Dr. Jürgen Steinert von ÖKO-TEST über Schadstoffe in Spielzeug

Wie laufen die Tests von ÖKO-TEST ab? Und streng wird das alles gehandhabt? Diese und mehr Fragen beantwortet Dr. Jürgen Steinert von ÖKO-Test in unserem Podcast „Dad’s Talk.“

Eltern kennen das: Wenn man bei Produkten auf Nummer sicher gehen will, schaut man meist, ob es ein Siegel bzw. Label von „Stiftung Warentest“ oder „ÖKO-TEST“ gibt.

Ist eines drauf, kann das Ding beruhigt gekauft werden, weil es ja gründlich gecheckt wurde.

Aber was wird eigentlich gecheckt bzw. geprüft? Wie läuft so ein Test genau ab? Wie lange dauert er? Und wie streng ist das alles?

Wir wollten das genauer wissen und haben Dr. Jürgen Steinert zu uns in den Podcast eingeladen. Steinert ist schon seit über 20 Jahren bei ÖKO-Test und fungiert dort mittlerweile als stv. Chefredakteur.

Man kann das nicht in Bausch und Bogen verurteilen, aber wenn man sich die letzten Untersuchungen gerade von Produkten anguckt, die auf der Plattform Temu oder Shein bestellt worden sind, waren das ja schon verheerende Ergebnisse.
Dr. Jürgen Steinert
Testchef bei ÖKO-TEST

In dieser Folge gibt Steinert spannende Einblicke in das deutschsprachige Verbrauchermagazin, das es übrigens schon seit 1985 gibt, und uns Eltern einen praktischen Tipp mit, wie man gutes bzw. schlechtes Spielzeug erkennt.

Dad’s Life im Gespräch mit Dr. Jürgen Steinert von ÖKO-TEST

Hier könnt ihr die gesamte Folge mit Jürgen Steinert anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Simplecast zu laden.

Inhalt laden


Mehr zum Thema

Dad’s Life Podcast

Alle Infos zum Dad’s Life Podcast „Dad’s Talk“

Redaktion