Wieso ist Reisen für Kinder so wichtig? [Podcast]

Und welche Dinge braucht man wirklich, wenn man unterwegs ist? Diese und mehr Fragen klären wir im „Dad’s Talk“ mit Autor Ben Wallenborn.

Die Welt in alle Kinderzimmer holen!

Das ist die Vision von Ben Wallenborn und seine Frau Stephi. Die Beiden reisen für ihr Leben gern und haben schon ziemlich viel von der Welt gesehen. Auch ihren drei Kindern wollen sie so viel wie möglich zeigen, deshalb sind sie auch bei jeder Gelegenheit unterwegs.

Das ist die Vision von Ben Wallenborn und seine Frau Stephi. Die Beiden reisen für ihr Leben gern und haben schon ziemlich viel von der Welt gesehen. Auch ihren drei Kindern wollen sie so viel wie möglich zeigen, deshalb sind sie auch bei jeder Gelegenheit unterwegs.

„Wir haben mittlerweile mit den Kindern über 30 Länder bereist. Meine Frau war schon in 80 Ländern, bei mir sind es ca. 75.“

Ben Wallenborn
Autor

Und genau bei diesem Unterwegssein ist die Idee entstanden, auch alle anderen Kindern die Welt ins Kinderzimmer zu bringen. Also gründeten sie kurzerhand den Verlag „Weltenbummler Kids & Company“, in dem sie schon einige Bücher herausgebracht haben.

Aber hört euch ihre Geschichte bzw. die Geschichte hinter den Büchern am besten selbst an. Ben hat aber nicht nur über ihre Werke gesprochen, sondern auch über das Reisen allgemein, welche positiven Auswirkungen es für Kinder hat und welche Länder sie speziell empfehlen können.

Dad’s Life im Gespräch mit Ben Wallenborn

Hier könnt ihr die gesamte Folge mit Ben Wallenborn anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Simplecast zu laden.

Inhalt laden


Mehr zum Thema

Dad’s Life Podcast

Alle Infos zum Dad’s Life Podcast „Dad’s Talk“

Kinderbücher

Kinderbücher nach Alter

Redaktion