Holzstabs (Splittergefahr), an dem dieser angebracht ist.

Hängesessel „Kid’s Relax Rainbow“ von Amazonas
Dieser Kinderhängesessel bietet einen idealen Rückzugsort für Jungs und Mädchen von 3 bis 10 Jahren, um sich nach einem aufregenden Tag zu entspannen und zu träumen. Mit einer Größe von 155 x 120 cm und einer Belastbarkeit von bis zu 80 kg ist er auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten und bietet genug Platz für bequemes Sitzen und Schaukeln. Das aus EllTex-Material (55% recycelte Baumwolle und 45% Polyester) gefertigte Produkt ist nicht nur wasserfest, UV-beständig und gut haltbar, sondern gleichzeitig auch kuschelig weich.

Unser Fazit
Auch wenn die Farbkombination sicher nicht jedermanns Geschmack trifft, können wir den Hängesessel nur empfehlen. Ein Vater unserer Community nutzt ihn seit Jahren und hat uns die hohe Qualität des Materials bestätigt.
XL-Hängesessel von Amanka
Der Hängesessel mit zwei wendbaren Kissen in den Farben Blau und Grau ist sowohl im Innen- als auch im Außenbereich nutzbar. Er ist aus einem strapazierfähigen Baumwollstoff mit einer Grammatur von 320 g/m² gefertigt und kann bis zu 120 kg tragen. Die extra breite Sitzfläche von 130 x 95 cm sorgt für ergonomischen Komfort, während der 98 cm lange und 3,5 cm dicke Holzspreizstab mit Abrutsch-Schutz eine sichere und stabile Aufhängung gewährleistet.

Unser Fazit
Das ansprechende Design und die sichere Aufhängung des Amanka-Hängesessels haben uns gut gefallen. Allerdings könnten die Kissen bequemer und das Material etwas strapazierfähiger sein. Für Kinder dennoch ein schöner Rückzugs- und Leseort.

Mehr Auswahl an Hängesesseln für Kinder gibt’s hier…

Hängehöhlen für Kinder / Therapieschaukel

Diese Hängematten-Art ist ein guter Rückzugsort für Kinder – zum Lesen, Entspannen oder Schlafen. Voraussetzung dafür ist aber eine gewisse Raumhöhe (2 Meter) sowie eine sichere Montage mit Karabinern oder Schlingen. Aufgrund guter Erfahrungen mit der Swivy Therapieschaukel erfreuen sich Hängehöhlen immer größerer Beliebtheit. Wichtig: ein komfortabler und atmungsaktiver Stoff.

Hängehöhle „Loli Hopp“ von Lola
Die „Loli Hopp“-Hängehöhle in Himmelblau bietet Kindern einen eigenen Rückzugsort zum Spielen, Verstecken, Kuscheln und Lesen. Sie ist aus 100% hochqualitativer Baumwolle gefertigt und erfüllt die umweltfreundliche Öko-Tex Standard 100 Zertifizierung. Die Stoffdichte von 400g/qm sorgt nicht nur für Reißfestigkeit bei einer Belastbarkeit von bis zu 90 Kg, sondern auch für ein angenehmes Gefühl beim Berühren. Praktische Features wie eine abnehmbare Seitentasche für Bücher oder Snacks sowie ein großes, komfortables Kissen erhöhen das Wohlbefinden noch zusätzlich.

Unser Fazit
Ob zum Entspannen nach der Schule, zum Lesen oder einfach zum Herumblödeln, dieser Hängesessel hat unsere Produkttester richtig glücklich gemacht. Empfehlenswert auch für Eltern, die Wert auf nachhaltige und schadstofffreie Materialien legen.

Mehr Auswahl an Hängehöhlen für Kinder gibt’s hier…

Alternative: Kinderschaukelstuhl

Das Schaukeln in Hängematten hat für Kleinkinder eine beruhigende Wirkung, weil es eine sogenannte Ur-Erfahrung aus dem Bauch ist.[5] Daher kann man schon Babys in eine Hängematte legen, vorausgesetzt diese ist dafür geeignet, indem sie aus geprüften Stoffen besteht und eine sichere Liegeposition ermöglicht.

auch als Schaukel- und Kinderstuhl verwendbar
(5,0)

Der Name der ZN-Kids Babywippe täuscht. Denn das Mini-Möbelstück kann dank des „Grow With Me“-Systems von Babys und Kleinkinder bis zur Einschulung des Kindes, also bis etwa 6 Jahre genutzt werden kann. Die Rückenlehne lässt sich in vier Positionen verstellen – ein ähnliches System wie bei einer klassischen Badeliege – somit werden Babywippe, Schaukelstuhl und Kinderstuhl in einem Produkt vereint. 

Unser Fazit

Hochwertiges Holz, waschbarer Bezug, einfacher Auf- und Umbau. Ob als Babywippe oder Kinderschaukelstuhl – das Produkt von ZN Kids überzeugt durch schöne Optik, gute Materialqualität und Flexibilität und verspricht so langjährige Nutzung. Kleine Punktabzüge ob des zu lockeren Gurtsystems.

Kinderschaukelstuhl von Costway
Dieser Schaukelstuhl für Kinder bietet ein sanftes Schaukelerlebnis durch sein geschwungenes Design. Die ergonomische Sitzlehne unterstützt die Entwicklung einer guten Sitzhaltung und den Schutz der Wirbelsäule. Der Sessel ist mit einem hautfreundlichen, weichen Samtstoff bezogen, der langlebig und pflegeleicht ist. Sicherheit garantieren die stabile Massivholzstruktur, die bis zu 50 kg tragen kann, sowie rutschfeste Fußpolster.

Unser Fazit
Sehr weicher Sofa-Sessel, der eine unglaubliche Stabilität besitzt. Laut Erfahrungen der Dad’s Life Community hält der Schaukelstuhl auch das Gewicht von Mama und Kind aus – ideal zum gemeinsamen Lesen.

Mehr Auswahl an Kinder-Schaukelstühlen gibt’s hier…

Bestseller: Hängematte für Kinder

Wir haben die beliebtesten Kinder-Hängematten inklusive Angebote in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Häufige Fragen zu Hängematten für Kinder

Worauf muss man bei einer Kinderhängematte achten?

– Die Hängematte muss mit passenden Haken oder Aufhängungen sicher zu befestigen sein, sei es zwischen zwei Bäumen im Garten oder an der Wand im Kinderzimmer.
– Die Maximallast einer Kinderhängematte ist zu beachten, insbesondere wenn Kinder darin herumtoben oder sich zu zweit hineinlegen wollen. Im Zweifelsfall zur Hängematte mit Traglast für Erwachsene greifen.
– Das Material der Hängematte sollte sowohl angenehm weich, als auch strapazierfähig, atmungsaktiv und pflegeleicht sein.

Wie wähle ich die richtige Hängematte für Kinder aus?

Je nach Alter und Gewicht der Kinder gibt es passende Hängematten-Arten. Für Kleinkinder und Babys empfiehlt sich eine Babyhängematte mit besonders weichen Textilien. Größere Kinder finden in einer Therapieschaukel oder einer Hängehöhle ideale Rückzugsorte.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei Hängematten für Kinder?

Die Unterschiede beginnen bereits beim vorhandenen Zubehör. So werden vermeintlich günstige Modelle meist ohne Befestigungen geliefert. Hochwertige Hängematten bieten hingegen TÜV[3]-zertifizierte Befestigungssysteme. Auch bei den Stoffen gibt es krasse Qualitätsunterschiede, die sich spätestens beim längeren Liegen (nicht atmungsaktiv) oder beim Saubermachen bemerkbar machen.

Welche Hersteller von Kinderhängematten sind empfehlenswert?

– Amazonas (Deutscher Gründer, der nach positiven Erfahrungen in Südamerika seit Jahren hochwertige Hängematten und Gartenmöbel mit Holz aus Polen herstellt)
– La Siesta (Deutsches Unternehmen aus Jugenheim in Rheinhessen mit über 30 Jahren Erfahrung)
– Swivy (Hersteller von Pop Its und Stiften mit Sitz in Dubai, bekannt für die Swivy Therapieschaukel)
– Schmusewolke (Babytragen-Spezialist aus Siegen mit angenehmen Babyhängematten im Sortiment)

Welchen Nutzen hat eine Kinderhängematte?

Eine Hängematte entspannt und hilft, Stress abzubauen. Durch das schwebende und scheinbar schwerelose Gefühl beim leichten Schaukeln nehmen Kinder ihren Körper und vor allem den Gleichgewichtssinn besser wahr.[5] Zudem dient eine Kinderhängematte als gemütlicher Rückzugsort zum Lesen oder kreativen Spielen.

Ab welchem Alter sind Hängematten für Kinder geeignet?

Klassische Kinderhängematten sind in der Regel für Kinder ab dem Alter von etwa 3 Jahren geeignet, da diese über motorische Grundfähigkeiten zum selbstständigen Aufsteigen und Schwingen verfügen sollten. Allerdings gibt es bereits Babyhängematten und Hängematten für Kleinkinder, auf denen man die Kinder unter Mithilfe und Beobachtung bedenkenlos schaukeln lassen kann.

Wie befestige ich eine Kinderhängematte sicher?

Zur sicheren Befestigung dienen stabile Haken, Befestigungsgurte oder Befestigungsseile. Diese sind entweder in der Lieferung inkludiert, oder müssen extra gekauft werden. Als tragfähige Strukturen eignen sich Balken, Bäume, Decken und Wände sowie spezielle Hängematten-Gestelle.

Fazit: Welche ist die beste Kinderhängematte?

Die ideale Hängematte für Kinder besteht aus einem strapazierfähigen und dennoch angenehmen und pflegeleichten Stoff. Sie ist leicht zu montieren und doch stabil und belastbar. Diese drei Modelle erfüllen all diese Kriterien:

  1. La Siesta Moki Max: Stoff aus Bio-Baumwolle mit gepolsterten Rändern für hohen Komfort, stabile Befestigung zum schnellen Auf- und Abbau
  2. Amazonas Hängesessel Kids Relax: optisch ansprechend, wetterfeste Baumwoll-Polyester-Mischung, ideal für Outdoor-Nutzung
  3. Vivere Doppel-Hängematte mit Gestell: super Option, um gemeinsam mit den Kindern zu entspannen oder herumzutollen, Metall-Gestell hält auch Outdoor-Bedingungen stand

Mehr zu Hängematten für Kinder

Änderungsprotokoll

  • 24.04.2024: Produktinfos aktualisiert und Erfahrungen aus unserer Community eingepflegt.
  • 11.02.2024: Nach neuen Kinder-Hängematten 2024 gesucht und Top-Modelle hinzugefügt.
  • 04.09.2023: Nicht mehr verfügbare Kinderhängematten aussortiert und zum Teil durch aktuelle Angebote ersetzt.
  • 04.05.2023: FAQ, Fazit und Quellen eingefügt.
  • 01.05.2023: Neue Hängematten für Kinder recherchiert und in Subkategorien gegliedert.

Mehr zum Thema

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 25.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion